DTAD

Ausschreibung - Strassen- und Kanalbauarbeiten in Urbar (ID:4194706)

Auftragsdaten
Titel:
Strassen- und Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
4194706
Region:
55430 Urbar
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
03.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Verbandsgemeindeverwaltung St. Goar-Oberwesel, Rathausstraße 6, 55430 Oberwesel

- Öffentliche Ausschreibung. Bauvorhaben: Ausbau der Ortsstraßen Mittelstraße ,

Steinweg , An den Birken , Oberweg und Bergstraße in 56291 Laudert.

Auftraggeber - Los 1: Ortsgemeinde Laudert; Los 2: Verbandsgemeinde St. Goar-

Oberwesel; Los 3: Rhein-Hunsrück-Wasser Zweckverband. Planung / Bauleitung:

Ingenieur- / Architekturb?ro Reuter & Ternes, Lehnenstra?e 15, 56290 Beltheim, Tel.

06762 / 409893, Fax 06762 / 409894. Gewerk / Umfang der Leistungen: Los 1 - Straßenbau:

ca. 3.200 cbm Erdbewegungen / abfahren; ca. 3.000 cbm Frostschutzmaterial;

ca. 2.000 m Tiefbordsteine und Rinne; ca. 3.560 qm Asphaltoberbau; ca. 330

qm Pflasterflächen; ca. 19 m Durchlass aus Maulprofil MP200. Los 2 - Kanalbau: ca.

2.200 cbm Aushub Rohrgr?ben / abfahren; ca. 1.400 cbm Grabenverfüllung; ca. 800

cbm Bettungsmaterial; ca. 880 m Kanalrohre DN 150 - DN 500 (PP und SB); ca. 22

St. StB-Kontrollsch?chte. Los 3 - Wasserleitungsbau: ca. 630 m Tiefbauarbeiten

für die Verlegung von PE Rohr da 110; ca. 8 St. Hausanschl?sse erneuern. Schutzgebühr:

40,00 EUR. Verbindliche Ausführungszeit: Baubeginn spätestens Oktober

2009, Bauzeit insgesamt 16 Monate. Unterlagen: Die Vergabeunterlagen für Los 1,

2 und 3 können ab Montag, dem 10.08.2009, bei der VG-Verwaltung St. Goar-Oberwesel,

Rathausstraße 6, 55430 Oberwesel, abgeholt bzw. angefordert werden. Zustellung

per Post erfolgt gegen Mehrpreis von 6,00 EUR. Die Schutzgebühr ist in bar,

per Scheck oder Überweisung unter Angabe des Verwendungszweckes Tiefbauarbeiten

in Laudert auf folgende Konten zu erstatten: Kreissparkasse Rhein-Hunsrück

(BLZ 560 517 90), Konto-Nr. 2 200 012; Volksbank Boppard EG (BLZ 570 915 00),

Konto-Nr. 800 420; Postbank Köln (BLZ 370 100 50), Konto-Nr. 229 91-509. Die

Quittung über die Einzahlung, bzw. der Scheck ist der Anforderung beizufügen. Die

Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet. Eine CD mit Kurz- u. Langtext nach GAEBD

83 und mit LV zur Preiseingabe am PC auch ohne AVA-Programm sowie mit Lagepl?nen

im PDF-Format ist im Preis enthalten. Submission: Die Angebotseröffnung

erfolgt am 03.09.2009 um 11.00 Uhr im Rathaus der VG St. Goar-Oberwesel, Rathausstraße

6, 55430 Oberwesel, im Rathaussaal statt. Die Angebote sind in deutscher

Sprache abzufassen. Zur Eröffnung der Angebote sind der Bieter und seine

Bevollmächtigen zugelassen. Vergabe: Es erfolgt eine gemeinsame Vergabe der

Lose an den gesamtannehmbarsten Bieter. Eine Referenzliste vergleichbarer Projekte

ist beizufügen. Vor der Auftragsvergabe ist die Urkalkulation vorzulegen. Die

Arbeiten werden nur an leistungsfähige Unternehmen vergeben, die nachweislich

bereits entsprechende Arbeiten ausgeführt haben. Vergabeprüfstelle - Bei behaupteten

Verst??en gegen Vergabebestimmungen kann der Bewerber oder Bieter sich

zur Nachprüfung an folgende Stelle wenden: Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-

Kreises (Kommunalaufsicht), Ludwigstraße 3, 55469 Simmern. Bürgschaften: Vertragserfüllungsbürgschaft

in Höhe von 5 % und spätere Gewährleistungsbürgschaft

in Höhe von 5 % der Auftrags- bzw. Abrechnungssumme (inkl. MwSt.) einschl. aller

Nachträge, jeweils in Form einer unbefristeten selbstschuldnerischen Bankbürgschaft,

ausgestellt durch ein in der Bundesrepublik Deutschland zugelassenes Kreditinstitut

(Bank) oder eines Kreditversicherers. Zuschlagsfrist: Die Zuschlagfrist

endet am 19.10.2009. Planunterlagen: Die Planunterlagen können nach vorheriger

Terminabsprache bei der Verbandsgemeindeverwaltung - Bauabteilung -, St. Goar-

Oberwesel, bzw. bei dem planenden Büro eingesehen werden. Rückfragen bezüglich

des Plan- und Leistungsumfangs sind an das Ing.-Büro Reuter & Ternes (Tel.06762 / 409893) zu richten.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen