DTAD

Ausschreibung - Straßenbau in Uthausen (ID:5720941)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbau
DTAD-ID:
5720941
Region:
06773 Uthausen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.12.2010
Frist Vergabeunterlagen:
30.12.2010
Frist Angebotsabgabe:
09.02.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Los I - Straßenbau Bergmannsiedlung: Natursteinborde ausbauen ca. 58 m; Betondecke aufbrechen ca. 519 m?; Bitumenbelag aufbrechen ca. 255 m?; Aushub ca. 516 m?; Frostschutzschicht ca. 374 m?; Schottertragschicht ca. 131 m?; Beton -Rundbordstein setzen ca. 345 m; Betonverbundpflaster 10 cm dick einbauen ca. 87 m?; Betonverbundpflaster 8 cm dick einbauen ca. 498 m?; Muldenrinne, 50 cm breit, einbauen ca. 133 m; Rohrgrabenaushub ca. 116 m?; Ultra Rib 2 Kanalrohr DN 200 ca. 176 m; RW - Schacht MSS 400 Vario compakt 3 St.; Straßenablauf kompl. setzen 3 St.; Diverse RW - Formstücke Ultra RIB II und RW - Anschlussarbeiten; Kabelgraben ausheben ca. 19 m?; Niederspannungskabel verlegen ca. 182 m; Mastfundamente DN 300 einbauen 5 St.; Stra?enlampen kompl. setzen 5 St.; Diverse RW-Formstücke Ultra RIB II und RW-Anschlussarbeiten; Kabelgraben ausheben ca. 19 m?; Niederspannungskabel verlegen ca. 182 m; Mastfundamente DN 300 einbauen 5 St.; Stra?enlampen komplett setzen 5 St.; Los II - Erneuerung TW Rohrleitung Bergmannsiedlung: Betondecke aufbrechen ca. 108 m?; Betonverbundpflaster 10 dick einbauen ca. 10 m?; Betonverbundpflaster 8 dick einbauen ca. 126 m?; Rohrgrabenaushub ca. 295 m?; PE - HD Rohr DN 100 (125 x 11,4) einbauen ca. 168 m; PE - HD Rohr DN 32 (40 x 3,7) einbauen ca. 198 m; Durchschießen mit Durchschlagsrakete ca. 10 m PE - HD DN 100; Durchschießen mit Durchschlagsrakete; PE HD DN 32 ca. 165 m; Rohrbettung ca. 168 m; Schieber DN 100 1 St.; Schieber DN 80 3 St.; Unterflurhydrant DN 80 2 St.; HA Anbohrarmatur 22 St.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung

Sanierung der Bergmannsiedlung in M?hlau

a) Auftraggeber:

Gemeinde M?hlau

Heinrich-Heine-Straße 5a, 06791 M?hlau

ab 01.01.2011:

Stadt Gräfenhainichen

Markt 1, 06773 Gräfenhainichen

b) Vergabestelle: Stadt Gräfenhainichen, Bauamt, Markt 1, 06773 Gräfenhainichen,

Tel. 034953 35772, Fax 034953 35779

c) Vergabeverfahren: öffentliche Ausschreibung VOB/A

d) Vorhaben: Bergmannsiedlung M?hlau

e) Ort der Ausführung: Land Sachsen-Anhalt, LK-Wittenberg, Gemeinde M?hlau (ab

01.01.2011 OT M?hlau, Stadt Gräfenhainichen) Bergmannsiedlung

f) Art und Umfang der Leistung: Los I - Straßenbau Bergmannsiedlung:

Natursteinborde ausbauen ca. 58 m; Betondecke aufbrechen ca. 519 m?;

Bitumenbelag aufbrechen ca. 255 m?; Aushub ca. 516 m?; Frostschutzschicht ca.

374 m?; Schottertragschicht ca. 131 m?; Beton -Rundbordstein setzen ca. 345 m;

Betonverbundpflaster 10 cm dick einbauen ca. 87 m?; Betonverbundpflaster 8 cm

dick einbauen ca. 498 m?; Muldenrinne, 50 cm breit, einbauen ca. 133 m;

Rohrgrabenaushub ca. 116 m?; Ultra Rib 2 Kanalrohr DN 200 ca. 176 m; RW -

Schacht MSS 400 Vario compakt 3 St.; Straßenablauf kompl. setzen 3 St.;

Diverse RW - Formstücke Ultra RIB II und RW - Anschlussarbeiten; Kabelgraben

ausheben ca. 19 m?; Niederspannungskabel verlegen ca. 182 m; Mastfundamente DN

300 einbauen 5 St.; Stra?enlampen kompl. setzen 5 St.; Diverse RW-Formstücke

Ultra RIB II und RW-Anschlussarbeiten; Kabelgraben ausheben ca. 19 m?;

Niederspannungskabel verlegen ca. 182 m; Mastfundamente DN 300 einbauen 5 St.;

Stra?enlampen komplett setzen 5 St.; Los II - Erneuerung TW Rohrleitung

Bergmannsiedlung: Betondecke aufbrechen ca. 108 m?; Betonverbundpflaster 10

dick einbauen ca. 10 m?; Betonverbundpflaster 8 dick einbauen ca. 126 m?;

Rohrgrabenaushub ca. 295 m?; PE - HD Rohr DN 100 (125 x 11,4) einbauen ca. 168

m; PE - HD Rohr DN 32 (40 x 3,7) einbauen ca. 198 m; Durchschießen mit

Durchschlagsrakete ca. 10 m PE - HD DN 100; Durchschießen mit

Durchschlagsrakete; PE HD DN 32 ca. 165 m; Rohrbettung ca. 168 m; Schieber DN

100 1 St.; Schieber DN 80 3 St.; Unterflurhydrant DN 80 2 St.; HA

Anbohrarmatur 22 St.

g) Ausführungszeitraum: 04.04.2011 - 10.06.2011

h) Vergabe nach Lose: nein

i) Anforderungen bzw. Versand der Unterlagen: Vergabestelle Stadt

Gräfenhainichen, Bauamt, Markt 1, 06773 Gräfenhainichen, Tel. 034953 35772,

Fax 034953 35779, Anforderung bis 30.12.2010 bzw. Versand am 18.01.2011

j) Kosten der Angebotsunterlagen: Mit der Anforderung der Unterlagen ist eine

nicht rückzahlbare Kostenerstattung in Höhe von 40,00 EUR als

Verrechnungsscheck zu entrichten.

k) Angebotseröffnung: Mittwoch den 09.02.2011 um 11:00 Uhr im Gemeindeamt

M?hlau, Heinrich-Heine-Straße 5a in 06791 M?hlau

Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5% der

Bruttosumme (einschließlich erteilter Nachtragsauftr?ge),

Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3% der Bruttoabrechnungssumme

Geforderte Eignungsnachweise: Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde,

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben gemäß VOB/A ? 8 Nr.3 (1)

Buchstaben a - f zu machen. Der Bieter hat die Bescheinigung der

Berufsgenossenschaft vorzulegen. Bieter, die ihren Sitz nicht in der

Bundesrepublik heben, haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen

Versicherungstr?gers vorzulegen. Der Bieter hat zum Nachweis seiner

Zuverlässigkeit gem. VOB/A einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister nach

?150 Abs. 1 Gewerbeordnung vorzulegen. Der Auszug darf nicht älter als drei

Monate sein. Beizulegen sind auch: Unbedenklichkeitsbescheinigung der

Krankenkasse; Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes; Eintragung ins

Handelsregister; Vorlage der Freistellungsbescheinigung vom Steuerabzug

(Bauleistungen) ist erwünscht

l) Nebenangebote: nur in Verbindung mit dem Hauptangebot zulässig

m) Auskunft erteilt: Vergabestelle

o) Vergabeprüfstelle: Landkreis Wittenberg, Breitscheidstra?e 3, 06886

Wittenberg

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen