DTAD

Ausschreibung - Straßenarbeiten im Westring in Schwalbach am Taunus in Schwalbach am Taunus (ID:5909930)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenarbeiten im Westring in Schwalbach am Taunus
DTAD-ID:
5909930
Region:
65824 Schwalbach am Taunus
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.02.2011
Frist Vergabeunterlagen:
10.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
15.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Straßenbauarbeiten 1.600 m³ Bituminöse Befestigung aufnehmen 700 m³ Betontragschicht aufnehmen 1840 m Bordsteine aufnehmen 865 m Rinnenplatten aufnehmen 1750 m² Pflasterdecke aufnehmen 175 m² Gehwegplatten aufnehmen 3500 m³ Boden lösen und zum Lag...
Kategorien:
Verkehrssteuerungsausrüstung, Straßenmarkierungsausrüstung, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenmarkierungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 2022/22

Vergabenummer/Aktenzeichen: 03/2011

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus

Straße:Marktplatz 1-2

Stadt/Ort:65824 Schwalbach

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Hochheimer

Telefon:06196/804-170

Fax:06196/804-4170

Mail:heike.hochheimer@schwalbach.de

digitale Adresse(URL):http://www.schwalbach.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Straßenarbeiten im Westring in Schwalbach am Taunus

e) Ausführungsort: Westring, 65824 Schwalbach am Taunus

NUTS-Code : DE7 Hessen; DE71A Main-Taunus-Kreis

f) Art und Umfang der Leistung: Straßenbauarbeiten

1.600 m³ Bituminöse Befestigung aufnehmen

700 m³ Betontragschicht aufnehmen

1840 m Bordsteine aufnehmen

865 m Rinnenplatten aufnehmen

1750 m² Pflasterdecke aufnehmen

175 m² Gehwegplatten aufnehmen

3500 m³ Boden lösen und zum Lagerplatz abfahren

1600 m³ Untergrundverbesserung durchführen

260 m³ Oberboden andecken

3700 m³ Frostschutzmaterial einbauen

1250 m Hochbord einbauen

1290 m Tiefbord einbauen

6000 m² Asphalttragschicht einbauen, 14 cm

6000 m² Asphaltbinder einbauen, 4 cm

6250 m² Splittmastix einbauen, 4 cm

3000 m² Betonsteinpflaster einbauen

885 m Pflasterrinne herstellen

38 St. Straßenabläufe einbauen

80 m Anschlußleitung Stz. DN 150

565 m Sickerstrang mit Drainage DN 100

1 Psch Fahrbahnmarkierung herstellen

80 St. Verkehrszeichen einbauen

Produktschlüssel (CPV):

45233120 Straßenbauarbeiten

g)

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 01.04.2011

Ende : 30.09.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Stadtverwaltung Schwalbach am Taunus

Straße:Marktplatz 1-2

Stadt/Ort:65824 Schwalbach

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Hochheimer

Telefon:06196/804-172

Fax:06196/804-4172

Mail:heike.hochheimer@schwalbach.de

digitale Adresse(URL):http://www.schwalbach.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 10.03.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: Verdingungsunterlagen können beim

Magistrat der Stadt chwalbach am Taunus, Bau- und Planungsamt, IV.

Obergeschoss, Marktplatz 1-2, 65824 Schwalbach am Taunus,

a) nach Voranmeldung gegen Vorlage des quittierten

Original-Einzahlungsbeleges in der Zeit von 8.00 Uhr

bis 12.00 Uhr an allen Werktagen -außer samstags-

abgeholt oder auf schriftliche Anforderung, welcher der quittierte

Original-Einzahlungsbeleg beigefügt sein muss, per Post

zugesandt werden.

b) für die Verdingungsunterlagen sind 65,00 EUR zu zahlen. Bei

Zusendung durch die Post sind zusätzlich 5,00 EUR bei Inland oder 10,00

EUR bei Auslandsversand für Porto und Verpackung zu zahlen. Der Betrag

wird nicht zurückerstattet. Einreichung von Verrechnungsschecks ist

nicht möglich.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Stadt Schwalbach am Taunus

Kontonummer :0049 000 049

Bankleitzahl:512 500 00

bei Kreditinstitut :Taunus-Sparkasse

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Westring in Schwalbach am

Taunus

n) Frist für den Eingang der Angebote: 15.03.2011 10:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter k)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 15.03.2011 10:00 Uhr

Ort: Rathaus der Stadt Schwalbach am Taunus, Zimmer 302,

Marktplatz 1-2, 65824 Schwalbach am Taunus

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Zur Eröffnung der

Angebote werden nur Bieter oder deren Bevollmächtigte zugelassen.

r) Sicherheitsleistungen: Eine Vertragserfüllungs- in Höhe von 5 % und

Mängelansprüchebürgschaft in Höhe von 3% des Auftragwertes wird im

Falle der Auftragserteilung verlangt.

s)

t)

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 25.04.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Für die Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabestimmungen

ist der Regierungspräsident Darmstadt, Postfach 11 12 53, 64227

Darmstadt, zuständig.

nachr. HAD-Ref. : 2022/22

nachr. V-Nr/AKZ : 03/2011

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 18.02.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen