DTAD

Ausschreibung - Straßen- und Kanalbauarbeiten in Seevetal (ID:11652700)

Übersicht
DTAD-ID:
11652700
Region:
21218 Seevetal
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Kanal- und Straßenbauarbeiten; 230 m³ Bodenbewegung; 18 St vorhandene Straßenabläufe umsetzen; 2 St Straßenabläufe neu setzen; 50 m³ Frostschutzschicht Sand SE mit Material des AG; 550 t...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.03.2016
Frist Vergabeunterlagen:
11.03.2016
Frist Angebotsabgabe:
05.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Die Gemeinde Brackel, Landstraße 1,
21438 Brackel

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Folgende wesentlichen Arbeiten
kommen zur Ausführung: Kanal- und Straßenbauarbeiten;
230 m³ Bodenbewegung;
18 St vorhandene Straßenabläufe umsetzen;
2 St Straßenabläufe neu setzen; 50 m³
Frostschutzschicht Sand SE mit Material
des AG; 550 t Frostschutzschicht 0/32 mm
mit Material des AG; 60 m Regenwasserkanal
Kunststoff DN 200; 10 m Anschlussleitungen
Kunststoff DN 150; 990 m Randeinfassung
mit Betonbordsteinen; 505 m Wasserlauf aus Betonsteinen; 3.140 m² Betonsteinpflaster
herstellen.
Erweiterung Suhrkampen
1. BA (Endausbau) in Brackel

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen
können beim Ing.-Büro H. Stüvel, Poststraße
3-5, 21218 Seevetal nach Entrichtung
einer Gebühr von 35,00 (Verrechnungsscheck
oder Überweisung auf das Konto
der Volksbank Lüneburger Heide, IBAN:
DE66 2406 0300 0401 5550 00 überweisen)
bis zum 11.03.2016 angefordert werden.
Die Kosten werden in keinem Fall zurückerstattet.
Der Versand der Unterlagen
erfolgt am 14.03.2016.

Termine & Fristen
Unterlagen:
11.03.2016

Angebotsfrist:
Die Submission findet
am 05.04.2016, 10:00 Uhr bei der Gemeinde
Hanstedt, Rathausplatz 1, Zimmer
20, 21271 Hanstedt statt. Zur Eröffnung
sind nur Bieter oder deren bevollmächtigte
Vertreter zugelassen.

Ausführungsfrist:
Als Ausführungsfrist
ist vorgesehen Mai bis 29. Juli 2016. Mit
der Ausführung ist nach Aufforderung durch
den AG zu beginnen.

Bindefrist:
Die Zuschlagsfrist endet
am 13.05.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Bieter müssen nachweisbar für
Bauleistungen gleicher oder ähnlicher Art
qualifiziert sein und über geeignete Fachkräfte
und die erforderlichen Maschinen und
Geräte verfügen (VOB/A § 8 Nr.3).

Sonstiges
Der Bieter
kann sich zur Prüfung behaupteter Verstöße
gegen die Vergabebestimmungen an
die Nachprüfstelle Landkreis Harburg,
Rechnungsprüfungsamt; Prüfteam Winsen
wenden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen