DTAD

Ausschreibung - St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen in Ludwigshafen am Rhein (ID:3163015)

Auftragsdaten
Titel:
St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen
DTAD-ID:
3163015
Region:
67071 Ludwigshafen am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
17.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kanalisationsarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabelinfrastruktur, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Kühl-, Lüftungseinrichtungen, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherr:

St. Marien-/St. Annastiftskrankenhaus Ein Unternehmen der St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe gGmbH

Salzburger Straße 15

67067 Ludwigshafen

?FFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

Projekt: St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen, Errichtung einer zentralen Aufnahmeeinheit und Umstrukturierung des Funktionstraktes Neubau: BRI: 6.316 m3; BGF: 680 m2; Gesamtbauzeit: 12/08 -12/09

Umbau: BRI: 3.081 m3; BGF: 867 m2; Gesamtbauzeit: 01/10 -10/10

Ausführung der Arbeiten in 4 Bauabschnitten Planung/Bauleitung: sander.hofrichter architekten, Kapellengasse 11,67071 Ludwigshafen Planung HLS: Adam Niedermayer Ingenieur GmbH, Lagerhausstra?e 59,67061 Ludwigshafen Planung Elektro: EPL GmbH, Scho?bergstra?e 11, 65201 Wiesbaden

Der Bauherr beabsichtigt auf Basis der VOB folgende Bauleistungen zu vergeben. (Unkostenbeitrag inkl. 19% MwSt.) 1. EBM/Abbruch- und Gerüstbauarbeiten -Euro 50,00

- Baugrubenverbau, ca. 180 m2

- Erdaushub, ca. 3.500 m3

- Bodenplatte, ca. 690 m*

- Stahlbetondecken, ca. 1.235 m2

- Stahlbeton wände, ca. 950 m2

. - Gerüst ca. 1.200 m , 1 Treppenturm mit 2 Ebenen, Höhe ca. 5,00 m

2. Sanitärarbeiten - Euro 50,00

- Abwasserleitungen, ca. 520 m

- Schmutzabwasserhebeanlage, 1 Stück

- Wasserleitungen, ca. 1.500 m

- Sanit?robjekte, ca. 80 Stück

- Umbau- und BrandschutzmaiJnahmen im Bestand

3. Heizungsanlagen - Euro 45,00

- Heizleistung für Warmwasseraufbereitung, ca. 30 kW

- Heizleistung für Lüftung, ca. 240 kW

- Heizleistung für Raumheizung, ca. 80 kW

- Heizungsleitungen, ca. 1.400 m

- Raumheizfl?chen, ca. 60 Stück

- Umbau- und Brandschutzmaßnahmen im Bestand

4. Lüftung/Kälte/MSR-Installationen -Euro 55,00

- Lüftungsanlage 9.700 ms/h, 1 Stück

- Teilklimaanlage 10.300 ms/h, 1 Stück

- Abluftanlage als Rohrventilator 700 m/h, 1 Stück

- Lüftungskanal und Formstücke, ca. 1.400 m2

- L?ftungsrohrleitungen, ca. 650 m

- L?ftungsanschl?sse- und einlasse, ca. 170 Stück

- L?ftungseinbauteile wie Brandschutzklappen, Schalldampfer, Volumenstromregler, ca. 80 Stück

- Umluftk?hlger?te, 2 Stück

- Klimakaltwasserleitungen, 6a. 300 m

- Schaltschrank mit Automationsstation zur Steuerung Heizung/Warmwasserbereitung (ca. 75 Datenpunkte), 1 Stück

- Schaltschrank mit Automationsstation zur Steuerung Lüftung (ca. 290 Datenpunkte), 1 Stück

- Umbau- und Brandschutzmaßnahmen im Bestand

5. Medizinische Gase - Euro 25,00

- Ventil- und Kontrollk?sten für Druckluft und Sauerstoff, 2 Stück

- Spezial-Kupferrohr für Druckluft und Sauerstoff, ca. 450 m

- Wandentnahmedosen für Druckluft und Sauerstoff, ca. 30 Stück

- Umbau- und Brandschutzmaßnahmen im Bestand

6. Dämmung/Brandschutz an technischen Anlagen - Euro 40,00 Dämmung

- Regen- und Schmutzab wasseren tl?ftungs-leitungen, ca. 1.200 m

- Wasserleitungen, ca. 1.500 m

- Heizungsleitungen, ca. 1.400 m

- Lüftungskanäle und Formstücke, ca. 1.100 m

- L?ftungsrohrleitungen, ca. 400 m

- Brandschutz an Rohrleitungen und L?ftungskan?len

- Brandschutzmaßnahmen im Bestand an Rohrleitungen und L?ftungskan?len

7. Elektroarbeiten - Euro 60,00

- Erweiterung der bestehenden Niederspannungshauptverteilung AV, 1 Stück

- Erweiterung der bestehenden Niederspannungshauptverteilung SV, 1 Stück

- Unterverteiler AV, 4 Stück

- Unterverteiler SV, 4 Stück

- TT-Verteilersysteme, 1 Stück

- Verlegesysteme wie Kabeltrassen, Br?stungskanal, Installationskanal- und Rohr, ca. 1.500 m

- Starkstromkabel 5 x 16 - 4 x 120sm/70 mm2, ca.2.800m

- Installationsleitungen 3x1,5-5x16 mm2, ca. 22.000 m

- Datenleitungen, ca. 15.000 m

- Installationsger?te, Dosen, usw., ca. 1.000 Stück

- Datenanschlussdosen, ca. 300 Stück

- Leuchten inkl. Montage, ca. 500 Stück

- Brandmeldekomponenten, ca. 300 Stück

- Lichtrufkomponenten, ca. 140 Stück Angebotsanforderung bis zum 29.10.08, Diskette (GAEB-Fonnat D.83) wenn gewünscht. Auskunft und Angebotsanforderung über die eingezahlte Schutzgebuhr Unter Beilage des Einzahlungsbeleges (Kopie), kein Verrechnungsscheck. Gewerk 1: sander.hofrichter architekten, Postfach 250261, 67034 Ludwigshafen, Tel. 0621/58632-0. Fax 0621758632-22

VR Bank Rhein-Neckar, Kto.-Nr. 722111, BLZ 67090000

Gewerk 2-6: Adam Niedermayer Ingenieur GmbH, Lagerhausstra?e 59, 67061 Ludwigshafen, Tel. 06 21/56 4014-15, Fax 06 21/56 7911 Sparkasse Vorderpfalz, Kto.-Nr. 285106, BLZ 54550010

Gewerk 7: EPL GmbH, Scho?bergstra?e 11, 65201 Wiesbaden, Tel. 0611/98642-0, Fax 0611/98642-19 Wiesbadener Volksbank, Kto.-Nr. 2848007, BLZ 51090000

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: St. Marien-/St. Annastiftskrankenhaus, Ein Unternehmen der St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe gGmbH, Salzburger Straße 15,67067 Ludwigshafen

Personen, die bei der Eröffnung der Angebote anwesend sein dürfen: Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten

Datum, Uhrzeit und Ort der Eröffnung der Angebote:

Submissionstermin: Montag, der 17.11.08 Ort und Zeit sind den Formbl?ttern des LVs zu entnehmen

Sicherheiten: Gew?hrleistungs- und Vertragserf?llungsb?rgschaften

Zahlungsbedingungen: Nach ? 16 VOB/B und den besonderen und zusätzlichen Vertragsbedingungen Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bieters/der Bietergemeinschaft:

- aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigungen

von Finanzamt, Krankenkasse, Berufsgenossenschaft

- Angaben über personelle und technische Kapazität

- vergleichbare Referenzobjekte der letzten 3 Jahre Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 17.12.2008 Ludwigshafen, den 15. Oktober 2008

St. Marien-ZSt. Annastiftskrankenhaus

Ein Unternehmen der St. Dominikus Krankenhaus

und Jugendhilfe gGmbH

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen