•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Stadtplanung in Hanau (ID:4619331)

Auftragsdaten
Titel:
Stadtplanung
DTAD-ID:
4619331
Region:
63450 Hanau
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.12.2009
Frist Vergabeunterlagen:
04.02.2010
Frist Angebotsabgabe:
05.02.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die Stadt Hanau wurde mit dem Fördergebiet "Innenstadt Hanau" zum 31.10.2008 in das Programm Aktive Kernbereiche in Hessen aufgenommen. Mit dem Programm gibt das Land Hessen den Programmkommunen ein neues Instrument an die Hand, negative Entwicklungstendenzen in Kernbereichen aufzuhalten und umzukehren. Dabei wird insbesondere auf die Kooperation der Innenstadtakteure des öffentlichen, privaten und zivilgesellschaftlichen Bereichs und auf die Bündelung vorhandener Ressourcen Wert gelegt (weitere Informationen zum Programm siehe www.aktive-kernbereiche-hessen.de). Mit ca. 90 000 Einwohnern ist Hanau nicht nur einwohnerst?rkste Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises, sondern auch bedeutender Wirtschaftsstandort innerhalb der Wachstumsregion Frankfurt/Rhein Main. Das Projektgebiet umfasst den Bereich der Innenstadt und orientiert sich dabei auch am Projektgebiet des derzeit stattfindenden Wettbewerblichen Dialogverfahrens (weiteres hierzu siehe www.wettbewerblicher-dialog.de). Für einen optimierten Handlungsrahmen bezieht das Fördergebiet zudem auch Randbereiche der Innenstadt ein. Ziel des Programms ist die Förderung der Kernbereichsentwicklung als Ort des urbanen Lebens als Einzelhandels-, Wohn- und Arbeitsstandort, als Ort des kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Lebens. Das Programm setzt ein engagiertes Management der Umsetzungsprozesse voraus. Die Stadt Hanau vergibt daher ein Kernbereichsmanagement. Das Kernbereichsmanagement steuert den komplexen Prozess der Kernbereichsentwicklung, moderiert und vermittelt zwischen den unterschiedlichen Interessen der Kernbereichsentwicklung mit dem Ziel einer integrierten Innenstadtentwicklung, fungiert als Schnittstellenmanager und Informationsdrehscheibe zwischen Kommune, den lokalen Partnerschaften und den Bürgern, ist Ansprechpartner und Sprachrohr für alle Prozessbeteiligten, fördert die öffentlich-zivilgesellschaftliche Partnerschaft, initiiert und steuert eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit, stellt die Programmumsetzung sowie Einhaltung der Zeit- und Finanzplanung sicher und übernimmt treuhänderisch die Programmabwicklung im Auftrag der Kommune.
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung
CPV-Codes:
Stadtplanung
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Nein.
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen