DTAD

Ausschreibung - Starkstromanlagen in Speyer (ID:7862923)

Auftragsdaten
Titel:
Starkstromanlagen
DTAD-ID:
7862923
Region:
67346 Speyer
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.01.2013
Frist Angebotsabgabe:
07.02.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
1 Stück Gebäudehauptverteilung, bestehend aus 3 Standschränken 105 Meter NHXCH 4 x 95/50mm² 60 Meter NHXCH 4 x 185/95mm² 290 Meter NYCWY 4 x 185/95mm² 25 Meter NYCWY 4 x 150/70mm² 230 Meter NYY-J 5 x 10mm² 230 Meter NYY-J 10 x 2,5mm² 260 Meter MYM-J 3 x 1,5mm² bis 3 x 2,5mm² 250 Meter NYM-J 1 x 6mm² 110 Meter NYM-J 1 x 16mm² bis 1 x 25mm² 16 Stück Hauseinführungen 100 Meter Kunststoffrohre und Kanäle 375 Meter Leerrohr DN110 Erdverlegt 8 Stück Kabelzugschächte 15 Meter Kabelrinne 5 Stück Feuchtraumleuchten 3 Stück Sicherheitsleuchten Schwachstromanlagen 2 Stück Datenverteilerschränke 1 Stück Telefonverteiler 440 Meter LWL-Kabel 1000 Meter Cat.7 Datenleitung 36 Stück Datendosen 1000 Meter Telefonkabel von 20x2x0,8mm bis 100x2x0,8mm 3 Stück Multisensor-Brandmelder 545 Meter Brandmeldeleitung E0 / E30 1 Stück ELA-Lautsprecher Sonstige Maßnahmen für technische Anlagen 1 Stück Bestandsanalyse 2 Stück Brandschutzgehäuse E90 73 Stück Kabel-Brandschottungen 40 Stück Kernbohrungen 350 Meter Demontage bis 4 x 95mm² 440 Stunden Stundenlohnarbeiten Tagarbeit 150 Stunden Stundenlohnarbeiten Nachtarbeit
Kategorien:
Kabelinfrastruktur, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Vergabestelle: Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz, Eichendorffstr. 4-6, 67346 Speyer

a) Fachlicher Ansprechpartner:

Dieter Werling,

Telefon: 06232 17- 2644, Fax: 06232 17-122644,

email: Dieter.Werling@drv-rlp.de

b) Art und Umfang der Leistung:

Grober Leistungsumfang:

Starkstromanlagen

1 Stück Gebäudehauptverteilung, bestehend aus 3 Standschränken

105 Meter NHXCH 4 x 95/50mm²

60 Meter NHXCH 4 x 185/95mm²

290 Meter NYCWY 4 x 185/95mm²

25 Meter NYCWY 4 x 150/70mm²

230 Meter NYY-J 5 x 10mm²

230 Meter NYY-J 10 x 2,5mm²

260 Meter MYM-J 3 x 1,5mm² bis 3 x 2,5mm²

250 Meter NYM-J 1 x 6mm²

110 Meter NYM-J 1 x 16mm² bis 1 x 25mm²

16 Stück Hauseinführungen

100 Meter Kunststoffrohre und Kanäle

375 Meter Leerrohr DN110 Erdverlegt

8 Stück Kabelzugschächte

15 Meter Kabelrinne

5 Stück Feuchtraumleuchten

3 Stück Sicherheitsleuchten

Schwachstromanlagen

2 Stück Datenverteilerschränke

1 Stück Telefonverteiler

440 Meter LWL-Kabel

1000 Meter Cat.7 Datenleitung

36 Stück Datendosen

1000 Meter Telefonkabel von 20x2x0,8mm bis 100x2x0,8mm

3 Stück Multisensor-Brandmelder

545 Meter Brandmeldeleitung E0 / E30

1 Stück ELA-Lautsprecher

Sonstige Maßnahmen für technische Anlagen

1 Stück Bestandsanalyse

2 Stück Brandschutzgehäuse E90

73 Stück Kabel-Brandschottungen

40 Stück Kernbohrungen

350 Meter Demontage bis 4 x 95mm²

440 Stunden Stundenlohnarbeiten Tagarbeit

150 Stunden Stundenlohnarbeiten Nachtarbeit

c) Erbringen von Planungsleistungen: nein

d) Aufteilung in Lose: nein

e) Ausführungsfristen: ca. Mitte März 2013 bis Ende Mai 2013

f) Anforderung der Vergabeunterlagen: Tel.: 06232 17- 2643, email: baureferat@drv-rlp.de, Fax: 06232 17-122643,

g) Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform:

Höhe der Kosten: 15,- EUR, Zahlungsweise: Banküberweisung, Empfänger: siehe Vergabestelle, Kontonr.: 6910300, BLZ: 545 20194, UniCreditBank AG/ Hypovereinsbank Speyer, Verwendungszweck: Öffentl. Ausschreibung - Baureferat - FKE - Stromversorgung, Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen. IBAN: DE73 5452 0194 0006 9103 00, BIC-CODE: HYVEDEMM483,

Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn:

- auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde,

- gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der unter

f) genannten Stelle angefordert wurden,

- das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist.

Das eingezahlte Entgeld wird nicht erstattet.

h) Anschrift an die die Angebote zu richten sind: siehe Vergabestelle

i) Angebotseröffnung: Don. 07.02.2013, um 11:00 Uhr, Ort: Vergabestelle, Verwaltungsgebäude II, Zi. 4/10

Personen, die bei der Angebotsöffnung anwesend sein dürfen: Bieter und Ihre Bevollmächtigten

j) Ablauf Zuschlags- und Bindefrist: 06. März 2013

k) Nachprüfung behaupteter Verstöße: Nachprüfstelle (§ 21 VOB/A)

Erfüllungsort

76857 Fachklinik Eußerthal, Nordrhein-Westfalen

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen