DTAD

Ausschreibung - Serviceleistungen für TK- und IT- basiertes Messaging auf Basis eines Mietvertrages in Frankfurt am Main (ID:5966954)

Auftragsdaten
Titel:
Serviceleistungen für TK- und IT- basiertes Messaging auf Basis eines Mietvertrages
DTAD-ID:
5966954
Region:
60329 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
04.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
11.04.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Der Vertrag des Leistungsverzeichnisses sowie die VOL/B Leistungsumfang gemäß Leistungsverzeichnis, Kernkomponenten sind: * Lieferung und Einrichtung eines Mailsystems (Mailserver kompatibel mit MS Outlook 2007/2010) mit Anbindung eines Unified Co...
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
CPV-Codes:
Datendienste , Datenverarbeitungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOL/A

HAD-Referenz-Nr.: 3522/2

Vergabenummer/Aktenzeichen: 01.0320 HJ 2011 "Messaging"

a) Auftraggeber (Vergabestelle) / Einreichung der Angebote /

Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung:Planungsverband Ballungsraum

Frankfurt/Rhein-Main

Straße:Poststraße 16

Stadt/Ort:60329 Frankfurt am Main

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Jürgen Momberger

Telefon:069-2577-1307

Mail:juergen.momberger@planungsverband.de

digitale Adresse(URL):http://www.planungsverband.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A

c) Form, in der Angebote einzureichen sind:

(x) über den Postweg

( ) mittels Telekopie

( ) direkt

( ) elektronisch

d) Bezeichnung des Auftrags: Serviceleistungen für TK- und IT- basiertes Messaging auf Basis eines Mietvertrages

Art und Umfang der Leistung: Vertragsgrundlage: Der Vertrag des

Leistungsverzeichnisses sowie die VOL/B

Leistungsumfang gemäß Leistungsverzeichnis, Kernkomponenten sind:

* Lieferung und Einrichtung eines Mailsystems (Mailserver kompatibel

mit MS Outlook 2007/2010) mit Anbindung eines Unified Communication

System an die bestehende Alcatel OmniPCX Enterprise V. 6.0

Kommunikationsanlage.

* Betreuung aller Clients im Bereich der Kommunikationslösungen.

* Regelmäßige Aktualisierung der Hard- und Software und deren

fortlaufende Dokumentation.

* Sicherung der Qualität während der Vertragslaufzeit von 48 Monate.

* Bereitstellen aller Hard- und Softwareservices.

* Bereitstellen eines User Help Desk.

* Service bzw. Wartungsvertrag der Alcatel Omni PCX Anlage.

Produktschlüssel (CPV):

72300000 Datendienste

72500000 Datenverarbeitungsdienste

Ort der Leistung: Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main

NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

e) Unterteilung in Lose: Nein

f) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

g) Ausführungsfrist:

Beginn : 01.05.2011

Ende : 30.04.2015

h) Anfordern der Unterlagen bei:

siehe unter a)

Anforderungsfrist: 04.04.2011

Ort der Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:

siehe unter a)

i) Ablauf der Angebotsfrist: 11.04.2011 12:00 Uhr

Bindefrist: 31.05.2011

j) Sicherheitsleistungen: Keine, Mietvertrag und Service Vertrag

k) Zahlungsbedingungen: Monatliche Zahlung der Miete des Systems

l) Unterlagen zum Nachweis der Eignung: Geforderte Eignungsnachweise

(gem. § 6 Abs. 3 VOL/A), die in Form anerkannter

Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres

Erklärungsumfangs zulässig. Mit dem Angebot sind Referenzen vorzulegen.

m) Kosten der Vergabeunterlagen: Kosten: 25 EUR. Die Angebotsunterlagen

können per Post oder Email angefordert werden und werden nach

bestätigter Zahlung ab diesem Zeitpunkt versendet. Spätester

Anforderungstermin (Eingangsdatum) ist der 4.4.2011.

Die Vergabeunterlagen können nur versandt werden, wenn

- auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde,

- gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder

per E-Mail (unter Angabe der vollständigen Firmenadresse) bei der unter

a) genannten Stelle bzw. E-Mail-Adresse angefordert wurden.

Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. Mit Abgabe des Angebotes

unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtige

Angebote gem. § 19 VOL/A.

Die Kosten werden nicht zurückerstattet.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Planungsverband Ballungsraum Frankfurt

Kontonummer :302802

Bankleitzahl:50050201

bei Kreditinstitut :Frankfurter Sparkasse

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :01.0320 5399000

n) Zuschlagskriterien

Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf

die nachstehenden Kriterien (die Zuschlagskriterien sollten mit ihrer

Gewichtung angegeben werden bzw. in absteigender Reihenfolge ihrer

Wichtigkeit, wenn eine Gewichtung nachweislich nicht möglich ist)

Kriterien Gewichtung

1 Preis

2 Referenzen im kommunalen Bereich

3 Referenzen für technische Qualifikation

o) Nichtberücksichtigte Angebote: § 19 Mit der Abgabe des Angebotes

unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte

Angebote gem § 19 VOL/A.

Sonstige Informationen:

Bieter sind bei der Öffnung der Angebote gemäß § 14 (2) VOL/A nicht

zugelassen. Nebenangebote sind zugelassen.

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilen:

Planungsbüro GPC GmbH, Kleiststraße 1, 67258 Hessheim, Tel:

06233/37660, Fax: 06233/376620

nachr. HAD-Ref. : 3522/2

nachr. V-Nr/AKZ : 01.0320 HJ 2011 "Messaging"

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 10.03.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen