DTAD

Ausschreibung - Straßenbau mit Nebenarbeiten in Bietigheim-Bissingen (ID:10783065)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbau mit Nebenarbeiten
DTAD-ID:
10783065
Region:
74321 Bietigheim-Bissingen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erschließungsarbeiten für die Stadt Straßenbau mit Nebenarbeiten - ca. 3.800 m^3 Bodenbewegung - ca. 4.800 m^2 Erdplanum - ca. 2.600 m^3 Schottereinbau - ca. 3.400 m^2 bituminöse Befestigung - ca. 700 m Pflasterrinnen / Pflasterstreifen - ca. 300 m Randbegrenzungssteine - Entwässerungseinrichtungen einschließlich Einbau von Straßeneinläufe sowie Anschlüsse an Schmutzwasser/Regenwasserkanal Tiefbauleistungen zur Kabelversorgung und Nebenarbeiten - ca. 500 m Leitungsgräben - ca. 2.000 m Kabelverlegung - ca. 500 m Leerrohrverlegung Los 2 Erschließungsarbeiten für die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH Tiefbauarbeiten für Versorgungs- /Entsorgungsleitungen, Tiefbauleistungen zur Kabelversorgung und Nebenarbeiten - ca. 1.875 m Leitungsgraben für Sparten, T bis 1,75m - ca. 750 m^3 Leitungsgraben für RW-/SW-Kanal, T bis 5m - ca. 560 m Kunststoffrohre DN160-250 - ca. 7 St. Schachtbauwerke DN1000-1500 - ca. 1.535 m LWL-Flat- und Backbon-Multirohre 12x12 und 8/16 - ca. 2 St. Kabelschacht für LWL-Technik - ca. 660 m Kabelschutzrohre DA50-110 - ca. 1.290 m Kabelverlegung - ca. 10 St. Lichtmastfundamente m. Mast und Leuchtkörper - ca. 530 m GGG-Wasserleitungsrohre DN100-200 - ca. 3 St. Hydrantschächte 1600 x 1600 - ca. 425 m Wärmeleitung DN50/160 bis 125/280
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kabelinfrastruktur, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

nach VOB

Bauvorhaben: Erschließung Ellental IIb

Los 1 Erschließungsarbeiten für die Stadt

Straßenbau mit Nebenarbeiten

- ca. 3.800 m^3 Bodenbewegung

- ca. 4.800 m^2 Erdplanum

- ca. 2.600 m^3 Schottereinbau

- ca. 3.400 m^2 bituminöse Befestigung

- ca. 700 m Pflasterrinnen / Pflasterstreifen

- ca. 300 m Randbegrenzungssteine

- Entwässerungseinrichtungen einschließlich Einbau

von Straßeneinläufe sowie Anschlüsse an

Schmutzwasser/Regenwasserkanal

Tiefbauleistungen zur Kabelversorgung

und Nebenarbeiten

- ca. 500 m Leitungsgräben

- ca. 2.000 m Kabelverlegung

- ca. 500 m Leerrohrverlegung

Los 2 Erschließungsarbeiten für die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen

GmbH

Tiefbauarbeiten für Versorgungs- /Entsorgungsleitungen,

Tiefbauleistungen zur Kabelversorgung und Nebenarbeiten

- ca. 1.875 m Leitungsgraben für Sparten,

T bis 1,75m

- ca. 750 m^3 Leitungsgraben für RW-/SW-Kanal, T bis 5m

- ca. 560 m Kunststoffrohre DN160-250

- ca. 7 St. Schachtbauwerke DN1000-1500

- ca. 1.535 m LWL-Flat- und Backbon-Multirohre 12x12 und 8/16

- ca. 2 St. Kabelschacht für LWL-Technik

- ca. 660 m Kabelschutzrohre DA50-110

- ca. 1.290 m Kabelverlegung

- ca. 10 St. Lichtmastfundamente m. Mast und Leuchtkörper

- ca. 530 m GGG-Wasserleitungsrohre DN100-200

- ca. 3 St. Hydrantschächte 1600 x 1600

- ca. 425 m Wärmeleitung DN50/160

bis 125/280

gemeinsame Ausgabe der Unterlagen:

18.05.2015; Rathaus Bissingen, Hoch- und Tiefbauamt, Zimmer 209,

Bahnhofstraße 1, 74321 Bietigheim-Bissingen, Telefon 07142/74-436, Fax

74-444

Schutzgebühr: 40,00 Euro; bei Postversand zuzüglich 5,00 Euro

(Verrechnungsscheck)

Angebotsabgabe Los 1 + Los 2: Stadt Bietigheim-Bissingen, Baurechtsamt,

Zimmer

202, Bahnhof Straße 1, 74321 Bietigheim-Bissingen

Die Angebote müssen für beide Lose eingereicht werden; es erfolgt eine

gemeinsame Vergabe!

Angebotsabgabe: bis 17.06.2015, 11.00 Uhr

Angebotseröffnung: 17.06.2015, 11.30 Uhr, Rathaus Bissingen, Großer

Sitzungssaal

Ausführungsfrist: 03.August bis Dezember 2015

Zuschlags- und Bindefrist: 27.07.2015

Nachweise: Zum Nachweis der Eignung sind mit dem Angebot Angaben nach §

6 (3)

der VOB/A vorzulegen. Mit den Angeboten werden Referenzen und Nachweise

erbeten

über die in den letzten 3 Jahren ausgeführten vergleichbaren

Bauleistungen mit

Angabe der Auftraggeber und der Ausführungszeiten.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen