DTAD

Vergebener Auftrag - Spundwände in Bremen (ID:7652095)

Auftragsdaten
Titel:
Spundwände
DTAD-ID:
7652095
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.10.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Neubau der Ufereinfassung am Weserbahnhof 1. Überseestadt Bremen; Neubau der Ufereinfassung am Weserbahnhof 1; Erhöung der Landesdeichschutzlinie auf einer Länge von ca. 356 m. Wesentliche Leistungen: -Erdbau - Bau einer Spundwand und Verankerung in Bohrverpresspfählen - Herstellung einer Beton-Winkelstützwand - Einbau von Sand und Tragschichten.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Vorgefertigte Erzeugnisse, Materialien
CPV-Codes:
Spundwände , Wasserbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  333120-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Bauauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Sondervermögen Überseestadt c/o WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Langenstr. 2-4
Zu Händen von: Vergabestelle
28195 Bremen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 4219600-10
E-Mail: vergabe@wfb-bremen.de
Fax: +49 42196008292
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.wfb-bremen.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3) Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Neubau der Ufereinfassung am Weserbahnhof 1.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Bauauftrag NUTS-Code
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Überseestadt Bremen; Neubau der Ufereinfassung am Weserbahnhof 1; Erhöung der Landesdeichschutzlinie auf einer Länge von ca. 356 m. Wesentliche Leistungen: -Erdbau - Bau einer Spundwand und Verankerung in Bohrverpresspfählen - Herstellung einer Beton-Winkelstützwand - Einbau von Sand und Tragschichten.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
44212410, 45240000
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. Preis. Gewichtung 90 2. Ausführungsfrist. Gewichtung 10
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Bekanntmachung eines Beschafferprofils
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2012/S 087-142759 vom 25.4.2012
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Arbeitsgemeinschaft HWS Weserbahnhof 1 (F + Z Baugesellschaft mbH, Tiefbau GmbH Unterweser Oldenburg) Ammerländer Heerstr. 368 26129 Oldenburg
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16.10.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen