DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Server für Unternehmssoftware der Universitätsmedizin Mainz. in Mainz (ID:13581107)

DTAD-ID:
13581107
Region:
55131 Mainz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Software, Computer, -anlagen, Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Server für Unternehmssoftware der Universitätsmedizin Mainz. Los Nr.: 1 Bezeichnung: Server für Unternehmessoftware (SAP-HANA Nicht-Produktion) Beschreibung: Los 1: 5 Stück 2-Prozessor-Server...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
24.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Universitätsmedizin Mainz der Johannes Gutenberg Universität (KdöR)
Langenbeckstrasse 1 , 55131 Mainz
Zu Händen von Herrn Gerecke
Telefon-Nummer +49 6131-174428
Telefax-Nummer +49 6131-176118
E-Mail-Adresse alexander.gerecke@unimedizin-mainz.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Server für Unternehmssoftware der Universitätsmedizin Mainz.
1. Vorbemerkung
1.1 Das klinische Umfeld
Die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist
die einzige Einrichtung dieser Art in
Rheinland-Pfalz und betreibt Krankenversorgung auf höchstem
universitärem Niveau.
Mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen sowie zwei
Einrichtungen der medizinischen Zentralversorgung
- die Apotheke und die Transfusionszentrale - gehören zur
Universitätsmedizin und arbeiten fächerübergreifend
zusammen.
Das Motto "Unser Wissen für Ihre Gesundheit" spiegelt das
Selbstverständnis der Universitätsmedizin wieder:
eine optimale Patientenversorgung mit modernsten Diagnose- und
Therapieverfahren auf der Basis neuester
Erkenntnisse der medizinischen Forschung.
Im Bereich der medizinischen Wissenschaft - in der Forschung wie in der
Lehre - kooperiert die
Universitätsmedizin mit verschiedenen Fachbereichen der Johannes
Gutenberg-Universität Mainz. Darüber
hinaus arbeitet die Universitätsmedizin mit zahlreichen Partnern in der
gesamten Region sowie europa- und
weltweit zusammen.
Mit etwa 7200 Mitarbeitern ist die Universitätsmedizin einer der
größten Arbeitgeber der Region und ein
wichtiger Wachstums- und Innovationsmotor. Zurzeit befinden wir uns in
einer Erneuerungsphase und
haben einen umfassenden Modernisierungs- und Reformprozess eingeleitet
- so reagieren wir auf veränderte
Rahmenbedingungen und neue Aufgaben im Gesundheitswesen .

2. Art, Beschaffenheit und Umfang der Leistung
Die zentrale SAP-Umgebung für die Universitätsmedizin muss im Rahmen
der Einführung von SAP-HANA
erneuert werden. Hierzu werden leistungsfähige Serversysteme benötigt.
Angeboten werden sollen die folgenden Server-Systeme, die alle die
beiliegenden Leistungsmerkmale erfüllen
müssen:
Los 1: 5 Stück 2-Prozessor-Server (SAP-HANA Nicht-Produktion) mit2x
Intel Xeon Gold 6140, 2,3 GHz, 12 x
64GB RDIMMs (insgesamt 768GB Hauptspeicher
Los 2: 4 Stück 2-Prozessor-Server (SAP-HANA Produktion) mit 2x Intel
Xeon Platinum 8176, 2, 1 GHz, 12 x
64GB RDIMMs (insgesamt 768GB Hauptspeicher)
Alle Server müssen mit je 6 x 2,5 Zoll1,8 TB (oder mehr)
SAS-Festplatten (mindestens 7,2K) ausgestattet sein,
die als RAID-5 mit einem hot-spare konfiguriert sind.

3. Anforderungen an die Projektdurchführung Projektleiter seitens des
Auftraggebers
Für eine reibungslose Projektabwicklung werden alle Tätigkeiten in
enger Abstimmung mit einem von der
Universitätsmedizin ernannten Gesamt-Projektleiter erfolgen. Alle
Termine sind in enger Abstimmung mit der
Gesamtprojektleitung festzulegen.
Projektleiter seitens des Auftragnehmers
Der Auftragnehmer benennt zu Beginn der Leistungserbringung namentlich
seinen Gesamtprojektleiter und
alle weiteren Projekt-Mitarbeiter.

Los Nr.: 1 Bezeichnung: Server für Unternehmessoftware (SAP-HANA Nicht-Produktion)
Beschreibung: Los 1: 5 Stück 2-Prozessor-Server (SAP-HANA Nicht-Produktion) mit2x Intel Xeon Gold 6140, 2,3 GHz, 12 x 64GB RDIMMs (insgesamt 768GB Hauptspeicher
Notwendig für alle Server:
- Ausstattung mit je 6 x 2,5 Zoll 1,2 TB (oder mehr) SAS-Festplatten
(mindestens 7,2k), die als RAID-5 mit einem hot-spare konfiguriert sind.
- 5 Jahre Gewährleistung (NBD onsite support) Menge oder Umfang: 5 Stück

Los Nr.: 2 Bezeichnung: Server für Unternehmenssoftware ((SAP-HANA
Produktion)
Beschreibung: Los 2: 4 Stück 2-Prozessor-Server (SAP-HANA Produktion)
mit2x Intel Xeon Platinum 8176, 2, 1 GHz, 12 x 64GB RDIMMs (insgesamt 768GB Hauptspeicher)
Notwendig für alle Server:
- Ausstattung mit je 6 x 2,5 Zoll 1,2 TB (oder mehr) SAS-Festplatten
(mindestens 7,2k), die als RAID-5 mit einem hot-spare konfiguriert sind.
- 5 Jahre Gewährleistung (NBD onsite support) Menge oder Umfang: Menge : 4 Stück.

Erfüllungsort:
Leistungsort:
Servicecenter Informationstechnik der Universitätsmedizin Mainz der Johannes Gutenberg Universität (KdöR), Langenbeckstrasse 1, Geb. 204, 55131 Mainz.

Lose:
Eine Aufteilung in Lose ist vorgesehen.
Angebote sind einzureichen für ein oder mehrere Lose.

Los Nr.: 1 Bezeichnung: Server für Unternehmessoftware (SAP-HANA Nicht-Produktion)
Beschreibung: Los 1: 5 Stück 2-Prozessor-Server (SAP-HANA Nicht-Produktion) mit2x Intel Xeon Gold 6140, 2,3 GHz, 12 x 64GB RDIMMs (insgesamt 768GB Hauptspeicher
Notwendig für alle Server:
- Ausstattung mit je 6 x 2,5 Zoll 1,2 TB (oder mehr) SAS-Festplatten
(mindestens 7,2k), die als RAID-5 mit einem hot-spare konfiguriert sind.
- 5 Jahre Gewährleistung (NBD onsite support) Menge oder Umfang: 5 Stück

Los Nr.: 2 Bezeichnung: Server für Unternehmenssoftware ((SAP-HANA
Produktion)
Beschreibung: Los 2: 4 Stück 2-Prozessor-Server (SAP-HANA Produktion)
mit2x Intel Xeon Platinum 8176, 2, 1 GHz, 12 x 64GB RDIMMs (insgesamt 768GB Hauptspeicher)
Notwendig für alle Server:
- Ausstattung mit je 6 x 2,5 Zoll 1,2 TB (oder mehr) SAS-Festplatten
(mindestens 7,2k), die als RAID-5 mit einem hot-spare konfiguriert sind.
- 5 Jahre Gewährleistung (NBD onsite support) Menge oder Umfang: Menge : 4 Stück.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
sind zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr.: SC 4.1 IT HW 026 2017

Bekanntmachungs-ID: CXPDYD8Y6C6

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung der den Zuschlag erteilenden Stelle
- wie Ziffer 2
Form der Angebote
-Postalischer Versand
Bezeichung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes abgibt
- Vergabemarktplatz Rheinland-Pfalz
Zu den unter www.vergabe.rlp.de genannten Nutzungsbedingungen können
die Vergabeunterlagen kostenlos heruntergeladen und Nachrichten der Vergabestelle eingesehen werden.
Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht
angeboten.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Schlusstermin für die Anforderung von Vergabeunterlagen oder Einsicht in die Vergabeunterlagen
01.12.2017 12:00 Uhr.

Angebotsfrist:
Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen
sind
- Poststelle der Universitätsmedizin Mainz der Johannes Gutenberg Universität (KdöR)
Langenbeckstrasse 1, Geb.701 UG , 55131 Mainz

Ablauf der Angebotsfrist
01.12.2017 12:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Dauer: 65 Monate ab Auftragsvergabe.

Bindefrist:
31.12.2017 23:59 Uhr.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
- Siehe Einkaufsbedingungen der Universitätsmedizin Mainz der Johannes Gutenberg Universität (KdöR).

Zuschlagskriterien:
Angabe der Zuschlagskriterien
- Wertungsmethode: Wirtschaftlich günstigstes Angebot gemäß der im
Anschreiben oder den Vergabeunterlagen angegebenen Kriterien.

Geforderte Nachweise:
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
Angaben zum Umsatz des Bieters in den letzten drei abgeschlossen
Geschäftsjahren für Leistungen, die mit
dem Auftrag vergleichbar sind.
Unterschriebene (§50 VGV) 123 VgV und § 124 GWB
Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts über die regelmäßige
Begleichung der Steuerschuld / Steuer-
Rückstände (nicht älter als 3 Monate zum Zeitpunkt der Einreichung).
Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse über die regelmäßige
Abführung der
Krankenkassenbeiträge (nicht älter als 3 Monate zum Zeitpunkt der
Einreichung des Angebots).
Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft über die
regelmäßige Abführung der Beiträge (nicht
älter als 3 Monate zum Zeitpunkt der Einreichung).

Kopie des Haftpflicht-Versicherungsscheins, dem die versicherten
Risiken sowie die Deckungssummen zu entnehmen sind.
Mit dem Angebot vorzulegende Eigenerklärungen zur Auftragsdurchführung

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen