DTAD

Ausschreibung - Straßenbau in Kammerforst (ID:2556327)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbau
DTAD-ID:
2556327
Region:
56206 Kammerforst
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
30.04.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Ortsgemeinde Hilgert, vertreten durch die Verbandsgemeinde

Höhr-Grenzhausen - FB Bauen und Umwelt - Rathausstraße 48,

56203 Höhr-Grenzhausen, Tel. 0 26 24 / 104-207, Fax: 0 26 24/104-113.

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach

VOB/A. Ausführungsort: 56206 Hilgert. Umfang: Ausbau der Seitenwege

Bergstraße / Nordstraße in der Ortsgemeinde Hilgert. Gewerk Straßenbau.

Leistungsumfang: 220 cbm Erdaushub; 215 cbm Frostschutzschicht;

230 m Bordanlage; 462 qm Asphalttragschicht 0/32; 620 qm Asphaltdeckschicht

0/8; 4 St. Regeneinläufe; 5 St. Lampenfundament; 215 m Kabel

verlegen. Ausführungszeit - Baubeginn: 19.05.2008; Fertigstellung:

30.06.2008. Ausschreibung / Bauleitung: Verbandsgemeindeverwaltung

Höhr-Grenzhausen, Herr Dipl.-Ing. Helmut Heim, Rathausstraße 48,

56203 Höhr-Grenzhausen. Anforderung: Die Angebotsunterlagen können

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Höhr-Grenzhausen, Fachbereich

Bauen / Umwelt, Frau Büser, Rathausstraße 48, 56203 Höhr-Grenzhausen,

unter Angabe der Baumaßnahme und Hinzufügen des Einzahlungsbeleges

schriftlich angefordert werden. Die Vergabeunterlagen werden

erst nach Eingang des Nachweises der Einzahlung versandt. Das eingezahlte

Entgelt wird nicht erstattet. Ende der Bewerbungsfrist: 15.04.2008.

Gebühr: 15,- EUR Ausschreibungsunterlagen (2-fach); Einzahlungen auf

das Konto der Nassauischen Sparkasse, Höhr-Grenzhausen, Konto.-Nr.:

775 000 805, BLZ 510 500 15 mit der Angabe 01-541110-441900000. Angebotssprache:

Die Angebote sind in deutscher Sprache einzureichen.

Bieter: Zum Eröffnungstermin sind nur die Bieter oder deren Vertreter zugelassen.

Die Öffnung der Angebote findet in der Gegenwart etwa erschienener

Bieter statt. Eröffnung: Beim Auftraggeber am 30.04.2008,

10.00 Uhr, 3. OG, Zimmer 302. Verbandsgemeindeverwaltung Höhr-

Grenzhausen, Rathausstraße 48, 56203 Höhr-Grenzhausen. Bei Postbeförderung

trägt der Bieter das Risiko des rechtzeitigen Eingangs. Nachweise:

Angebote können nur an Bewerber abgegeben werden, die gem. §

8, VOB, Teil A, die entsprechenden Nachweise der Fachkunde, Leistungsfähigkeit

und Zuverlässigkeit auf Anfrage erbringen. Vorbehalten

wird die Anforderung der Nachweise nach § 8, Nr. 5 (1), gem. § 8, Nr. 2 (1)

der VOB, Teil A, bei der Abgabe des Angebotes. Zuschlags-/Bindefrist:

30.05.2008. Sonstiges - Beschwerdestelle (nach § 31 VOB/A): Der Bewerber

und Bieter kann sich zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen

die Vergabebestimmungen an die VOB-Beschwerdestelle bei der Aufsichts-

und Dienstleistungsdirektion Nord (ADD) Trier - Außenstelle Koblenz

-, Postfach 20 03 61, 56003 Koblenz, wenden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen