DTAD

Ausschreibung - Straßen- und Tiefbauarbeiten in Nienburg (ID:11927586)

Übersicht
DTAD-ID:
11927586
Region:
31582 Nienburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Straßen- und Tiefbauarbeiten
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.05.2016
Frist Angebotsabgabe:
08.06.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Nienburg/Weser
Kreishaus am Schloßplatz
31582 Nienburg
Telefon: 05021 967-0
Telefax: 05021 967-429
E-Mail: info@kreis-ni.de
Internet: www.landkreis-nienburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßen- und Tiefbauarbeiten
Neubau ZOB - Integrierte Gesamtschule Nienburg / Berufsbildende Schulen
des Landkreises Nienburg / Weser, Im Meerbachbogen,31582 Nienburg / Weser
Straßen- und Tiefbauarbeiten: ca. 300 m²
Oberflächenbefestigung (Asphaltdecke) aufnehmen;
ca. 1.300 m² Oberflächenbefestigung
(Pflaster) aufnehmen; ca. 2.850 m³
Boden lösen und weiterverwenden; ca. 640
m³ Oberboden lösen und weiterverwenden;
ca. 6 St. Straßenablauf mit Anschlussleitung
setzen; ca. 1.550 m³ Frostschutzschicht für
Fahrbahn und Gehwege einbauen; ca. 5.450
m² Schottertragschicht für Fahrbahn und
Gehwege einbauen; ca. 2.700 m² Bituminöse
Tragschicht einbauen; ca. 2.700 m² Bituminöse
Binderschicht einbauen; ca. 2.700
m² Asphaltdeckschicht einbauen; ca. 610
m² Betondecke herstellen; ca. 2.250 m² Betonsteinpflaster
herstellen; ca. 300 m Rinnen
aus Betonpflastersteinen in unterschiedlichen
Formaten herstellen; ca. 245 m Rundbordstein
15/22 cm setzen; ca. 95 m Hochbordstein
15/25 cm setzen; ca. 275 m Tiefbordstein
8/20 setzen; ca. 15 m Tiefbordstein
12/30 setzen; ca. 120 m Buskapstein
(15/30 cm) setzen; ca. 5.550 m² Planum
herstellen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Gebühr: 20,00
Landkreis Nienburg /
Weser, Der Landrat, Kreishaus am Schlossplatz,
31582 Nienburg, Tel.: 0 50 21 / 9 67 -
4 74, Fax: 0 50 21 / 9 67 - 8 74.
Die Verdingungsunterlagen sowie Zeichnungen können
beim Fachdienst Liegenschaften des Landkreises
eingesehen werden. Die Ausschreibungsunterlagen
können ab Montag, den 23.05.2016, beim Landkreis Nienburg /
Weser, Kreishaus am Schlossplatz, Eingang
B, Fachdienst Liegenschaften, Zimmer 178,
31582 Nienburg / Weser, gegen Nachweis
der Einzahlung der o.g. Gebühr auf das Konto
der Sparkasse Nienburg, Konto-Nr.: 300
384 (BLZ: 256 501 06), IBAN: DE21 2565
0106 0000 3003 84, BIC: NOLADE21NIB,
unter Angabe des Produktkontos 11520.35
9118 angefordert oder abgeholt werden.
Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

Bei der Eröffnung der Angebote darf der
Bieter selbst oder aber eine von ihm schriftlich
bevollmächtigte Person anwesend sein.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Eröffnung:
08.06.2016, 11.00 Uhr.

Die Eröffnung findet im Kreishaus am Schlossplatz,
Eingang B, Zentrale Submissionsstelle,
Zimmer 185, 31582 Nienburg, statt.

Ausführungsfrist:
25. KW 2016 - 50. KW 2016.

Bindefrist:
08.07.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Bei Auftragssummen über 250.000,00 hat
der Auftragnehmer als Sicherheitsleistung
eine Bürgschaft von 5 % für die Vertragserfüllung
und 3 % für die Erfüllung der Mängelansprüche
gem. VOB zu stellen.

Zahlung:
Die Zahlungen des Landkreises Nienburg / Weser erfolgen
gem. § 16 VOB Teil B.

Geforderte Nachweise:
Für die Beurteilung der Eignung des Bieters hat dieser
auf Verlangen Nachweise nach § 8 des Niedersächsischen
Tariftreue- und Vergabegesetzes
(Nds. GVBL. Nr. 20/2013 vom 07.11.
2013) zu erbringen.

Sonstiges
Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A ist das Niedersächsische Ministerium
für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr,
Friedrichswall 1 in 30159 Hannover.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen