DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination in Göttingen (ID:12272965)

Übersicht
DTAD-ID:
12272965
Region:
37073 Göttingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Sicherheitsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Rahmenvereinbarung für einen geeigneten Koordinator zur Einhaltung zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) für die Laufzeit von 1 Jahr (geschätzt 10 Baumaßnahmen mit durchschnittlich 12 Begehungen)
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts Gebäudemanagement
Postanschrift
Hospitalstraße 3
37073 Göttingen
0551 / 39 9052
0551 / 39 94 06
sylvia.kindler@zvw.uni-goettingen.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination zur Einhaltung der Regeln Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) und Koordination während der Planung Ausführung des Bauvorhabens gem. § 3 Abs. 2 und 3 BaustellV
Rahmenvereinbarung für einen geeigneten Koordinator zur Einhaltung zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) für die Laufzeit von 1 Jahr (geschätzt 10 Baumaßnahmen mit durchschnittlich 12 Begehungen)

Erfüllungsort:
Baustellen der Georg-August-Universität Göttingen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
01.01.2017 – 31.12.2017

Sonstiges
Bewerbung
Für die Beurteilung der Eignung sollte die Bewerbung folgenden Inhalt a) Allgemeine Angaben zum Büro
1. Anzahl der beschäftigten Ingenieure / Techniker (einschl. Inhabern)
2. Angabe der Höhe der Versicherungssum- me für Sach- und
Personenschäden
3. Angabe des jeweiligen Brutto-
Honorarumsatzes der letzten 3 Jahre
4. Nachweis über Ausbildung oder Eignung als SiGe-Koordinator
5. Eigenerklärung zur Abgabe von Sozialabgaben
und Steuern
b) Referenzen
Geeignete Referenzen über erbrachte Dienstleistungsaufträge im Rahmen SiGe-Koordination, nicht älter als 3 Jahre.
c) Honorierungsvorschlag
Honorierungsvorschlag auf folgender Grundlage:
voraussichtliche Annahme für 2017: 10 Verträge mit einer Bauzeit von Monaten, pro Vertrag geschätzt 12 Begehungen. Angabe zu den zwei Leistungsstufen, Einzelpreis pro Begehung, Stundensätze und Nebenkosten.
Die Bewerbungen können schriftlich bei o.g. Anschrift eingereicht werden. ist auch die Abgabe der Bewerbung per Fax oder Email. Die Bewerbungen zum 30.09.2016 vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen