DTAD

Ausschreibung - Schutzkleidung, Schutzausrüstung in Landshut (ID:10955697)

Übersicht
DTAD-ID:
10955697
Region:
84030 Landshut
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Schutz- und Sicherheitskleidung, Arbeitskleidung, Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
LOS 1; Arbeitsschutzkleidung LOS 2; Kopf- und Handschutz
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
06.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Porschestraße 5a
84030 Landshut
Deutschland

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Die Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten beabsichtigt auf der Basis dieser Vertragsunterlagen den Abschluss eines Rahmenvertrages für die Lieferung eines Kernsortiments von Arbeitsschutzbekleidung und sonstigem Zubehör für verschiedene Dienststellen in Bayern. Die ausgeschriebenen Mengen "Kernsortiment" ergeben sich aus einer durchgeführten Abfrage der Bedarfsträger. Es besteht kein Anspruch auf Abnahme der genannten Stückzahlen. Das vorgegebene "Kernsortiment" muss vom Auftraggeber vollständig lieferbar sein. Neben dem "Kernsortiment" sollen weitere Artikel aus dem Sortiment des Auftragnehmers nach Katalog bestellt werden können. (Randsortiment)
Verschiedene Dienststellen der Landwirtschafts- und Forstverwaltung in Bayern gemäß der in der Anlage beigefügten Auflistung
18143000-3 Schutzkleidung
35113000-9 Schutzausrüstung

Erfüllungsort:
Ort der Leistungserbringung: Bayern Verschiedene Dienststellen der Landwirtschafts- und Forstverwaltung in Bayern gemäß der in der Anlage beigefügten Auflistung

Lose:
losweise Vergabe ist vorgesehen
LOS 1; Arbeitsschutzkleidung
LOS 2; Kopf- und Handschutz

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
die Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Porschestraße 5a
84030 Landshut
Tel.:(49) 8719522300 Fax:(49) 8719522399
Sie haben die Möglichkeit der elektronischen Angebotsabgabe. Weitere Informationen und diese Bekanntmachung finden Sie unter:
sofern verlangt, die Höhe der Kosten für Vervielfältigung der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen Ausschreibungen:
Aktivierung der Ausschreibung
Die Vergabestelle nutzt ein elektronisches Vergabemanagementsystem. Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren komplett elektronisch zu bearbeiten und ein digitales Angebot zu erstellen. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Angebotsassistenten.
Es fallen keine Transaktionskosten an.
Zur Nutzung des Angebotsassistenten aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Hinweise zur Zahlung

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
die Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
Dieses Vergabeverfahren wird nur elektronisch durchgeführt! Angebote werden ausschließlich über http://www.auftrage.bayern.de entgegen genommen. Anbieter, die bisher über keinen Zugang verfügen, können sich auf dieser Plattform kostenlos registrieren lassen. Von einer Anforderung der Unterlagen über andere Kommunikationswege ist abzusehen. Konventionell abgegebene Angebote (in Papierform eingereicht) sind nicht zugelassen und werden nicht gewertet. Nach erfolgreicher elektronischer Angebotsabgabe erhalten Sie Ihr Angebot in PDF-Datei. Diese Datei kann entweder digital signiert werden oder der Mantelbogen muss ausgedruckt und unterschrieben an die Vergabestelle gesandt werden. Bitte beachten Sie, dass der Mantelbogen vor Ablauf der Angebotsfrist in einem verschlossenen Umschlag bei der Vergabestelle vorliegt. Der Umschlag ist mit dem in den Ausschreibungsunterlagen beigefügten Adressaufkleber zu versehen.
Die Frist endet am 06.08.2015 um 13:00:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Von:
01.10.2015
Bis:
30.09.2016
einseitige Option der Verlängerung vom Auftraggeber um weitere 12 Monate bis zum 30.09.2017

Bindefrist:
Die Bindefrist für abgegebene Angebote endet am 30.09.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
keine Angaben

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot:
Preis-Leistung 50/50

Geforderte Nachweise:
keine allgemeinen Angaben

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen