DTAD

Ausschreibung - Straßen- und Kanalbau Kandel in Kandel (ID:8497472)

Auftragsdaten
Titel:
Straßen- und Kanalbau Kandel
DTAD-ID:
8497472
Region:
76870 Kandel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
15.08.2013
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Bekanntmachung

Die Ortsgemeinde Minfeld beabsichtigt die bestehende Holzgasse auszubauen.

a) Name, Anschrift des Auftraggebers Verbandsgemeinde Kandel

(Vergabestelle), Telefon usw.: Gartenstraße 8, 76870 Kandel

Tel.: 07275 - 960 221

Fax: 07275 - 960 5 221

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

c) Art des Auftrags, der Gegenstand Straßenbau- und

der Beauftragung ist: Kanalbauarbeiten

d) Ort der Ausführung: Holzgasse in

76872 Minfeld

e) Art und Umfang der Leistung: Straßenbauarbeiten

ca. 1.070 m Bord- und Rinnenanlagen

ca. 2.400 m² Straßenfläche Vollausbau

ca. 1.000 m² Straßenfläche Teilausbau

ca. 1.700 m² Gehwegpflaster

Kanalbauarbeiten

ca. 410 m RW-Kanalrohre DN500/ DN 600

ca. 1.550 m³ Aushub

ca. 1.650 m² Verbau

ca. 40 Stk. Hausanschlüsse

e) Frist für die Ausführung: November 2013 bis April 2014

f) Ausschreibende Stelle, bei der die ab dem 22.07.2013

Vergabeunterlagen angefordert/ Verbandsgemeindeverwaltung Kandel

eingesehen werden können Gartenstraße 8, 76870 Kandel

evtl. auch digital: Tel.: 07275 - 960 221

Doppelfertigung

g) Entgelt für die Unterlagen: 20,00

Die Schutzgebühr gilt für jeweils eine Doppelausfertigung

incl. CD

Zahlung per Verrechnungsscheck

h) Ablauf der Frist für die Einreichung 15.08.2013, 10:00 Uhr

der Angebote:

i) Anschrift, an die die Angebote zu Verbandsgemeindeverwaltung Kandel

richten sind: Gartenstraße 8, 76870 Kandel

- NICHT DIGITAL -

j) Sprache, in der die Angebote Deutsch

abgefasst sein müssen:

k) Personen, die bei der Eröffnung Bieter und ihre Bevollmächtigten

anwesend sein dürfen:

l) Datum, Uhrzeit und Ort der 15.08.2013, 10:00 Uhr

Eröffnung der Angebote:

Verbandsgemeindeverwaltung Kandel, Sitzungssaal (Neubau)

Gartenstraße 8, 76870 Kandel

m) Sicherheiten: Ja

- für Vertragserfüllung 5 v. H. der Auftragssumme

- für Mängelansprüche 3 v. H. der Auftragssumme

n) Zahlungsbedingungen: Nach § 16 VOB/B, den Besonderen und Zusätzlichen

Vertragsbedingungen

o) Rechtsform für Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

p) Verlangte Nachweise für die Gemäß VOB/A § 8.3, Buchstabe a-f

Beurteilung der Eignung des Bieters:

q) Auflauf der Zuschlags- und Bindefrist: 15.10.2013

Aufgrund des Sitzungsplanes der Ortsgemeinde Minfeld

kann die Zuschlags- und Bindefrist verlängert werden.

r) Sonstige Angaben, Stelle zur Nach- Kreisverwaltung Germersheim

prüfung behaupteter Vergabeverstöße:

s) Rückfragen zu Art und Umfang Ingenieurbüro Miltner

der Ausschreibung sind zu richten an: Am Storrenacker 1b

76139 Karlsruhe

Tel.: 0721 9623210

gez.

Poß

Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen