DTAD

Ausschreibung - Schreinerarbeiten in München (ID:10994835)

Übersicht
DTAD-ID:
10994835
Region:
80804 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Küchenmöbel, -Einrichtung, Tischler-, Zimmererarbeiten
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Schreinerarbeiten WGK Einrichtung für 7 Wohngruppenküchen, jeweils bestehend aus Ausgabeküche und Spülküche. Jede Wohngruppenküche besteht aus: Spülküche Edelstahlschranktischanlage mit...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
13.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
21.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
MÜNCHENSTIFT gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt München,
Severinstraße 4, D-81541 München, Telefon: +49/(0)89/6 20 20-3 43, Fax: +49/(0)89/6 20 20-4 44

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
LV 240 Schreinerarbeiten WGK
Einrichtung für 7 Wohngruppenküchen, jeweils bestehend
aus Ausgabeküche und Spülküche.
Jede Wohngruppenküche besteht aus:
Spülküche
Edelstahlschranktischanlage mit Ausgussbecken
und Becken
Ausgabeküche
Schrankanlage mit Oberschränken, Edelstahlkorpus
mit Fronten aus Feinspanplatten mit HPL, unterschiedliche
Einzellängen, insgesamt ca. 6,4 m breit,
Arbeitsplatte Granit
Edelstahlkühlschrank 1/1GN
Mikrowellengerät
Backofen
Ausgabeeinheit mit Oberschränken, Edelstahlkorpus
mit Fronten aus Feinspanplatten mit HPL, insgesamt
ca. 2,8 m breit, Arbeitsplatte Granit
Getränketheke mit Oberschränken, Edelstahlkorpus
mit Fronten aus Feinspanplatten mit HPL, insgesamt
ca. 1,2 m breit, Arbeitsplatte Granit mit Edelstahltropfwanne
Einfahrnische für Rückgabewagen, Holzkonstruktion
mit Fronten aus Feinspanplatten mit HPL.
Zubehör

Erfüllungsort:
Haus an der Rümannstraße, Rümannstraße
60, D-80804 München

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Spätestens bis 13. August 2015
Bei: MÜNCHENSTIFT gem. Gesellschaft der Landeshauptstadt
München, Bauabteilung, Severinstraße 4,
D-81541 München

i) Kostenbeitrag für die Vergabeunterlagen: 20
Zahlungsbedingungen und -weise; nur mit Verrechnungsscheck;
die Kosten werden nicht erstattet. Zu
spät und/oder ohne gültigen Scheck eingehende Bewerbungen
werden nicht berücksichtigt.

Termine & Fristen
Unterlagen:
13.08.2015

Angebotsfrist:
21. August 2015 - 14 Uhr
Ort der Angebotsöffnung: MÜNCHENSTIFT GmbH,
Bauabteilung, St. Martin-Straße 34, 81541 München

Ausführungsfrist:
Beginn: 22. Oktober 2015, Ende: 22. Februar 2016

Bindefrist:
Die Zuschlagsfrist ende am 18. September 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllung: 5% der Auftragssumme; Gewährleistung:
3% der Auftragssumme einschl. Nachträge.

Zahlung:
Gemäß Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Der Bieter hat mit dem Angebot folgende Unterlagen
und Nachweise zur Beurteilung seiner Fachkunde,
Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit vorzulegen (bei
Bietergemeinschaften gilt die Vorlagepflicht für jedes
zu der Bietergemeinschaft gehörende Unternehmen).
Für den Fall, dass im Angebot des Bieters von ihm gemäß
nachstehender Aufzählung vorzulegende Unterlagen
oder Nachweise fehlen sollten, erfolgt eine einmalige
Aufforderung mit Fristsetzung, diese nachzureichen.
Werden die betreffenden Unterlagen der Vergabestelle
auch nicht innerhalb dieser Frist vorgelegt, hat
dies den Ausschluss des Angebotes aus dem Verfahren
zur Folge.
1) Umsatz des Unternehmers in den letzten drei abgeschlossenen
Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen
und andere Leistungen betrifft, die mit der zu
vergebenden Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss
des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmern
ausgeführten Aufträgen;
2) Ausführung von Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen
Geschäftsjahren, die mit der zu vergebenden
Leistung vergleichbar sind;
3) Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren
jahresdurchschnittlich beschäftigten
Arbeitskräfte, gegliedert nach Berufsgruppen;
4) die dem Unternehmer für die Ausführung der zu vergebenden
Leistung zur Verfügung stehende technische
Ausrüstung;
5) das für die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische
Personal;
6) Eintragung in das Berufsregister des Sitzes.
Präqualifizierte Unternehmen können an Stelle der
Nachweise nach vorstehend 1) -6) im Angebotsschreiben
EVM (B) Ang unter Nr. 2. die Nummer angeben,
unter der sie in der Liste des Vereins für Präqualifikation
von Bauunternehmen e. V. - www.pq-verein.de -
eingetragen sind (Präqualifikationsverzeichnis).

Besondere Bedingungen:
) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern
Postfach, 80538 München, Deutschland. Telefon:
0 89/21 76-24 11, Fax: 0 89/21 76-28 47, E-Mail:
Vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de, Internet-
Adresse: www.regierung.oberbayern.bayern.de
München, den 24. Juli 2015
MÜNCHENSTIFT gemeinnützige Gesellschaft
der Landeshauptstadt München

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen