DTAD

Ausschreibung - Sommerempfang Veranstaltungsschutz in Oberschleißheim (ID:10733430)

Übersicht
DTAD-ID:
10733430
Region:
85764 Oberschleißheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sicherheitsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Sommerempfang Veranstaltungsschutz
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
26.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
27.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bayerischer Landtag Landtagsamt
Max-Planck-Straße 1
81675 München
Deutschland

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Bayerische Landtag veranstaltet jährlich einen Sommerempfang für verdiente Bürgerinnen und Bürger, der dieses Jahr Dienstag, den 21. Juli 2015, ab 18.00 Uhr im Neuen Schloss Schleißheim, Max-Emanuel-Platz 1, 85764 Oberschleißheim, stattfindet.
Um einen geordneten Zugang zur und Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten, ist der Einsatz eines Unternehmens aus dem Bereich Veranstaltungsschutz erforderlich.
Oberschleißheim
79710000-4 Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten

Erfüllungsort:
85764 Oberschleißheim

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Prot-R1110.15

Vergabeunterlagen:
die Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
Bayerischer Landtag Landtagsamt
Vergabestelle / P III 5
Max-Planck-Str. 1
81675 München
Sie haben die Möglichkeit der elektronischen Angebotsabgabe. Weitere Informationen und diese Bekanntmachung finden Sie unter:
www.auftraege.bayern.de
spätester Zeitpunkt zur Anforderung der konventionellen Unterlagen: 26.05.2015 23:59:00

sofern verlangt, die Höhe der Kosten für Vervielfältigung der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen Ausschreibungen:
Aktivierung der Ausschreibung
Die Vergabestelle nutzt ein elektronisches Vergabemanagementsystem. Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren komplett elektronisch zu bearbeiten und ein digitales Angebot zu erstellen. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Angebotsassistenten.
Es fallen keine Transaktionskosten an.
Zur Nutzung des Angebotsassistenten aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Hinweise zur Zahlung

Termine & Fristen
Unterlagen:
26.05.2015

Angebotsfrist:
die Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
Die Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.aufträge.bayern.de veröffentlicht.
Hier stehen die Unterlagen Interessenten nach einmaliger, kostenloser Registrierung elektronisch zur Verfügung und können bearbeitet werden.
Angebote können elektronisch abgegeben werden.
Angebotsfrist Die Frist endet am 27.05.2015 um 11:00:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Von:
19.07.2015
Bis:
22.07.2015

Bindefrist:
24.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot: Einfaches Preis/Leistungs Verhältnis

Geforderte Nachweise:
die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:
Stellen Sie die Ausführung von Leistungen in den letzten drei Geschäftsjahren dar, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind (Referenzen).
Stellen Sie dar, welche Erfahrung Sie im Bereich "Veranstaltungsschutz" vorweisen können. Gehen Sie hierbei insbesondere auf Ihre
Dienstleistungspalette ein, wie lange Ihre Firma bereits auf dem Markt ist, welche Maßnahmen Sie für Ihre Mitarbeiter hinsichtlich Gesundheitsschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz ergreifen und wie Sie die Wahrung der Vertraulichkeit und des Datenschutzes im Rahmen Ihrer Aufträge sicherstellen.
Beschreiben Sie Ihr Programm, das die Konformität mit Gesetzen, Branchenstandards und eigenen Verpflichtungen gewährleistet?

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen