DTAD

Ausschreibung - Straßen- und Wegebausanierungen in Babenhausen (ID:4594492)

Auftragsdaten
Titel:
Straßen- und Wegebausanierungen
DTAD-ID:
4594492
Region:
64832 Babenhausen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.12.2009
Frist Vergabeunterlagen:
18.01.2010
Frist Angebotsabgabe:
19.01.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

Vergabe-Nr.: /Aktenzeichen: Straßen und Wegebau.

a) Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung: Stadt Babenhausen

Straße: Marktplatz 2, 64832 Babenhausen, Land: Deutschland, Zu Hdn. von: Herr

H. Grimm, Tel.: 06073/60256, Fax: 06073/60222, eMail:

fachdienst-bauwesen@babenhausen.de, digitale Adresse (URL):

http://www.babenhausen.de.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Straßen- und Wegebausanierungen.

d) Ausführungsort: 64832 Babenhausen

NUTS-Code: DE716 Darmstadt-Dieburg.

e) Art und Umfang der Leistung: Straßen- und Wegebausanierungen.

Produktschl?ssel (CPV):

45000000 Bauarbeiten.

Los 1: Erneuerung der Gehwege -Am Obertor- Babenhausen/ Harreshausen

kurze Beschreibung: Erneuerung des Gehwege -Am Obertor- von Hausnr. 1-29 und

von Hausnr. 2-28, Babenhausen/ Harrshausen

ca. 770 qm Vorhandenen Betonplatten und Unterbau aufnehmen und entsorgen bzw.

lagern,

ca. 730 qm Frostschutz und Tragschicht liefern und einbauen,

ca. 40 qm Asphalttragschicht liefern und einbauen,

ca. 120 lfdm Rinnenplatten liefern und auf M?rtelbett verlegen,

ca. 730 qm Betonsteinpflaster liefern und einbauen,

ca. 15 lfdm Bordstein in Betonbettung setzen,

ca. 10 lfdm Betonkantensteine liefern und einbauen.

Ausführungsfrist: Ausf?hrungsbeginn: 8. Feb. 2010 Ausf?hrungsende: 16. April

2010.

Auftragsgegenstand (CPV):

45000000 Bauarbeiten.

Los 2: Erneuerung der Gehwege -Bürgermeister-Schrodt-Straße - Babenhausen/

Sickenhofen

kurze Beschreibung: Erneuerung der Gehwege -Bürgermeister-Schrodt-Straße - von

Hausnr. 2-18 und von Hausnr. 3-17, Babenhausen/ Sickenhofen

ca. 430 qm Vorhandenen Betonplatten und Unterbau aufnehmen und entsorgen bzw.

lagern,

ca. 390 qm Frostschutz und Tragschicht liefern und einbauen,

ca. 40 qm Asphalttragschicht liefern und einbauen,

ca. 120 lfdm Rinnenplatten liefern und auf M?rtelbett verlegen,

ca. 390 qm Betonsteinpflaster liefern und einbauen,

ca. 15 lfdm Bordstein in Betonbettung setzen,

ca. 10 lfdm Betonkantensteine liefern und einbauen.

Ausführungsfrist: Ausf?hrungsbeginn: 8. Feb. 2010 Ausf?hrungsende: 16. April

2010.

Auftragsgegenstand (CPV):

45000000 Bauarbeiten.

Los 3: Herstellung der Asphalttragdeckschicht, Babenhausen/ Langstadt

kurze Beschreibung: Herstellung einer Asphalttragdeckschicht am gemeinen

Schüttgraben von der K 108 bis an die L?nderbr?cke, Babenhausen/ Langstadt

ca. 1.000 lfdm Bankette herstellen,

ca. 95 cbm Schottertragschicht liefern und einbauen,

ca. 1.700 qm Asphalttragdeckschicht liefern und einbauen.,

Ausführungsfrist: Ausf?hrungsbeginn: 8. Feb. 2010 Ausf?hrungsende: 16. April

2010.

Auftragsgegenstand (CPV):

45000000 Bauarbeiten.

Los 4: Erneuerung einer Tragdeckschicht im Konfurter Weg, Babenhausen

kurze Beschreibung: Erneuerung einer Tragdeckschicht im Konfurter Weg von der

Einfahrt Bauhof bis an die Konfurter Mühle, Babenhausen

ca. 1.400 lfdm Bankette herstellen,

ca. 2.200 qm Asphalttragdeckschicht liefern und einbauen.

Ausführungsfrist: Ausf?hrungs; beginn: 8. Feb. 2010 Ausf?hrungsende: 16. April

2010.

Auftragsgegenstand (CPV):

45000000 Bauarbeiten.

Los 5: Herstellung einer Aphalttragdeckschicht, Babenhausen/Sckenhofen

kurze Beschreibung: Herstellung einer Asphalttragdeckschicht im Hergersh?user

Weg neben dem Trieb, Babenhausen/ Sickenhofen

ca. 70 lfdm Bankette herstellen,

ca. 400 qm Asphalttragdeckschicht liefern und einbauen,

ca. 10 lfdm KG-Rohr DN 100 liefern und einbauen.

Ausführungsfrist: Ausf?hrungsbeginn: 8. Feb. 2010 Ausf?hrungsende: 16. April

2010.

Auftragsgegenstand (CPV):

45000000 Bauarbeiten.

f) Unterteilung in Lose: ja. Angebote können eingereicht werden für alle Lose.

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Straßen- und

Wegebau.

h).

Ausführungsfrist:

Ausf?hrungs; beginn: 8. Feb. 2010 Ausf?hrungsende: 16. April 2010.

i). Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in

Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 18. Jan. 2010.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 25,- Euro.

Der Betrag wird nicht erstattet.

Die Ausschreibungsunterlagen können ab dem 14. Dez. 2009 bis zum 18. Jan. 2010

angefordert werden.

Zahlungsweise: Bar, Verrechnungsscheck, Überweisung;

Empfänger: Stadt Babenhausen;

Konto-Nr.: 60051620;

BLZ 508.526.51

bei Kreditinstitut: Sparkasse Dieburg;

Verwendungszweck (bitte immer angeben!): Straßen/Wegebau.

k) Ablauf der Angebotsfrist: 19. Jan. 201010.00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a).

m) Das Angebot ist abzufassen in: deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter sowie deren

bevollmächtigte Vertreter.

o) Angebotseröffnung: 19. Jan. 2010 10.00 Uhr; Ort: Stadt Babenhausen

Rathaus, rechter Sitzungssaal, Untergeschoss, Marktplatz 2, 64832 Babenhausen.

p) Sicherheitsleistungen: M?ngelbeseitigungsb?rgschaft: 5 v.H. der

Auftragssumme einschl. erteilter Nachträge

Bürgschaften sind auf unbefristete Zeit auszustellen.

Verjährung der M?ngelanspr?che 5 Jahre.

q) Zahlungsbedingungen: nach VOB/.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Subunternehmer werden nur nach

gesonderter Zustimmung zugelassen. Nebenangebote sind nur mit Abgabe eines

vollständig ausgefüllten Hauptangebotes zugelassen.

s) Eignungsnachweise: Nur auf Verlangen der Stadt Babenhausen zu erbringen

(Paragr. 8 Nr. 3 (1) VOB/A).

t) Zuschlags- und Bindefrist: 19. Feb. 2010.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: Regierungspräsidium Darmstadt,

Wilhelminenstr. 1-3, 64278 Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen