DTAD

Vergebener Auftrag - Softwarepaket für Geschäftstransaktionen und persönliche Arbeitsabläufe in München (ID:11060959)

Übersicht
DTAD-ID:
11060959
Region:
80331 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Kategorien:
Software
CPV-Codes:
Softwarepaket für Geschäftstransaktionen und persönliche Arbeitsabläufe
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
In mehreren Referaten der Landeshauptstadt München (LHM) besteht der Wunsch, die Arbeitsprozesse durch den Einsatz von Diktiersoftware zu vereinfachen und zu beschleunigen. Da es sich um ein...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landeshauptstadt München, IT@M, Geschäftsbereich Zentrale Dienste, Geschäftsleitung, Servicebereich Vergabe
Marienplatz 8
80331 München
Peter Abelein
Fax: +49 89233784990
E-Mail: itm.vergabe@muenchen.de
http://www.muenchen.de/

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: ITM-10002933PA
Linguatec GmbH
Gottfried-Keller-Str. 12
DE-81245 München

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Diktiersoftware.
In mehreren Referaten der Landeshauptstadt München (LHM) besteht der Wunsch, die Arbeitsprozesse durch den Einsatz von Diktiersoftware zu vereinfachen und zu beschleunigen. Da es sich um ein stadtweites Thema handelt, das auch für weitere Referate interessant ist, soll eine solche Software als zentraler Service angeboten werden. Mit der Bereitstellung eines Service „Diktiersoftware“ sollen alle interessierten Referate in die Lage versetzt werden, einfach und schnell die damit verbundenen organisatorischen Vorteile und Arbeitserleichterungen zu nutzen.
Es handelt sich hier um ein Verfahren der automatischen Datenerfassung durch die gesprochene Sprache. Also einer Transkription gesprochener Worte in Schrift. Die Funktion, auf Fragen des Nutzers passende Antworten zu liefern oder Kommandos auszuführen ist nicht damit gemeint.
Die dazu notwendige Software sowie deren Integration in die städtische Infrastruktur wird komplett vergeben und realisiert.
Der Betrieb erfolgt durch den zentralen IT-Dienstleister der LHM (it@M). Der Auftrag umfasst die Lieferung, Realisierung, Wartung und Weiterentwicklung der Softwarekomponenten und deren Inbetriebnahme innerhalb der bestehenden Infrastruktur sowie Schulungsmaßnahmen für einen festgelegten Personenkreis.

CPV-Codes: 48400000

Erfüllungsort:
München.
Nuts-Code: DE212

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
278514-2015

Aktenzeichen:
ITM-10002933PA

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 03.08.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen