DTAD

Ausschreibung - Schüttsteindeckwerksarbeiten in Lüneburg (ID:11727693)

Übersicht
DTAD-ID:
11727693
Region:
21337 Lüneburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Das Aufnehmen, Transportieren und Aufhalden des vorhandenen Schüttsteindeckwerkes (ca. 1.500 cbm). - Der mäklergeführte Einbau von Stahlspundbohlen als Fußsicherung des Schüttsteindeckwerkes...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.03.2016
Frist Angebotsabgabe:
04.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentliche Ausschreibung. Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten-und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Lüneburg,Adolph-Kolping-Str. 6,21337 Lüneburg, schreibt aus: Für den Deich- und Wasserverband Vogtei Neuland (DVVVN) sind in Fliegenberg, Gemeinde Stelle, Landkreis Harburg, folgende Arbeiten vorgesehen:

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Unterhaltung der Sicherungs- und Schutzbauwerke im Deich- und Wasserverband Vogtei Neuland hier: 3. Bauabschnitt, Los IV: Schüttsteindeckwerksarbeiten.

Gegenstand der Ausschreibung ist die Sanierung des Schüttsteindeckwerkes des Elbufers an der scharliegen-den Deichstrecke im Bereich der Ortslage Fliegenberg, Landkreis Harburg.

Die auszuführenden Leistungen sind im Wesentlichen:
- Das Aufnehmen, Transportieren und Aufhalden des vorhandenen Schüttsteindeckwerkes (ca. 1.500 cbm).
- Der mäklergeführte Einbau von Stahlspundbohlen als Fußsicherung des Schüttsteindeckwerkes im Unterwasserbereich mitHilfe einerJungfer (ca. 280 m-.
- Das Herstellen des Bodenkoffers und Plenums für die Aufnahme des Schüttsteindeckwerkes und des zweistufigen mineralischen Filters (ca. 3.000 cbm).
- Die Lieferung und Herstellung eines zweistufigen mineralischen Kornfilters (je Fi Iter ca. 1.200 cbm).
- Die Herstellung der Steinschüttung (Rohdichte 3,6 to/cbm, Einbaustärke 0,50m), einschließlich Lieferung der Wasserbausteine (ca. 4.800 qm).
- Das Ziehen und den Transport von zwei Festmachedalben. Die Arbeiten finden im Tidebereich der Elbe statt und sind wasserstandsabhängig. Die Arbeiten sind vom Wasser aus durchzuführen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Das Angebot ist in deutscher Sprache abzufassen.

Die Angebotsunterlagen können gegen Vorlage einer Einzahlungsquittung von 50,- Euro beim Niedersächsischen Landesbetriebfür Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Betriebsstelle Lüneburg, Adolph-Kolping-Straße 6, 21337 Lüneburg, Fax-Nr. 04131 / 8545-444 a bgefordert werden.

Der vorbezeichnete Betrag ist auf das Konto des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz bei der Norddeutschen Landesbank Hannover, BLZ 250 50000, Konto-Nr. 101404515, IBAN: DE14 2505 0000 01 01 404515, BIC: NOLADE2HXXX unter Angabe der Buchungsstelle: -HP 000 22 14-und der Vergabenummer -WSA-03/2016- einzuzahlen.

Versand der Unterlagen erfolgt ab dem 19.03.2016.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Eröffnungstermin ist am 04.04.2016 um 10:00 Uhr im Hause des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Betriebsstelle Lüneburg, Adolph-Kolping-Straße 6,21337 Lüneburg.

Ausführungsfrist:
Mit der Baumaßnahme ist unverzüglich nach Auftragsvergabe zu beginnen. Fertigstellung der Baumaßnahme bis zum 15. Juli 2016.

Bindefrist:
Die Zuschlagsfrist endet am 06.05.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Nachprüfstelle ist die Kommunalaufsicht: Landkreis Harburg, Schloßplatz 6, 21423 Winsen (Luhe).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen