DTAD

Ausschreibung - Stahlbau, Sanitärinstallation, Elektroinstallation, Trockenbau, Fliesen in Waldfriede (ID:2574225)

Auftragsdaten
Titel:
Stahlbau, Sanitärinstallation, Elektroinstallation, Trockenbau, Fliesen
DTAD-ID:
2574225
Region:
55765 Waldfriede
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
18.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
14.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Fliesenarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche ausschreibung

DES LANDKREISES BIRKENFELD

Projekt 1 Peter-Caesar-Schule Projekt 2 Gymnasium Heinzenwies

Auf Weissborr 15 Heinzenwies 5

55743 Idar-Oberstein 55743 Idar-Oberstein

Auftraggeber: Kreisverwaltung Birkenfeld

55765 Birkenfeld

Planung und KV Birkenfeld, - Gebäudemanagement -,

Bauleitung: Schneewiesenstr. 25, 55765 Birkenfeld

Projekt 1

Gewerke: 1. Stahlbauarbeiten

2. Sanitärinstallationsarbeiten

3. Elektroinstallationsarbeiten

4. Trockenbauarbeiten

5. Fliesenarbeiten

Massen: 1. Beckenkörper aus Edelstahl 8,00 * 4,00 * 1,00 m

2. Filteranlage 25 m³, Steueranlage, Rohrleitungen

3. ca. 12 Stck. Einbaudownlights, 3 Stck. Wandfluter

4. ca. 80 m² abgehängte Decke, 5 Stck. Nassraumtüren

5. ca. 85 m² Wandfliesen, ca. 45 m² Bodenfliesen

Projekt 2

Gewerk: 1. Metallbauarbeiten

Massen: 1. ca. 350 m² Markisenanlage mit Elektroantrieb

Ausführung: Projekt 1; 28 Kw, Projekt 2; 29 Kw.

Schutzgebühr: Gewerke: Prokekt 1 Gewerke 1+2 ;15 EUR; 3,4+5 10 EUR

Projekt 2 Gewerk 1; 15 EUR

Rückfragen wegen des Umfangs der Arbeiten sind an die Kreisverwaltung,

Herrn Guth Tel. 06782/15-722, Fax 06782/15-790 zu richten. Pläne können

dort nach vorheriger Anmeldung eingesehen werden.

Fachkundige und leistungsfähige Firmen können durch Anforderung bis zum

18.04.2004 unter Angabe des Projektes und des Gewerkes die

Leistungsverzeichnisse ordern. Der schriftlichen Anforderung ist ein

von der Kasse bestätigter Einzahlungsbeleg beizufügen. Die Schutzgebühr

ist auf das Konto 2-05095 bei der Kreissparkasse Birkenfeld, BLZ 562

500 30, Verwahrkonto 65, zu überweisen. Eine Rückerstattung ist

ausgeschlossen.

Als Sicherheitsleistung ist nach Abschluß der Arbeiten eine

Mängelansprüche - Bürgschaft in Höhe von 3% der Auftrags- bzw.

Abrechnungssumme vorzulegen.

Die Submissionen finden bei der Kreisverwaltung Birkenfeld,

Rechnungsprüfungsamt, Schlossallee 11, Zimmer 15/1 am 14.05.2008 statt.

Die genauen Subissionszeiten sind in den Verdingungsunterlagen

festgesetzt.

Die Zuschlags- bzw. Bindefristen enden am 13.06.2008.

Nachprüfungsstelle gemäß § 31 VOB/A ist die ADD Trier

(Kommunalaufsicht).

Kreisverwaltung Birkenfeld

A. Redmer Landrat

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen