DTAD

Ausschreibung - Straßenbau- und Gehwegarbeiten sowie Kanalisations- und Wasserversorgungsarbeiten in Kassel (ID:4993841)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbau- und Gehwegarbeiten sowie Kanalisations- und Wasserversorgungsarbeiten
DTAD-ID:
4993841
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.04.2010
Frist Vergabeunterlagen:
20.04.2010
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Vergabestelle: Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel, Untere K?nigstra?e

95, 34117 Kassel, Deutschland, Telefon 05 61 / 76 67-0, Fax 05 61 / 7667-1 50; E-Mail: post.asv-kassel@hsvv.hessen.de.

b) Art der Vergabe: öffentliche

Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Straßenbau- und Gehwegarbeiten

sowie Kanalisations- und Wasserversorgungsarbeiten.

d) Ausführungsort: K 104 Schwalmstadt ST Ascherode, 34613 Schwalmstadt. NUTS-Code: DE735

Schwalm-Eder-Kreis.

e) Art und Umfang der Leistung: Straßenbau - ca. 2500

cbm Schottertragschicht aufnehmen; ca. 4600 cbm Bodenbewegung; ca. 14500

qm Bit. Befestigung aufnehmen; ca. 5000 cbm Frostschutzschicht herstellen; ca.

8500 qm Aspahlttragschicht einbauen; ca. 7500 qm Binderschicht einbauen; ca.

7500 qm Splittmastixasphalt einbauen; ca. 2400 m Bordsteine setzen; ca. 2400

m Betonpflasterstreifen Bordrinne herstellen; ca. 6600 qm Betonpflasterdecke

herstellen; sowie verschiedene Neben- und Entw?sserungsarbeiten herstellen.

Kanalisation - ca. 5700 cbm Bodenaushub; ca. 456 m HDPE- Rohre DN 250 bis

DN 500; ca. 1060m SB Rohre DN 500 bis DN 1000; ca. 44 St. Schachtbauwerke;

ca. 70 St. Hausanschl?sse. Wasserleitung - ca. 1200 cbm Bodenaushub; ca.

1360 GGG.- Rohre DN 100 bis DN 150; ca. 70 St. Hausanschlussleitung. Produktschl?ssel

(CPV): 45231000 Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und

Stromleitungen. 45233120 Straßenbauarbeiten. Los 1: kurze Beschreibung -

Straßen- und Gehwegebau. Los 2: kurze Beschreibung - Kanalisation. Los 3:

kurze Beschreibung: Wasserversorgung.

f) Unterteilung in Lose: Möglichkeit,

Angebote einzureichen für alle Lose.

g) Keine Angaben.

h) Ausführungsfrist -

Beginn: 30.06.2010; Ende: 30.07.2011.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen:

siehe unter a). Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Amt für Stra?enund

Verkehrswesen Kassel, Untere K?nigstra?e 95, 34117 Kassel, Deutschland,

zu Hdn. von Torsten Schmerer, Telefon 0 66 91 / 8 06 67 34, Fax 0 66 91 / 8 06 67

33; E-Mail: torsten.schmerer@hsvv.de. Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen:20.04.2010.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Betrag:

50,00 EUR einschl. Datenträger mit LV. Die Quittung über die Einzahlung ist

beizufügen. Zahlungsweise: Überweisung; Empfänger: HCC - HSVV Staatshauptkasse;

Kontonummer: 1 000 512; Bankleitzahl 50 050 000; bei Kreditinstitut:

Landesbank Hessen-T?hringen; Verwendungszweck (bitte immer angeben!):A052210034-D.

k) Ablauf der Angebotsfrist: 12.05.2010, 11:00 Uhr.

l) Ort der

Angebotsabgabe: siehe unter a).

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter oder Ihre Bevollmächtigten.

o) Angebotseröffnung: 12.05.2010 11:00 Uhr, Ort: ASV Kassel, Untere

K?nigstra?e 95, 34117 Kassel.

p) Sicherheitsleistungen: Sicherheitsleistungen

nach VOB/B ? 17 und ZVB/E- StB 2002.

q) Zahlungsbedingungen: Abschlagsrechnung

und Schlussrechnung nach VOB/B und ZVB/E- StB 2002.

r)Rechtsform von Bietergemeinschaften: Rechtsform der Bieter-/ Arbeitsgemeinschaft:

Haftung aller Mitglieder als Gesamtschuldner mit einem Bevollmächtigten.

s) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u. a. HPQR) vorliegen,

sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

t) Zuschlags- und

Bindefrist: 15.06.2010.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

v)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: Hess. Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen,

Postfach 32 27, 65022 Wiesbaden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen