DTAD

Ausschreibung - Schülerbeförderung in Karlsfeld (ID:10753916)

Auftragsdaten
Titel:
Schülerbeförderung
DTAD-ID:
10753916
Region:
85757 Karlsfeld
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
26.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Beförderung von max. 8 Schülern pro Tour an Schultagen vom Wohnort zur Schule und zurück.
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibung Schülerbeförderung für die Dr.-Elisabeth-

Bamberger-Schule Karlsfeld

Frist: 26.06.2015

Beförderung von Schüler/innen mit Förderbedarf im emotionalen und sozialen Bereich zur Dr.-Elisabeth-Bamberger-

Schule Karlsfeld

a) Auftraggeber (Vergabe- und Einreichstelle)

Kinderschutz e.V.

Dr.-Elisabeth-Bamberger-Schule,

Förderzentrum emotionale und soziale Entwicklung

Ohmstraße 12, Haus 2

85757 Karlsfeld

Leitung des Förderzentrums Arnold Schweitzer

Tel.: 089/231716 2011

E-mail: schule@kinderschutz.de

b) Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

c) Angebote sind ausschließlich schriftlich in verschlossenem Umschlag einzureichen.

d) Art und Umfang der Leistung:

Schülerbeförderung für die Dr.-Elisabeth-Bamberger-Schule ab dem Schuljahr 2015/2016.

Vertragsbindung bis Ende des Schuljahres 2015/16 mit der Option um die Verlängerung für ein weiteres

Schuljahr (2016/17).

Durchzuführen sind drei Touren:

1. Germering - westliche Stadtgebiete der Landeshauptstadt München (ca. 20 km einfach)

2. Fürstenfeldbruck - Olching - Puchheim - Gröbenzell - Dachau (ca. 26 km einfach)

3. Nördlicher Landkreis München – Nördliche Stadtgebiete der Landeshauptstadt München

(ca. 16 km einfach)

Beförderung von max. 8 Schülern pro Tour an Schultagen vom Wohnort zur Schule und zurück.

e) Es ist ein Angebot für alle drei Touren abzugeben. Dabei muss die Tagespauschale pro Tour incl. Mehrwertsteuer

ersichtlich sein.

f) keine Nebenangebote

g) Ausführungstermin: ab 15.09.2015

h) Anforderung der Vergabeunterlagen bei:

Dr.-Elisabeth-Bamberger-Schule, Frau Turnsek

i) Ablauf der Angebotsfrist oder Teilnahmefrist am: 26.06.2015 um 16.00 Uhr

Ablauf der Bindefrist: 07.09.2015

j) entfällt

k) wesentliche Zahlungsbedingungen nach VOL/B und gemäß Vertragsbedingungen

l) Mit dem Angebot sind folgende Unterlagen vorzulegen:

-Der Bieter hat eine Liste der wesentlichen, in den letzten Jahren erbrachten Leistungen mit Angabe der öffentlichen

oder privaten Auftraggeber beizulegen.

-Der Bieter weist dabei seine Erfahrung in der Beförderung von Schülern mit hohem Förderbedarf im emotionalen

und sozialen Bereich nach.

-Eigenerklärung über das Vorliegen eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses der jeweils eingesetzten

Busfahrer

- Eigenerklärung, dass kein Insolvenzverfahren anhängig ist.

- Eigenerklärung bzgl. Nachkommens der steuerlichen und sozialversicherungspflichtigen Verpflichtungen

- Kopie der Erlaubnis zur gewerblichen Personenbeförderung (Genehmigungsurkunde)

m) entfällt

n) Zuschlagskriterien: siehe Vergabeunterlagen

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen