DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Varel (ID:12279074)

Übersicht
DTAD-ID:
12279074
Region:
26316 Varel
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Erd-, Kanal- und Straßenbau - 1500m² Oberbodenabtrag; 1000m² Asphaltdecke aufnehmen und entsorgen; 100m Leitungsgraben DN150 ausheben; 40m Leitungsgraben DN250 ausheben; 2500m³ Füllsand liefern...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.09.2016
Frist Angebotsabgabe:
30.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Varel
Rathaus Langendamm, Sitzungssaal,
Zum Jadebusen 20,
26316 Varel.

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erweiterung City- Parkplatz , Erd-, Kanal- und
Straßenbau - 1500m² Oberbodenabtrag;
1000m² Asphaltdecke aufnehmen und entsorgen;
100m Leitungsgraben DN150 ausheben;
40m Leitungsgraben DN250 ausheben;
2500m³ Füllsand liefern und einbauen;
2000m² Schottertragschicht herstellen;
2000m² Betonsteinpflaster liefern und verlegen;
250 m Betonrundbordsteine liefern
und versetzen; 60m Straßenbeleuchtungskabel
liefern und verlegen; 2 St. Straßenleuchten
liefern und versetzen; 6 St. Bäume liefern
und einbauen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Schutzgebühr: Entfällt, da nur digitaler Versand.
Die Angebotsunterlagen können schriftlich bei der
Stadt Varel, Fachbereich Planung und Bau,
Zum Jadebusen 20, 26316 Varel oder elektronisch
per E- Mail an fb4 @varel.de oder
heinzelmann @varel.de ab dem 12.09. 2016
angefordert werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
30.09.2016,10:00 Uhr.
Rathaus Langendamm, Sitzungssaal,
Zum Jadebusen 20,
26316 Varel.

Ausführungsfrist:
Mitte Oktober 2016 bis Ende Dezember 2016.

Bindefrist:
21.10.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Bei Auftragsvergabe
ist eine Sicherheit in Höhe von 5 %
der Auftragssumme durch Bürgschaft zu
leisten. Es werden nur Bürgschaften eines in
der Bundesrepublik Deutschland anerkannten
Kreditinstitutes angenommen.

Geforderte Nachweise:
Die Vergabe der Arbeiten erfolgt nur
an Bieter, die die Fachkunde, Zuverlässigkeit
und Leistungsfähigkeit gem. VOB/ A § 6 Abs.
3 (2) a- i nachweisen können. Für die Kanalbauarbeiten
gilt der Nachweis als erbracht,
wenn das Unternehmen im Besitz des entsprechenden
RAL - Gütezeichens der Gütegemeinschaft
Güteschutz Kanalbau ist. Ersatzweise
kann ein Fremdüberwachungsvertrag
für die zeitweilige Einzelmaßnahme
vorgelegt werden. Dabei sind die Anforderungen
der RAL - Güte- und Prüfbestimmungen
GZ 961 zu erfüllen.

Sonstiges
Vergabeprüfstellegem. § 31 VOB/ A: Kommunalaufsicht,
Landkreis Friesland, Lindenallee 1, 26441 Jever.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen