DTAD

Ausschreibung - Straßenausbau in Kirchsahr (ID:4398951)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenausbau
DTAD-ID:
4398951
Region:
53505 Kirchsahr
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.10.2009
Frist Angebotsabgabe:
29.10.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Verbandsgemeinde Altenahr - Bauamt - Ro?berg 3, 53505 Altenahr. öffentliche

Ausschreibung. Bauherr: Ortsgemeinde Lind. Maßnahme: Straßenausbau Im

Scheuergarten , Hochn?ckweg in Obliers. Leistungen: Für den Ausbau der

Baustraßen Im Scheuergarten und Hochn?ckweg beabsichtigt die Ortsgemeinde

Lind die folgenden Leistungen zu vergeben: Tief- und Straßenbauarbeiten.

ca. 260 m Stra?enentw?sserungskan?le DN 200 PVC liefern und verlegen;

ca. 330 m 1-zeilige Straßenrinne liefern und setzen; ca. 330 m 2-zeilige

Straßenrinne liefern und setzen; ca. 660 m Betonbordsteine Form R liefern und

setzen; ca. 1.100 qm Asphaltbetondeckschicht 0/8 liefern und einbauen. Voraussichtlicher

Baubeginn: ab April 2010. Zuschlags- und Bindefrist: bis 30.11.2009.

Bauleitung: Monreal GmbH, Planungsgruppe für Bauwesen, Lindenweg 6, 53506

H?nningen, Tel.: 0 26 43 / 90 4 94-0, Fax: -29. Leistungsverzeichnisse: Die Leistungsverzeichnisse

sind in doppelter Ausfertigung ab 13.10.2009 bei Verbandsgemeinde

Altenahr erhältlich. Die Schutzgebühr je Doppelblankett betr?gt 40,00

EUR (bei Postversand zzgl. 4,40 EUR) inkl. CD mit der Ausschreibung im Format

DA 83 und Planunterlagen im PDF-Format. Gebühren sind einzuzahlen auf das

Konto VGV Altenahr, -Bauamt-, Nr.: 20 00 30, Kreissparkasse Ahrweiler, BLZ 577

513 10. Der Einzahlungsschein ist bei der Angebotsanforderung vorzuweisen.

Eröffnungstermin: Donnerstag, den 29. Oktober 2009, 10.00 Uhr; Rathaus Ro?berg,

53505 Altenahr, gr. Sitzungssaal. Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft

5 % der Bruttoauftragssumme; Gewährleistungsbürgschaft 3 % der Bruttoabrechnungssumme.

Nachprüfstelle gemäß ? 31 VOB/A ist die Kommunalaufsicht

der Kreisverwaltung Ahrweiler. Der Auftrag wird nur an Fachfirmen erteilt.

Der Auftraggeber behält sich vor, vom Bieter entsprechende Unterlagen nach

VOB/A ? 8 Nr. 3 und 4 nachzufordern.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen