DTAD

Ausschreibung - Stark- u. Schwachstromanlagen in Nidda (ID:6121448)

Auftragsdaten
Titel:
Stark- u. Schwachstromanlagen
DTAD-ID:
6121448
Region:
63667 Nidda
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.05.2011
Frist Vergabeunterlagen:
20.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
23.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
3 500 m Stark- u. Schwachstromkabel 130 m Leitungsträger 55 St. Präsenzmelder 250 St. Leuchten 1 St. Sicherheitsbeleuchtungsanlage 1 St. Erweiterung Erdungsanlage 1 St. BMA-Zentrale
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 1898/12

Vergabenummer/Aktenzeichen: bhw1.1_2011_HW

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH

Straße:Roland- Krug- Straße 15

Stadt/Ort:63667 Nidda

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Reinhold Medebach

Telefon:06043 801 251

Fax:06043 801 270

Mail:sekretariat@bhw-wetteraukreis.de

digitale Adresse(URL):http://www.bhw-wetteraukreis.de

b)Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d)Art des Auftrags: Brandschutztechnische Sanierungen im Bereich der

Hirzenhainer Werkstätten, 63697 Hirzenhain

e)Ausführungsort: Junkernwiese 1, 63697 Hirzenhain

NUTS-Code : DE71E Wetteraukreis

f)Art und Umfang der Leistung: 6) Stark- u. Schwachstromanlagen nach

DIN 18 382 und 18 383 12,00 EUR

( 1 St. Erweiterung Unter-/ Bereichsverteilung

3 500 m Stark- u. Schwachstromkabel

130 m Leitungsträger

55 St. Präsenzmelder

250 St. Leuchten

1 St. Sicherheitsbeleuchtungsanlage

1 St. Erweiterung Erdungsanlage

1 St. BMA-Zentrale

1 St. Feuerwehr-Koordinationstableau

150 St. Rauchmelder

40 St. Handfeuermelder)

3000 m Brandmeldekabel)

h)Unterteilung in Lose: ja. Angebote können eingereicht werden für

alle Lose

Art und Umfang der einzelnen Lose:

Los 1: Stark- u. Schwachstromanlagen nach DIN 18 382 und 18 383

kurze Beschreibung : Stark- u. Schwachstromanlagen nach DIN 18 382 und

18 383

i)Ausführungsfrist:

Ausführungszeit: Juni - August 2011 Zuschlagerteilende Stelle:

Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH

Beginn : 01.06.2011

Ende : 31.08.2011

j)Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k)Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Ingenieurbüro Krebs PET

Straße:Gewerbestraße 16

Stadt/Ort:63599 Biebergemünd

Land:Deutschland

Telefon:(0 60 50) 69 00 58

Fax:(0 60 50) 69 00 65

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 20.05.2011

l)Kosten der Vergabeunterlagen: Die Leistungsverzeichnisse (2fach);

auf Wunsch incl. Gaeb-Dateien per email, können ab dem 02.05.2011

gegen Nachweis der Zahlung einer Schutzgebühr, schriftlich angefordert

werden. Die jeweilige Schutzgebühr

ist auf das entsprechende Konto, unter Angabe des Verwendungszwecks, zu

überweisen. Zum Nachweis der

Einzahlung der Schutzgebühr reicht die Zusendung einer Kopie des

Überweisungsträgers, ggf. auch per Fax.

V-Schecks werden nicht angenommen! Die Schutzgebühr wird nicht

zurückerstattet.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Ingenieurbüro Krebs PET

Kontonummer :7384955

Bankleitzahl:506 616 39

bei Kreditinstitut :VR-Bank Main-Kinzig-Büdingen eG

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Gewerk 6 bhw1.1_2011_HW

n)Frist für den Eingang der Angebote:

Los 1 : 23.05.2011 11:15 Uhr

o)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p)Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q)Angebotseröffnung:

Los 1 : 23.05.2011 11:15 Uhr

Ort: Die Angebotsunterlagen sind in einem verschlossenen Umschlag zu

richten an die

Behindertenhilfe des Wetteraukreises GmbH - Geschäftsstelle -

Roland-Krug-Straße 15,

63667 Nidda-Bad Salzhausen.

Die Submission findet am Montag, 23.05.2011, in der Geschäftsstelle der

BHW, Roland-Krug-Straße 15

in 63667 Nidda-Bad Salzhausen (Besprechungsrau

m)zu folgenden Zeiten

statt.

6) 11.15 Uhr

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Zugelassen sind

Firmeninhaber oder deren Bevollmächtigte.

r)Sicherheitsleistungen: Sicherheitsleistung: 3 % der

Herstellungssumme

s)Zahlungsbedingungen: Zahlungsbedingungen gemäß

Ausschreibungsunterlagen

t)

u)Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v)Zuschlags- und Bindefrist: 04.07.2011

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

nachr. HAD-Ref. : 1898/12

nachr. V-Nr/AKZ : bhw1.1_2011_HW

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen