DTAD

Ausschreibung - Stadtteil Goddelsheim, Erneuerung der Zulaufleitung zur Kläranlage in Lichtenfels (ID:4406447)

Auftragsdaten
Titel:
Stadtteil Goddelsheim, Erneuerung der Zulaufleitung zur Kläranlage
DTAD-ID:
4406447
Region:
35104 Lichtenfels
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
27.10.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Der Magistrat der Stadt Lichtenfels, Kreis Waldeck-Frankenberg, schreibt nachfolgende

Arbeiten öffentlich aus: Stadtteil Goddelsheim, Erneuerung der Zulaufleitung

zur Kläranlage: ca. 520 m DN 700 SB; ca. 35 m DN 700 GGG; ca. 100 m DN

600 SB; ca. 110 m DN 500 SB; ca. 75 m DN 300 SB; ca. 30 m DN 200 Stz; ca. 290

m Drainageleitung DN 150 PP einschließlich Schachtbauwerken, Hausanschlussleitungen

und Oberflächenwiederherstellung, Abbruch vorh. Anlagen. Baubeginn:

1. BA 47. KW 2009 / 2. BA anschließend (Bauzeit 125 Werktage). Angebotsunterlagen

können in doppelter Ausfertigung gegen Erstattung des Kostenbeitrages

beim Bauamt der Stadt Lichtenfels, Aarweg 10, 35104 Lichtenfels, Telefon 05636

979713, Fax 05636 979720 angefordert werden. Der Versand/Abholung erfolgt ab

12.10.2009. Die Schreibgebühr betr?gt 45,00 EUR für die doppelte Ausfertigung

des Leistungsverzeichnisses einschließlich Planskizzen und GAEB-Datei. Der

Kostenbeitrag wird nicht zurück erstattet. Die Bezahlung hat im Voraus zu erfolgen.

Bei schriftlicher Anforderung ist ein Nachweis über die Einzahlung bzw. ein Verrechnungsscheck

beizufügen (Sparkasse Waldeck-Frankenberg, Konto-Nr. 4 358, BLZ

523 500 05). Für die Auftragserteilung kommen nur Bieter in Frage, die mit der

Abgabe des Angebotes den Nachweis der Fachkunde, der Leistungsfähigkeit und

der Zuverlässigkeit nach VOB/A ? 8 Nr. 3 durch schriftliche Beifügung von Referenzen

erbringen, dass gleichwertige Maßnahmen mit Erfolg durchgeführt sind. Technische

Rückfragen sind an das Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Gr?ticke & Partner, Twistetal-

Berndorf, Tel. 05631 975597, zu richten. Der Eröffnungstermin ist am 27. Oktober

2009, 10.00 Uhr, im Rathaus der Stadt Lichtenfels, Aarweg 10, 35104 Lichtenfels-

Goddelsheim, Sitzungszimmer. Die Zuschlagsfrist endet am 17. November

2009. Vergabeprüfstelle gemäß ? 31 VOB/A ist das Regierungspräsidium, Dr.-Fritz-

Hoch-Haus, Steinweg 6, 34117 Kassel.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen