•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Stadtplanung in Kahler Berg (ID:5946236)

Auftragsdaten
Titel:
Stadtplanung
DTAD-ID:
5946236
Region:
34225 Kahler Berg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
18.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
21.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kernbereichsmanagement im Fördergebiet "Aktive Kernbereiche". Der begonnene Prozess der Innenstadtaufwertung ist fortzuführen. Dafür ist für die Jahre 2011 bis einschl. 2018 ein Angebot über eine Jahresleistung anzugeben. Es ist beabsichtigt einen Vertrag mit einer Kündigungsfrist jeweils zum Jahresende zu schliessen. Grundlage ist eine bestehende Masterplanung sowie ein integriertes Handlungskonzept (s. www.baunatalaktiv.de). Baunatal ist mit seiner Innenstadt in das Förderprogramm "Aktive Kerne" und ergänzend seit Herbst 2010 in das RWB-EFRE-Programm "Lokale Ökonomie" aufgenommen worden. Der Prozess der Innenstadtentwicklung ist aktiv zu gestalten und zur Ausfüllung und Fortentwicklung des integrierten Handlungskonzeptes ist initiativ beizutragen. Eine kontinuierliche Präsenz vor Ort und im Internet ist erforderlich. Die Mitarbeit im Förderausschuss Lokale Ökonomie und in der Lenkungsgruppe "städtebauliche Entwicklung Innenstadt" ist unabdingbar. In Baunatal besteht eine Satzung aufgrund des Hessischen Gesetzes zur Stärkung von innerstädtischen Geschäftsquartieren (INGE). Die Satzung soll neu gefasst werden. Der Prozess bis zum Satzungsbeschluss ist aktiv zu begleiten, Erfahrungen werden vorausgesetzt. Es ist vorgesehen, im Rahmen des Programms "Aktive Kerne" einen Verfügungsfonds einzurichten. Die Betreuung dieses Fonds wird erwartet. Das Kernbereichsmanagement soll: — den komplexen Prozess der Kernbereichsentwicklung steuern und zwischen den unterschiedlichen Interessen der Kernbereichsentwicklung mit dem Ziel einer integrierten Stadtentwicklung moderieren und vermitteln, — als Schnittstellenmanager und Informationsdrehscheibe zwischen den Akteuren der lokalen Partnerschaft und den Bürger(innen) fungieren, — Ansprechpartner und Sprachrohr für alle Prozessbeteiligten sein und die öffentlich-private Partnerschaft zu den privatinitiativen Projekten fördern, — eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit initiieren und steuern, — die Programmumsetzung sowie die Einhaltung der Zeit- und Finanzplanung sicherstellen und Fördergelder aktivieren, — die Programmabwicklung im Auftrag der Stadt übernehmen. Bei Vertragsabschluss ist im Rahmen zusätzlicher Vertragsbedingungen beabsichtigt, eine jährliche Kündigungsfrist (3 Monate zum Jahresende) zu vereinbaren. Unterpunkt: das Kernbereichsmanagement soll: — die Durchführung eines Wettbewerbsverfahrens zur Aufwertung des öffentlichen Raums in Kooperation mit der Stadtverwaltung steuern, betreuen und aktiv unterstützen, — die Umsetzung der Wettbewerbsergebnisse koordinieren, — die Projekte und Projektbausteine des IHK's ausarbeiten, weiterentwickeln und den aktuellen Entwicklungen anpassen, — die Homepage www.baunatalaktiv.de betreuen und aktualisieren.
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung
CPV-Codes:
Stadtplanung
Vergabe in Losen:
Nein
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen