DTAD

Ausschreibung - Stahlbauarbeiten Containerüberdachung in Bayreuth (ID:10971438)

Übersicht
DTAD-ID:
10971438
Region:
95444 Bayreuth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Brandschutzmaßnahmen Ebenen 1-3 Umfang der Leistung: G 3115 Stahlbauarbeiten Containerüberdachung ca. 7 t Profilstahl ca. 160 m² Trapezblecheindeckung ca. 30 m² Trapezblechwandbekleidung ca. 15...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
10.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
12.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Klinikum Fichtelgebirge gGmbH, Schillerhain 1-8, 95615 Marktredwitz, Telefon:
0 92 31/80 90, Fax: 0 92 31/8 09 10 09,
E-Mail: info@klinikum-fichtelgebirge.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umbau und Sanierung Klinikum Fichtelgebirge - Haus
Marktredwitz - Brandschutzmaßnahmen Ebenen 1-3
Umfang der Leistung:
G 3115 Stahlbauarbeiten Containerüberdachung
ca. 7 t Profilstahl
ca. 160 m² Trapezblecheindeckung
ca. 30 m² Trapezblechwandbekleidung
ca. 15 m Dachentwässerungsleitungen
G 3117 Baumeisterarbeiten Containerüberdachung
ca. 400 m² Erdabtrag
ca. 90 m² Stahlbetonbodenplatte
ca. 4 St Stahlbetonköcherfundamente
ca. 40 m² Stahlbetonwand
ca. 200 m³ Bodenauffüllungen
ca. 150 m² Asphaltierung
ca. 30 m Entwässerungskanal
ca. 9 St Abbruch Domschacht

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr.:
G 3115 Stahlbauarbeiten
G 3117 Baumeisterarbeiten

Vergabeunterlagen:
Bei: Arch.-Büro Dipl.-Ing.(FH), Joseph Hörl, Lochau
90, 95704 Pullenreuth, Telefon: 0 92 34/9 72 20,
Fax: 0 92 34/9 72 19, E-Mail: info@architekt-hoerl.de


Kosten der Übersendung der Unterlagen in Papierform:
Höhe des Entgelts: Je Gewerk 10 j (siehe unten)
Währung: Euro
Zahlungsweise: Scheck (ausgestellt auf Vergabestelle)
Empfänger: Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Andere Angaben: Die Verdingungsunterlagen werden
auf schriftliche Anforderung kostenlos im PDF-Format
per E-Mail übersandt.
Soweit der Bewerber die Übersendung in Papierform
wünscht, werden diese jedoch nur versandt, wenn der
Bewerber dies ausdrücklich in seiner Anforderung vermerkt
und der Anforderung ein entsprechender Verrechnungsscheck
in o.a. Höhe (siehe oben) beigefügt ist.
Dieser gezahlte Betrag wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
10.08.2015
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Bis: 10. August 2015

Angebotsfrist:
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Anschrift siehe Nr. 1, Vergabenummer siehe Nr. a)

Angebotseröffnung:
Datum: 12. August 2015
Uhrzeit: Siehe Verdingungsunterlagen
Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend
sein dürfen: Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
Ausführungsfristen:
Beginn der Ausführungsfrist:
G 3115: KW 39-2015
G 3117: KW 36-2015
Ende der Ausführungsfrist:
G 3115: KW 42-2015
G 3117: KW 43-2015

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist:
12. September 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten: Gemäß § 17 VOB/B

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise:
Nachweise zur Eignung:
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis
der Eignung durch den Eintrag in die Liste des Vereins
für die Präqualifikation von Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis).
Bei Einsatz von Nachunternehmern
ist auf Verlagen nachzuweisen, dass die vorgesehenen
Nachunternehmen präqualifiziert sind oder die
Voraussetzungen für eine Präqualifizierung erfüllen.
Nicht präqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis
der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte
Formblatt Eigenerklärung zur Eignung vorzulegen.
Bei Einsatz von Nachuntemehmen sind die Eigenerklärungen
auf Verlangen der Vergabestelle auch für die
vorgesehenen Nachunternehmen abzugeben, es sei
denn, die Nachunternehmen sind präqualifiziert. In
diesem Fall reicht die Angabe der Nummer, unter der
die Nachunternehmen in die Liste des Vereins für die
Präqualifikation von Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis)
geführt sind.
Gelangt das Angebot in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen
(auch die der Nachunternehmen)
durch Vorlage der in der Eigenerklärung zur Eignung
genannten Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen.
Das Formblatt Eigenerklärung zur Eignung liegt den
Verdingungsunterlagen bei.
Darüber hinaus hat der Bieter zum Nachweis seiner
Fachkunde folgende Angaben gemäß VOB/A § 6 Abs. 3 Nr. 3 zu machen: Siehe Verdingungsunterlagen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften, an die der Auftrag
vergeben wird: Gesamtschuldnerisch haftend mit
bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Regierung von
Oberfranken - VOB-Stelle, Ludwigstraße 40, D-95444
Bayreuth, Telefon: 09 21/6 04 15 60, Fax: 09 21/ 6 04 45 60

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen