DTAD

Ausschreibung - Straßenbau - Abwasseranlage - Wasserversorgung in Lappersdorf (ID:10349409)

Übersicht
DTAD-ID:
10349409
Region:
93138 Lappersdorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Straßenbau Erschließungsstraßen, Umbau Kreisstraße ca. 4 980 m³ Oberboden, 3 450 m³ Erdarbeiten, ca. 9 750 m² Bodenstabilisierung, ca. 3 350 m² Frostschutz, ca. 5 190 m² Bitutragschicht, ca. 680...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
19.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Markt Lappersdorf, Rathausstraße 3, 93138 Lappersdorf, Telefon: +49/(0)9 41/ 8 30 00-41, Fax: +49/(0)9 41/8 30 00-99,
Zuständige Person: Max Huber,
E-Mail: max.huber@lappersdorf.de und WZV Naab-
Donau-Regen, Auf der Höhe 1, 92186 Pettendorf,
Telefon +49/(0)94 09/86 29 90, Fax: +49/(0)94 09/14 19
Zuständige Person: Herr Trettenbach

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßenbau - Abwasseranlage - Wasserversorgung
Los 1 - Bauleistung Markt Lappersdorf
Straßenbau Erschließungsstraßen, Umbau Kreisstraße
ca. 4 980 m³ Oberboden, 3 450 m³ Erdarbeiten, ca.
9 750 m² Bodenstabilisierung,
ca. 3 350 m² Frostschutz, ca. 5 190 m² Bitutragschicht,
ca. 680 m² Asphaltdeckschicht,
ca. 4 640m Graniteinfassungen/Wasserführung,
ca. 2 200 m² Betonpflaster
Lärmschutzwand
ca. 130 m³ Bodenaushub, ca. 105 m Bohrpfähle
DN 750 mm,
ca. 30 m³ Stahlbeton C 30/37 LP für Köcher,
ca. 178m Stahlpfosten HAE-Träger 160 verzinkt,
ca. 80 m² Wandsockel aus Stahlbetonfertigelemente,
ca. 340 m² Wandelemente aus
Holz,
ca. 27 m² Wandelemente aus Acrylglas
Abwasseranlage, Regenrückhaltebecken, Kanalsanierung
- offene Bauweise
ca. 1 160 m³ Oberboden, ca. 6 120 m³ Rohrgraben-
Bodenaushub
ca. 1 765m Rohrleitungen DN 150 bis DN 400
(PP, Stz, Sb),
ca. 76 Stück Schachtbauwerke DN 1 000,
ca. 1 Stück Ablaufschacht L = 1,40 m, B = 1,40 m,
H = 1,20 m
LOS 2 - Bauleistung Wasserzweckverband Naab-Donau-
Regen Wasserleitung Erdarbeiten (Leitungsverlegung
durch AG)
ca. 1 490 m³ Rohrgrabenaushub,
ca. 640 m³ Sand für Auflager und Überdeckung
Rohrleitung
ca. 1 190m Trassenband
Ausführung von Bauleistungen zur
Erschließung des Baugebietes Am Kirchengraben in
Oppersdorf, Lappersdorf

Erfüllungsort:
93138 Lappersdorf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: 661 007-1

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Angebotsunterlagen sind anzufordern bei: Markt Lappersdorf,
Rathausstraße 3, 93138 Lappersdorf
Schlusstermin für die Anforderung von Angebotsunterlagen: 26. Januar 2015

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Einzahlung Schutzgebühr für die Angebotsunterlagen
(CD mit PDF und DA83-Daten) in Höhe von 20 j auf
das Konto der Marktgemeinde Lappersdorf bei der
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE66 7505 0000 0051 1020 02
SWIFT-BIC: BYLADEM1RBG
Kennwort: > LV BG Am Kirchengraben<
Schlusstermin für den Eingang der Angebote:
Donnerstag, 19. Februar 2015, 10.30 Uhr
Angebote sind einzureichen bei: Markt Lappersdorf,
Rathausstraße 3, 93138 Lappersdorf
Angebotseröffnung: 19. Februar 2015, 10.30 Uhr
Ort: Rathaus Markt Lappersdorf, Rathausstraße 3
93138 Lappersdorf, Sitzungssaal 1.OG
Zur Angebotseröffnung zugelassene Personen:
Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: März 2015
Fertigstellung: November 2015

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 15. April 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Eignung:
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis
der Eignung durch den Eintrag in die Liste des Vereins
für die Präqualifikation von Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis).
Bei Einsatz von Nachunternehmern
ist auf Verlangen nachzuweisen, dass die vorgesehenen
Nachunternehmer präqualifiziert sind oder die
Voraussetzungen für die Präqualifikation erfüllen.
Weiteres: Siehe Vergabeunterlagen

Besondere Bedingungen:
Rechtsform bei Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße Regierung der
Oberpfalz, VOB-Stelle, Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg
Lappersdorf, den 16. Januar 2015 Markt Lappersdorf

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen