DTAD

Ausschreibung - Sportanlagenbau in Budenheim (ID:3532328)

Auftragsdaten
Titel:
Sportanlagenbau
DTAD-ID:
3532328
Region:
55257 Budenheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.02.2009
Frist Angebotsabgabe:
04.03.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Spielplatzausrüstungen, Sportgeräte, -ausrüstungen, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Kanalisationsarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

GEMEINDE BUDENHEIM

SPORTANLAGENBAU KLEINSPIELFELD GANZTAGSSCHULE BUDENHEIM

?FFENTLICHE AUSSCHREIBUNG NACH VOB, TEILA, ?3 UND ? 17 NR. 1

Bauvorhaben: Sportanlagenbau Kleinspielfeld Ganztagsschule, Budenheim

Bauherr: Gemeinde Budenheim, vertreten durch Herrn

Bürgermeister Becker

Berliner Straße 3, 55257 Budenheim

Tel. 06139/ 299-0, Fax 06139/ 299-301

Planung: D?rh?fer & Partner

Jugenheimer Str. 22, 55270 Engelstadt

Tel. 06130/91 969-0, Fax 06130/91969-18

Auszug/Leistungsumfang:

Gewerk Leistungsumfang

Sportanlagenbau

300 m^3

Aushub, Abfuhr.

195m

Entw?sserungs-/Drainageleitungen

1000 qm

Tragschichten gebund./ungebund.

970 qm

Kunstoffbelag, sch?ttbeschichtet

200 qm

Fallschutzplatten

2 St

Handballtore, Basketballk?rbe

ist

Weitsprunganlage

180 qm

Pflasterfi?che / ungeb. Tragschicht

324 m

Borde, TB

3,0 m

Toranlage

20 m

Stabgitterzaun

115 m

Ballfangzaun

35 m

Blockstufen

210 qm

Pflanzfl?che, intensiv

5Stk

B aumpflanzungen

Ausf?hrungsbeginn: 17.KW 2009

Ausführungsfrist: 30 Arbeitstage

Zuschlags- und Bindefrist: 04.04.2009

Sicherheitsleistungen: 5 v.H. der Bruttoauftragssumme

Zahlungsbedingungen: gem. ? 16 VOB/B

Für die Beauftragung kommen nur Bieter in Betracht, die nachweislich

gleichartige Arbeiten

ausgeführt haben.

Die Angebotsunterlagen sind schriftlich bei

D?rh?fer & Partner

Jugenheimer Str. 22, 55270 Engelstadt

Tel. 06130/91 969-0, Fax 06130/91969-18

anzufordern.

Zahlungsweise: Schutzgebühr 35,00 EUR, Verrechnungsscheck, keine

Erstattung, alternativ Überweisung

auf das Girokonto der Gemeindekasse Budenheim Nr. 51535 bei der

Budenheimer Volksbank eG, BLZ

55061303, unter Angabe der Vorgangsnummer des Betreffs ,Ausschreibung

KSF Budenheim'

einzuzahlen. Eine Einzahlungsquittung mit Bankstempel ist bei

Anforderung vorzulegen (Kopie).

Die Submission findet am Mittwoch den 04.03.2009 um 14.00 Uhr im

Rathaus, Sitzungszimmer 2,

1. OG in der Gemeindeverwaltung Budenheim Berliner Str. 3, 55257

Budenheim statt. Teilnehmen

dürfen nur Bieter oder ihre Bevollmächtigten. Die Angebote müssen in

deutscher Sprache abgefasst

sein und sind verschlossen und als Angebot gekennzeichnet mit Angaben

zum Projekt, Gewerk und

Eröffnungstermin einzureichen.

Nachpr?f stelle gem. ? 31 VOB/A: Kreisverwaltung Mainz-Bingen,

Georg-Rückert-Str. 11,

55218, Ingelheim am Rhein

Auf Anforderung sind Nachweise der Eignung gemäß ? 8 Ziffer 3 VOB/A

vorzulegen.

Vergabekammer gem. ? 31 VOB/A: Min. f. Wirtschaft, Verkehr,

Landwirtschaft u. Weinbau,,

Stiftstr. 9, 55116 Mainz

Budenheim, 05.02.2009

Rainer Becker (Bürgermeister)

Gemeindeverwaltung Budenheim

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen