DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Spezialfahrzeuge in Steffenberg (ID:14087264)


DTAD-ID:
14087264
Region:
35239 Steffenberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile
CPV-Codes:
Spezialfahrzeuge
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Model: Mercedes-Benz Unimog U 427 Geräteträger Radformel: 4X4 Baumuster: 40511012 Fahrzeug-Art: Fahrgestell Fahrerhaus: MB Fahrerhaus, Faserverbundwerkstoff, korrosionsfrei Motorleistung: 200kW...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
25.05.2018
Frist Vergabeunterlagen:
08.06.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde
Steffenberg
Straße:Bauhofstraße 1
Stadt/Ort:35239 Steffenberg
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Bauverwaltung
Zu Hdn. von :Juliane Kirchner
Telefon:06464/918832
Fax:06464/918888
Mail:juliane.kirchner@steffenberg.de
digitale Adresse(URL):www.steffenberg.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Leasing eines
Unimogs U427.
Model: Mercedes-Benz Unimog U 427 Geräteträger Radformel: 4X4
Baumuster: 40511012
Fahrzeug-Art: Fahrgestell Fahrerhaus: MB Fahrerhaus,
Faserverbundwerkstoff, korrosionsfrei Motorleistung: 200kW (271 PS)
Radstand: 3150 mm Lenkertyp: links
Lackierung: MB 2603 tieforange
Fahrzeugausstattung
Länderausführung Basisausführung
Fahrgestellausführung Baureihe Geräteträger
Fahrzeug, für Rechtsverkehr
Fahrzeug mit Linkslenkung Gewichtsvariante 12,1 t (6,8/7,0) Ablastung
auf 7,49 to Kennung Zulassung LoF Zugmaschine/Ackerschlepper
Lieferumfang Schutzvorrichtung, seitlich
3-Punkt-Automatik-Sicherheitsgurte im Sitz Verbandtasche Warndreieck
und Warnleuchte Wegfall Lieferumfangsvorgabe, Zulassung unvollständig
Bereitstellungspauschale
Motor Motor OM936, R6, 7, 7 l, 200 kW (272 PS), 1100Nm Motorausführung
Euro Vl, mit OBD-C High Performance Engine Brake Abgasturboaufladung
und Ladeluftkühlung Motorregelcharakteristik, umschaltb.,
Fahr/Gerätebetr. Handgas, elektronisch Außengeräuschdämmung (nach
ECE-R51) Luftpresser, 310l/min-13bar, wartungsfrei, wassergek.
Luftansaugkamin, mit Luftfilter und Vorabscheidung
Motor-Zapfwellenabtrieb inkl. Frontzapfwelle
Zapfwellendrehzahlbegrenzung Lüfterantrieb, hydrostatisch, mit
Wasserkühlung Wartungsintervall, 1400 Betriebsstunden Anlasssperre
(Kupplungsbetätigung)
Getriebe EasyDrive (Hydrostatischer Fahrantrieb) (SN)
Automatik Shift (EAS) Einscheiben-Trockenkupplung, selbstnachstellend
Elektro Pneumatische Schaltung (EPS) MB-Vollsynchronwendegetriebe,
UG100E,8Vo/6Rü.gänge Tempomat/Temposet Getriebeölkühler
Elektro-pneumatische Wendeschaltung (EQR)
Achsen Vorderachse als Portalachse Permanent-Allrad mit sperrbarem
Längsdifferential Differenzialsperre an Vorderachse Hinterachse als
Portalachse Differentialsperre an Hinterachse Achsübersetzung i = 6,377
Servolenkung, hydraulisch Schraubenfedern mit progressiver Kennung
Achsen, 3f-lenkergeführt, Stabilisatoren, Teleskstoßd
Räder & Reifen Halbtiefbettfelgen 11-20 SDC 984K36 10 2x 365/80 R 20
(G+S) Gelaende/Strasse Continental MPT 81
984K36 10 2x 365/80 R 20 (G+S) Gelaende/Strasse Continental MPT 81
Rahmen & Rahmenanbauteile Leiterrahmen, durchgehend, formstabil
Integralträger vorn zur Aufnahme Frontanbauplatten
Geräte-An/Aufbaupunkte im Rahmen integriert Anbaubeschläge, hinten
Frontanbauplatte DIN76060, Typ B, Größe 3 Tank 200l, links, Alu Tanks,
abschließbar Abgasanlage, Endrohr nach oben Koppelmaul, vorn, mit
Steckbolzen Anhängerkupplung, Maul groß, Ringf., Bolzen 38,5
Anhängelast, ZAA max. 13t Unterbodenschutz, Dinol
Bremsanlage Scheibenbremsen, pneumatisch, an VA und HA Bremsanlage
lastabhängig (EBLF-Regelung) Antiblockiersystem (ABS), schaltbar auf
Offroad-ABS Kondenswasser Sensor, für Druckluftsystem
Druckluftanschluss für Nebenverbraucher Anhängerbremse, 2-Leitung
Feststellbremse, Federspeicher, an Hinterachse Niederdruckbremsanlage
Lufttrockner, beheizt
Fahrerhaus Außen MB Fahrerhaus, Faserverbundwerkst., korrosionsfrei
Fahrerhausfestigkeit nach ECE-R-29/2 Freisichtfahrerhaus, mit kurzem
Vorbaumaß Motorhaube, hochstellbar, abnehmbar
Fahrerhaus-Kippeinrichtung, mechanisch-hydraulisch Rampenspiegel
Fhs-Komfortlagerung, 4-Punkt, schwingungsgedämpft Tiefschichtfenster in
Türen, wärmedämmend Scheibenwischanlage, von oben, 3stufig, Intervall
Frontscheibe, klar, heizbar Regensensor und automatisches Fahrlicht
Rückwandfenster groß, wärmedämmend Fensterheber, elektrisch, beidseitig
Hauptspiegel, heizbar, elektrisch verstellbar Weitwinkelspiegel,
heizbar Warnstreifen rot/weiß, retroreflektierend
Fahrerhaus Innen Kabinenboden; mit Durchstiegsmöglichkeit
Kabeldurchführung, abgedichtet, Fhs-Rw u. Fußraum re Lenksäule, höhen-
und längsverstellbar Multifunktionslenkrad Lenkstockschalter, rechts
(Fahrbetrieb) Lenkstockschalter, links (Fernlicht, Scheibenwischer)
Zusatzlenkstockschalter links Schwingsitz luftgefedert mit Sitzheizung,
Fahrer Beifahrersitz Zweisitzer Kombiinstrument, 12,7 cm, mit
Videofunktion On-Board Diagnose Warnleuchte für Teleskopzylinder
CD-Radio, Bluetooth Dauerstromsteckdose 24V/15A, in Mittelkonsole
Dauerstromsteckdosen 12V (C3), 12V u. 24V Mittelk. Bordsteckdose
24V/25A im Fhs., mit C3 Signal Innenbeleuchtung, m.Leseleuchten für
Fahrer/ Beif. Klimaanlage Heizungs- u. Belüftungssystem, Umluft
,Pollenfilter Aschenbecher Ablagenetz, an Rückwand Staufächer und
Ablagebox ^ Dachkonsole, 2Einbauschächte (Radio/Tachograf)
Mittelkonsole mit zentr. Bedienelementen, 2 Schächte Türverkleidung,
mit Armauflage und Flaschenhalter Jackenhaken Halterung, universell,
für Bedienteil
Elektrik / Elektronik Batterien 2 x 12V / 140 Ah Batteriehauptschalter
am Batteriekasten Generator 28 V / 100 A Steckdose vorn 24V, 7-polig
ABS-Anhängersteckdose 24V, zusätzlich Anhängersteckdose 12V, 13-polig,
zusätzlich Anhängesteckdose 24V, 15-polig Tagfahrlicht
Leuchtweitenreglung Bi-Halogenscheinwerfer, geschützt in Stoßfänger
Scheinwerfer zusätzlich, höhenverstellbar, A-Säule LED-Fernlicht
zusätzlich, mit Dachbügel 6-Kammerschlussleuchte mit
Nebelschlussleuchte Umrissleuchten vorne Blitzleuchte, LED, gelb,
links, mit Stativ Einstiegsleuchten im Aufstiegsbereich
Geschwindigkeitsbegrenzung 60km/h Abgas mit NOx-Kontrolle Elektik
Bordnetz 24V Elektronikbox; geschützt im Fhs; Diagnosesteckdose
Elektrik, EMV geprüft
Hydraulik Hydr. Anlage, 2-Kr., 3zellig, vollprop, Schneepflugentl
Hydraulik für Kippeinrichtung Hydr. Steckeranschluss, hinten, 4fach,
Zelle 1+2 Druckleitung hinten, 2. Hydraulikkreis Separate
Rücklaufleitung hinten
Aufbau Pritschenzwischenrahmen Pritsche, Innenabmessungen 2385x2075x400
Kippzylinder
Weitere Lieferumfänge Bordwerkzeug Unterlegkeile, 2-fach Garantie für
das 2. Jahr bis max. 3000 BH Reifenfüllschlauch mit Manometer
Instrument/ Schilder/ Druckschriften deutsch
Safelight Scheinwerferhalter
Zusätzliche Rückscheinwerfer mit Magnetfuß und Stecker
Drücker hydraulischer Torsionsrahmen gegen Fahrzeugverwindungen von der
Kabine aus verriegelbar, inkl. Überwachungseinrichtungen zur optischen
Anzeige der Torsionsrahmenverriegelung
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
34114000 Spezialfahrzeuge

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Dautpher Weg 1a, 35239
Steffenberg
NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 6090/7
Aktenzeichen: 045.52:Unimog.

Vergabeunterlagen:
Bewerbungsbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs.
3, 4 VOL/A, § 13 Abs. 1, 2 HVTG), die in Form anerkannter
Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den
geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.
Bewerbungsunterlagen sind anzufordern bei: siehe unter 1.
Kostenfreier Download der Unterlagen auf : Referenzsuche in der
Onlinedatenbank der HAD (Anmeldung mit Benutzername und Passwort).

Termine & Fristen
Unterlagen:
Bewerbungsfrist: 08.06.2018 10:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
voraussichtlich vom 01.07.2018 bis 24.09.2018.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet auf der Grundlage von
Preis/Kosten und den nachstehenden Kriterien (Preis/Kosten und
Zuschlagskriterien sollten nach Ihrer Gewichtung oder in absteigender
Reihenfolge ihrer Bedeutung angegeben werden, wenn eine Gewichtung
nachweislich nicht möglich ist)
Kriterium Gewichtung
1 Preis 60
2 Lieferzeit 40.
Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme
aufgefordert werden sollen:
mindestens (soweit geeignet) :3 / ,höchstens 6
Anzahl gesetzte Bieter 1.

Sonstiges
Auskünfte erteilt: siehe unter 1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD