DTAD

Ausschreibung - Straßenbau in Schortens (ID:11978324)

Übersicht
DTAD-ID:
11978324
Region:
26419 Schortens
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
6.800 qm Asphaltdeckschicht abfräsen - 510 t teerhaltige Asphaltdeckschicht beseitigen - 570 m Hochbord- und Rinnenanlage erneuern - 6.800 qm Asphaltdeckschicht einbauen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.06.2016
Frist Angebotsabgabe:
21.06.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Schortens

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßenbau. - 6.800 qm Asphaltdeckschicht abfräsen - 510 t teerhaltige Asphaltdeckschicht beseitigen - 570 m Hochbord- und Rinnenanlage erneuern - 6.800 qm Asphaltdeckschicht einbauen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen können beim Fachbereich Bauen der Stadt Schortens, Oldenburger Straße 29, 26419 Schortens, gegen Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von 35,00 angefordert werden. Zahlungen sind auf das Konto der Landessparkasse zu Oldenburg, IBAN DE06 2805 0100 0055 4807 43 BIC/SWIFT SLZODE22 zu leisten. Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizufügen. Das Entgelt wird nicht erstattet
Die Vergabeunterlagen werden erst nach Eingang des Nachweises der Einzahlung versandt

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Submission: Dienstag, 21.06.2016, 11.00 Uhr im Rathaus der Stadt Schortens, - Zimmer 21
Die Auftragsvergabe erfolgt entsprechend den Vorschriften des Nds. LVergabeG.

Ausführungsfrist:
32. KW bis 37. KW 2016

Bindefrist:
19.07.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Als Grundlage für die Ausführung des Bauauftrages gilt die Einhaltung des Mindestlohn-Tarifvertrages des Baugewerbes. Außerdem muss der Bieter die Fachkunde, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit gern VOB/ A Paragr. 6 Abs. 3 (1) a- g nachweisen können.

Sonstiges
Vergabeprüfstelle gem. Paragr. 21 VOB/A: Kommunalaufsicht Landkreis Friesland, Lindenallee 1, 26441 Jever

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen