DTAD

Ausschreibung - Sitze, Stühle sowie Zubehörprodukte und -teile in Emden (ID:10424521)

Übersicht
DTAD-ID:
10424521
Region:
26721 Emden
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Labormöbel, -Einrichtung, Sonstige Möbel, Einrichtung, Schulmöbel, -Einrichtung
CPV-Codes:
Labormöbel , Lehrmittel und -geräte , Sitze, Stühle sowie Zubehörprodukte und -teile
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Ausstattung von 6 Naturwissenschaftlichen Räumen und 4 Sammlungsräumen des Neubaus GaT, Emden. Ausstattung von 6 Naturwissenschaftlichen Räumen und 4 Sammlungsräumen des Neubaus GaT in Emden.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.02.2015
Frist Vergabeunterlagen:
24.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Emden
Frickensteinplatz 2
26721 Emden
Herrn Kirchhoff
Telefon: +49 4921871351
Fax: +49 4921871582
E-Mail: kirchhoff@emden.de
http://www.emden.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Stadt Emden
Maria-Wilts-Straße 3
26721 Emden
Herrn Pankratius
Telefon: +49 4921871234
Fax: +49 492187101234
E-Mail: pankratius@emden.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Ausstattung von 6 Naturwissenschaftlichen Räumen und 4 Sammlungsräumen des Neubaus GaT, Emden.
Ausstattung von 6 Naturwissenschaftlichen Räumen und 4 Sammlungsräumen des Neubaus GaT in Emden.
Ausstattung von 6 Naturwissenschaftlichen Räumen und 4 Sammlungsräumen des Neubaus GaT in Emden; Lieferung und Montage von Deckenterminals, Schränken, Tischen und Stühlen sowie Demontage und Wiederaufbau von bereits vorhandenen naturwissenschaftlichen Einrichtungen.

CPV-Codes: 39110000, 39180000, 39162200

Erfüllungsort:
Stadt Emden, Neubau Gymnasium, Steinweg 24, 26721 Emden, Niedersachsen, Deutschland.
Nuts-Code: DE942

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
46742-2015

Aktenzeichen:
06/2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 45 EUR
Als Zahlungsmittel werden ausschließlich Verrechnungsschecks entgegengenommen. Das Entgelt wird nicht erstattet.
Bieter haben die Vergabeunterlagen unverzüglich auf Vollständigkeit sowie auf Unklarheiten zu überprüfen. Enthalten die Vergabeunterlagen nach Auffassung des Bieters Unklarheiten, so hat der Bieter unverzüglich und noch vor Abgabe des Angebotes die unter Ziffer I.1) benannte Kontaktstelle schriftlich darauf hinzuweisen. Die Bieter werden aufgefordert, im Interesse einer schnellen Bearbeitung von Unklarheiten, frühzeitig und vorab ihre Fragen per E-Mail zu übermitteln.

Termine & Fristen
Unterlagen:
24.03.2015

Angebotsfrist:
24.03.2015 - 10:30 Uhr

Ausführungsfrist:
01.05.2015 - 31.07.2015

Bindefrist:
30.04.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
24.03.2015 - 10:30

Ort
Stadt Emden, FD Verwaltungsdienste, Raum 225, Frickensteinplatz 2, 26721 Emden.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zahlung:
Vorauszahlungen werden nur gegen Vorlage einer Bankbürgschaft geleistet.
Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen (VOL/B).

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Die Eignung ist durch Eigenerklärung (VHB-Bund Formblatt 124) sowie durch Benennung von vergleichbaren Referenzen nachzuweisen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, so sind auch für diese anderen Unternehmen Eigenerklärungen vorzulegen. Die in der Eigenerklärung genannten Bestätigungen/Nachweise sind vom Bieter innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung durch die Vergabestelle, vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Bestätigungen/Nachweise auch für diese anderen Unternehmen, innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung durch die Vergabestelle, vorzulegen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Ziffer III.2.1).

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Ziffer III.2.1).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen