DTAD

Ausschreibung - Sozialwissenschaftliche Begleitung und Evaluation in Offenbach am Main (ID:6128934)

Auftragsdaten
Titel:
Sozialwissenschaftliche Begleitung und Evaluation
DTAD-ID:
6128934
Region:
63065 Offenbach am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.05.2011
Frist Vergabeunterlagen:
31.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
31.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Dokumentation der Projektaktivitäten · qualitative und quantitative Auswertungen der einzelnen Projektschritte · Überprüfung der einzelnen Maßnahmen im Hinblick auf Wirksamkeit und Nachhaltigkeit · Gesamtevaluation des Projektes kontinuierliche Beratung von Projektleitung und Steuerungsgruppe bezüglich Konzeption, Struktur und Umsetzung
Kategorien:
Forschungs-, Entwicklungsdienste, Projektmanagement, Dienstleistungen des Sozialwesens
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Stadtverwaltung Offenbach - Frauenbüro: Fachliche

Begleitung des Projektes Frauen Stärken-

Offenbach

Offenbach, den 03.05.2011

Interessenbekundungsverfahren " Evaluation - Formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

Referenz-Nr.: 1/2011

Aktenzeichen: FBE/2011

1.Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung: Frauenbüro der Stadt Offenbach

Straße: Berliner Straße 100

Stadt/Ort: 63065 Offenbach

Land: Deutschland

Telefon: 069/8065-2010

Fax: 069/8065-3539

Mail: karin.doerr@offenbach.de

digitale Adresse (URL): www.offenbach.de

2.Art der Leistung:

Sozialwissenschaftliche Begleitung und Evaluation

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:

Fachliche Begleitung und Evaluation

5.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

31.5.2011

6.Leistungsbeschreibung

Die fachliche Begleitung umfasst folgende Aufgabengebiete

· Dokumentation der Projektaktivitäten

· qualitative und quantitative Auswertungen der einzelnen Projektschritte

· Überprüfung der einzelnen Maßnahmen im Hinblick auf Wirksamkeit und Nachhaltigkeit

· Gesamtevaluation des Projektes

kontinuierliche Beratung von Projektleitung und Steuerungsgruppe bezüglich Konzeption, Struktur und

Umsetzung

· Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit

· kontinuierliche Sachstandberichte zu Zwischenergebnissen

· Abschlussbericht mit Handlungsempfehlungen

Qualifizierung des Personals

Sozialwissenschaftler/in mit Kenntnissen der regionalen Akteurslandschaft; Erfahrung in der fachlichen

Beratung von Netzwerkprojekten; Erfahrung in der Evaluation und Begleitung von Praxisprojekten,

insbesondere zur Chancengleichheit von Frauen in der Wirtschaft sowie zu dem Themenkomplex

Work-Life-Balance; Erfahrungen in der Kooperation mit Personalabteilungen und Interessensvertretungen in

Unternehmen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen