DTAD

Ausschreibung - Straßenbau-, Erdbau-, Kanalbauarbeiten in Mundhardterhof (ID:3582890)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbau-, Erdbau-, Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
3582890
Region:
67098 Mundhardterhof
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.03.2009
Frist Vergabeunterlagen:
12.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
16.04.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Stadt Bad Dürkheim (?)

Rubriken: Straßenbau

Kanalbau

Leitungsbau

Erfüllungsort: Bad Dürkheim

Verfallsdatum: 12.03.2009

Auftrag / Ausschreibung:

öffentliche Ausschreibung nach VOB

Die Stadt Bad Dürkheim schreibt hiermit die Straßenbau-, Erdbau-, Kanalbauarbeiten für die Norderweiterung Gewerbegebiet Bruch in Bad Dürkheim aus.

Die Arbeiten umfassen im wesentlichen folgende Leistungen:

Erdarbeiten ca. 39.000 m?

Baustra?e ca. 5.200 m?

Asphaltarbeiten ca. 6.500 m?

Pflasterverlegearbeiten ca. 3.600 m?

Frostschutz-/ Schottertragschicht ca. 4.000 m?

Grabenprofilierung mit Drosselbauwerk ca. 830 m

Mulden herstellen ca. 1.230 m

Schmutzwasserkanal DN 250 mit Wasserhaltung ca. 970 m

Regenwasserkanal DN 400 mit Wasserhaltung ca. 290 m

Abwasserdruckrohrleitung DN 100 mit Wasserhaltung ca. 100 m

Wirtschaftsweg mit ungebundener Deckschicht ca. 970 m

Es erfolgt keine losweise Vergabe

Ausführungsfrist: 29.06.2009 bis 14.05.2010

Die Ausschreibungsunterlagen können schriftlich bei der

Stadtverwaltung Bad Dürkheim

Mannheimer Straße 24

67098 Bad Dürkheim

angefordert werden.

Ausschlussfrist: 11.03.2009

Versand der Unterlagen: 12.03.2009

Bindefrist: 15.05.2009

Schutzgebühr: 80,00 Euro

Zahlbar an Stadt Bad Dürkheim, Sparkasse Rhein-Haardt, Konto-Nr. 59, BLZ 546 512 40

Die Quittung über den eingezahlten Betrag ist der Anforderung unbedingt beizufügen. Der Betrag wird nicht zurück erstattet.

Angebotseröffnung: Donnerstag, 16.04.2009, 10.00 Uhr

bei der Stadt Bad Dürkheim, Rathaus,

Zimmer 206

Mannheimer Straße 24

67098 Bad Dürkheim

Bei der Auftragserteilung ist vom AN eine Ausf?hrungsb?rgschaft über 5 v. H. der Auftragssumme zu stellen.

Zahlungsbedingungen gemäß den Verdingungsunterlagen.

Bei einer Bietergemeinschaft ist die Rechtsform der Bietergemeinschaft unbedingt gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit, und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß ? 8 Nr. 3 (1), Buchstabe a, b, c, d, e, f, g VOB/ A.

Der Bieter hat eine Bescheinigung der Berufsgenossenschaft vorzulegen. Bieter, die nicht ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen Versicherungstr?gers vorzulegen.

Nachprüfungsstelle für die Überprüfung von evtl. Verst??en ist die Vergabekammer Rheinland-Pfalz, Stiftsstraße 9, 55116 Mainz.

Bad Dürkheim, den 02.03.2009

gez. Wolfgang Lutz

Bürgermeister

Stadt Bad Dürkheim

Mannheimer Straße 24

67098 Bad Dürkheim

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen