DTAD

Ausschreibung - Straßenbau, Kanalbau, Wasser- und Gasleitungserneuerung Auf dem Bröhl und Nelkenweg in Grafschaft-Gelsdorf in Grafschaft (ID:8395396)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbau, Kanalbau, Wasser- und Gasleitungserneuerung Auf dem Bröhl und Nelkenweg in Grafschaft-Gelsdorf
DTAD-ID:
8395396
Region:
53501 Grafschaft
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.06.2013
Frist Angebotsabgabe:
01.08.2013
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Seite 1 von 3

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG nach VOB/A

Die Gemeinde Grafschaft, das Wasserwerk der Gemeinde Grafschaft, das

Abwasserwerk der Gemeinde Grafschaft und die EVM GmbH schreiben folgende

Maßnahmen aus:

Maßnahme: Straßenbau, Kanalbau, Wasser- und Gasleitungserneuerung

Auf dem Bröhl und Nelkenweg in Grafschaft-Gelsdorf

Los 1 Straßenbau, Kanalbau und Erdarbeiten für Wasser- und

Gasleitung

Gewerk 1 Kanalerneuerung

Leistung:

340 m³ Erdarbeiten

150 m Rohrbau SB DN 300

19 St. Hausanschlüsse

3 St. Kanalschächte DN 1000

1 St Anschluss an vorh. Schacht

Gewerk 2 Erdarbeiten für Wasserleitungserneuerung

Leistung:

80 m Leitungsgraben (im Doppelgraben 45%)

4 St Hausanschlusserneuerungen bis Gebäude

2 St Hausanschlussumbindungen in Straße

Gewerk 3 Erdarbeiten für Gasleitungserneuerung

Leistung:

35 m Leitungsgraben (im Doppelgraben 100%)

4 St neue Hausanschlüsse bis Gebäude von vorh. Leitung

Gewerk 4 Straßenbau

Leistung:

600 m³ Erdarbeiten

430 m Bordsteine

210 m Rinne

900 m² Betonsteinpflaster

380 m² Asphaltbeton

900 m² Asphaltfahrbahn aufnehmen

Los 2 Lieferung und Verlegung von Wasserleitungen

Lieferung und Verlegung von Wasserleitungen

Leistung:

80 m PE da 110 mm

4 St Hausanschlüsse PE da 32 mm, L i. M. 10 m

Ausführungszeit: September 2013 Mai 2014

Nebenangebote: sind zugelassen

(ggf. unter Bedingungen, siehe Angebotsaufforderung)

Vergabestelle: Gemeinde Grafschaft

Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft

Tel. 02641 / 8007-0 Fax: 02641 / 8007-82

Email: info@gemeinde-grafschaft.de

Seite 2 von 3

Anforderung: Gemeinde Grafschaft

Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft

Tel. 02641 / 8007-0 Fax: 02641 / 8007-82

Email: info@gemeinde-grafschaft.de

Gebühr: Los 1 50 zzgl. 5,00 bei Versand einer CD-Rom

Los 2 30 zzgl. 5,00 bei Versand einer CD-Rom

Im Preis inbegriffen je Los ist ein Datenträger mit dem

Leistungsverzeichnis in Kurztext - GAEB-Kennung der

Datenaustauschphase 83.

Die Schutzgebühr ist auf das Konto der Gemeinde

Grafschaft:

Kreissparkasse Ahrweiler

Kto. 860015 BLZ: 57751310

mit genauer Angabe der Maßnahme

(Bröhl & Nelkenweg Los ?) zu überweisen.

Angebotsabgabe: bis 01.08.2013, Uhrzeit siehe Angebotseröffnung

Angebote, die mit einem entsprechenden

Submissionsaufkleber versehen sein müssen,

sind bis zu diesem Zeitpunkt bei der:

Gemeinde Grafschaft

Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft

einzureichen.

Angebotseröffnung: 01.08.2013

Gemeinde Grafschaft

Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft

Tel. 02641 / 8007-0 Fax: 02641 / 8007-82

Zuschlagsfrist: bis 12.09.2013

Nachweise: Der Bieter hat mit seinem Angebot zum Nachweis seiner

Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit eine direkt

abrufbare Eintragung in die allgemein zugängliche Liste des

Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V.

(Präqualifikationsverzeichnis) nachzuweisen.

Der Nachweis der Eignung kann auch durch

Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen

zur Eignung) erbracht werden.

Hinweis: Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen

bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die engere

Wahl kommen, die entsprechenden Bescheinigungen

vorzulegen. Das Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur

Eignung) ist den Vergabeunterlagen beigefügt.

Seite 3 von 3

Sonstige Nachweise: Bieter für die Lieferung und Verlegung von Gas- und

Wasserleitungen müssen mit Angebotsabgabe und während

der Leistung im Besitz einer gültigen DVGW-Bescheinigung

für Rohrleitungsbauunternehmen in der entsprechenden

Gruppe gem. GW 301 sein. Dem Angebot ist die

Bescheinigung beizufügen.

Nachprüfstelle Kreisverwaltung Ahrweiler, Wilhelmstraße 24 30,

(§ 21 VOB/A) 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen