DTAD

Ausschreibung - Straßen- und Wegebauarbeiten in Sankt Johann (ID:2836479)

Auftragsdaten
Titel:
Straßen- und Wegebauarbeiten
DTAD-ID:
2836479
Region:
56727 Sankt Johann
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
29.07.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadtverwaltung Mayen schreibt in Öffentlicher Ausschreibung aus.

Maßnahme: Fahrbahnarbeiten in Mayen. Bauherr/ Bauleitung: Stadtverwaltung

Mayen. Leistungsumfang: LOS 1 - Deckensanierung Koblenzer

Straße: ca. 2.200 qm bit. Deckschicht fräsen und erneuern, ca. 300 qm bit.

Binderschicht fräsen und erneuern, ca. 2.200 qm Asphaltarmierung herstellen.

LOS 2 - Fahrbahn- Gehwegsanierung L 83 B?rresheimer Straße:

ca. 295 qm bit. Deckschicht fräsen und erneuern, ca. 15 m Rinne regulieren,

ca. 10 qm Pflaster regulieren, ca. 20 m Hoch- Tiefborde setzen. LOS 3

- Befestigung Zufahrt Bürgerhaus in Mayen- Hausen: ca. 1.260 qm Unterlage

profilieren, ca. 150 t Basaltschotter einbauen, ca. 1.260 qm bit. Trag-

Deckschicht 0/16 herstellen, ca. 270 qm Bankette herstellen. Baubeginn:

August 2008. Angebotsunterlagen: Die Angebotsunterlagen können nur zusammenhängend

für die 3 Lose ab Dienstag, den 01.07.2008 beim Büro

KOHNS+G?BELIngenieur GmbH, Eichenstra?e 39, 56727 Mayen, gegen

Entrichtung einer Gebühr von 55,00 EUR /Doppelblankett (einschl. GAEBD83

Daten auf Diskette) abgeholt werden. Für Postzustellung wird ein Betrag

von zusätzlich 5,00 EUR erhoben. In diesen Betr?gen ist die MwSt., die

separat ausgewiesen wird, enthalten. Der Betrag ist auf das Konto der

KOHNS+G?BEL Ingenieur GmbH bei der Volksbank RheinAhrEifel, Konto-

Nr.: 11991700 (BLZ 57761591) einzuzahlen. Der Einzahlschein (er ist bei

der Anforderung der Angebotsunterlagen quittiert vorzulegen) soll folgenden

Vermerk haben: Ausschreibung Fahrbahnarbeiten in Mayen . Die Angebotsunterlagen

sind zu richten an: Stadtverwaltung Mayen, Rechnungsprüfungsamt,

Postfach 1953, 56709 Mayen. Eröffnungstermin: Dienstag,

29.07.2008, 11.00 Uhr. Rechnungsprüfungsamt der Stadtverwaltung Mayen,

Zimmer 231. Auftragserteilung: Der Auftraggeber behält sich vor, die

Leistungen losweise getrennt zu vergeben. Der Auftrag wird nur an Firmen

erteilt, die nachweislich entsprechende Arbeiten ausgeführt haben. Mit Einreichung

des Angebotes hat der Bieter einen Nachweis seiner Mitgliedschaft

in der Berufsgenossenschaft und eine Freistellungsbescheinigung

zum Steuerabzug bei Bauleistungen vorzulegen. Des weiteren hat der Bieter

zum Nachweis seiner Zuverlässigkeit gem. ? 8 Nr. 5 VOB/A einen aktuellen

Auszug aus dem Gewerbezentralregister (? 150 Gewerbeordnung)

auf Verlangen der Vergabestelle zu übermitteln.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen