DTAD

Ausschreibung - Sorten- und belastungsgetrennter Rückbau Porzellanfabrik in Vorsuchhütte (ID:10372762)

Übersicht
DTAD-ID:
10372762
Region:
95100 Vorsuchhütte
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Sondermülldienstleistungen, Müllentsorgung, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Sorten- und belastungsgetrennter Rückbau der ehem. Porzellanfabrik Hutschenreuther Selb, Werk B – BA 2 - Dekontaminieren, Entkernen und Rückbau bis 1,5 m u Bodenplatten von ca. 150.000 m³ UR von...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
13.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Selb, Ludwigstr. 6, 95100 Selb
Tel 09287-883-163/ -182
Fax. 09287-883-180
E-Mail: hochbau@selb.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Teilabbruch Werk B, Fa. Hutschenreuther zweiter Bauabschnitt
in 95100 Selb
Sorten- und belastungsgetrennter Rückbau der ehem. Porzellanfabrik Hutschenreuther
Selb, Werk B – BA 2
- Dekontaminieren, Entkernen und Rückbau bis 1,5 m u Bodenplatten von ca.
150.000 m³ UR von ein- bis fünfgeschossigen Produktions-, Büro- und Lagergebäuden
- Demontage und Entsorgung von ca. 13.000 m² Dachpapp-Eindeckungen und ca.
15.000 m² Gussasphalt n. BGR 128/TRGS 524 auf verschiedenen Geschoßen
- Rückbau von drei Tunnelöfen und eines Abluftschornsteines (h=50m)
- Demontage und Entsorgung von Asbestzement-Verkleidungen sowie stark und
schwach gebundener asbesthaltiger Einbauten in Bauteilen und Betriebseinrichtungen
gemäß TRGS 519 sowie KMF gemäß TRGS 521
- Demontage, Dekontamination und Entsorgung von Abluftleitungen und Brenneinrichtungen
gemäß BGR 128 / TRGS 524
- Sorten- und belastungsgetrennter Ausbau von ölverunreinigten Bodenplatten,
Fundamente und Gruben einschl. Rückverfüllung und belastungsgetrennter Entsorgung
- Belastungsgetrennter Aushub von verunreinigten Bodens mit Fundamenten und
Gruben einschl. Rückverfüllung und belastungsgetrennter Entsorgung
- Rückbau von Randeinfassungen und Zäunen
- Vor-Ort-Bauschutt-Aufbereitung vor Ort mit Übernahme des hergestellten Recyclingmaterials
- Abtransport und ordnungsgemäße Entsorgung von unterschiedlich belasteten,
organischen und anorganischen Abfällen und Einbauten
- Entsorgung von Abbruchholz und Bau-Mischabfällen

Erfüllungsort:
Hutschenreuther Platz 2, 95100 Selb

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Stadt Selb, Ludwigstr. 6, 95100 Selb
Tel 09287-883-163, Fax. 09287-883-180, E-Mail: hochbau@selb.de

l) 70,00 €; Banküberweisung

m) Empfänger: Stadt Selb
IBAN: DE81 7805 0000 0430 0112 88
BIC: BYLADEM1HOF
Geldinstitut: Sparkasse Hochfranken
Verwendungszweck: Hutschenreuther Werk B - Abbruch BA 2
Vergabeunterlagen werden nur nach vorliegendem Nachweis der Einzahlung versandt.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
13.02.2015, 10.30 Uhr
Anschrift: Stadt Selb, Ludwigstr. 6, 95100 Selb
Bei der Eröffnung dürfen nur anwesend sein: Bieter oder deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
sieben Monate
Beginn der Ausführungsfrist: März 2015
Ende der Ausführungsfrist: September 2015

Bindefrist:
31.03.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft, Verzugsstrafe, siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen erfolgen nach § 16 VOB/B gemäß Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Eignung Angaben zu machen gemäß VOB(A),
§6, Nr. 3 (1, 2). Buchstaben a bis i;
Sachkundenachweis TRGS 519, TRGS 521, BGR 128 / TRGS 524

Besondere Bedingungen:
Rechtsform für Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit
bevollmächtigten Vertreter

Sonstiges
Vergabeprüfstelle: Regierung von Oberfranken, VOB-Stelle, Ludwigstr. 20, 95444
Bayreuth, Tel. 0921-604-0, Fax 0921-604-258

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen