•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Softwarepaket für Gesch?ftstransaktionen und persönliche Arbeitsabläufe in Langen (ID:4184016)

Auftragsdaten
Titel:
Softwarepaket für Gesch?ftstransaktionen und persönliche Arbeitsabläufe
DTAD-ID:
4184016
Region:
63225 Langen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
09.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Im Rahmen der IT-Gesamtstrategie des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) beabsichtigen das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mit Sitz in Bonn und das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) mit Sitz in Langen bei Frankfurt am Main die Einführung eines Dokumentenmanagement-/ Vorgangsbearbeitungssystems (DMS/VBS). Im Rahmen der ersten Ausbaustufe sollen 3 Musterprozesse implementiert werden. Bei erfolgreicher Einführung ist in beiden Häusern sukzessive der fl?chendeckende Rollout vorgesehen. Mit dieser Ausschreibung werden die verbindlichen Leistungen bis zum Abschluss der ersten Ausbaustufe ausgeschrieben. Dabei sind die folgenden drei Prozesse umzusetzen: Durch das DMS/VBS sollen als strukturierte Musterprozesse im BfArM das dezentrale Zulassungsverfahren mit dem BfArM als sogenanntes Referenzmitgliedsland (Reference Member State, RMS) und im PEI zunächst das zentralisierte europäische Zulassungsverfahren mit dem PEI als sogenannter Rapporteur (Berichterstatter) im Sinne einer elektronischen Vorgangsbearbeitung unterstützt werden. In beiden Behörden soll darüber hinaus das DMS/VBS bei der Umsetzung eines unstrukturierten Prozesses, eines sogenannten Leitungsjobs (ein Berichterstellungs- und Mitzeichnungsverfahren), eingebunden werden. Für alle Prozesse gilt, dass die davon betroffenen ein- und ausgehenden Dokumente in einer elektronischen Akte geführt werden sollen. Nach Abnahme der ersten Ausbaustufe sollen weitere Lizenzen und Personentage abgerufen werden. Der Abruf der Personentage erfolgt über einen Rahmenvertrag (Abrechnung nach Aufwand). Ebenso soll für beide Behörden ein Systemservicevertrag abgeschlossen werden. Weitere optionale Leistungen sowie eine Öffnungsklausel für den Geschäftsbereich des BMG sind ebenfalls Teil der Ausschreibung. Der verbindliche Leistungsteil umfasst die Überlassung von Software, die Erstellung verschiedener Konzepte sowie Anpassungs-, Installations- und Implementierungsleistungen (Festpreisangebot). Das Vergabeverfahren steht unter dem ausdrücklichen Vorbehalt der haushaltsm??igen Ermächtigung in den Jahren 2009 bis 2014.
Kategorien:
Software
CPV-Codes:
Softwarepaket für Geschäftstransaktionen und persönliche Arbeitsabläufe
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Nein.
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen