DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Bremen (ID:8932602)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
8932602
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.11.2013
Frist Vergabeunterlagen:
06.01.2014
Frist Angebotsabgabe:
07.01.2014
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rückbau und Neubau eines Brückenüberbaus von ca. 20 x 5 m; Mauerwerksinstandsetzung und Erneuerung von ca. 650 m²; Rückbau und Neubau Stahlgeländer von ca. 110 m; Straßenbaubereiche, Gussasphalt, Gehweg, Fußweg von ca.350 m².
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Amt für Straßen und Verkehr, Herdentorsteinweg

49/50, 28195 Bremen, Telefon:+49 421-361 97 80, Fax: +49 421-361 97

38, E-Mail: office@asv.bremen.de.

b) Verfahrensart:

Öffentliche Ausschreibung, Vergabenummer:ASV_ABT51-2013-0022.

c) Kostenloser Download der Vergabeunterlagen unter www.vergabe.bremen.de.

d) Ausführung

von Bauleistungen.

e) Bremen.

f) Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

BW 140 Instandsetzung Deichschart Peterswerder.

Art der Leistung: BW 140 Instandsetzung

Deichschart Peterswerder.

Umfang der Leistung: Rückbau und Neubau

eines Brückenüberbaus von ca. 20 x 5 m;

Mauerwerksinstandsetzung und Erneuerung

von ca. 650 m²; Rückbau und Neubau Stahlgeländer

von ca. 110 m; Straßenbaubereiche,

Gussasphalt, Gehweg, Fußweg von ca.350 m².

g) Nein.

h) Nein.

i) Beginn: 17. Februar

2014; Ende: 31. Juli 2014.

j) Nein.

k) Anforderung bis (bei VOB jedoch bis Eröffnungstermin

möglich): 06.01.2014. Bei:

siehe unter a). Die Unterlagen sind kostenpflichtig:Ja.

l) Höhe des Entgelts: 70,00 .

Zahlungsweise: Banküberweisung. Empfänger:

Landeshauptkasse Bremen; Kontonummer:

1070 115000; Geldinstitut: Bremer

Landesbank; BLZ: 29050000; Verwendungszweck:

3687/119 25-7 Referenz 111

0000261037; BW 140 Instandsetzung

Deichschart Peterswerder.

n) 07.01.2014, 13:00 Uhr.

o) Siehe unter a).

p) Deutsch.

q) 07.01.2014, 13:00 Uhr. Ort: Sondervermögen

Infrastruktur der Stadtgemeinde Bremen,

Amt für Straßen und Verkehr, Herdentorsteinweg

49/50, 28195 Bremen, Zimmer: E 610. Bieter und deren bevollmächtigte

Vertreter.

r) Sicherheit für Vertragserfüllung

in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme; Sicherheit

für Mängelansprüche in Höhe von

3 v. H. der Abrechnungssumme.

t) Gesamtschuldnerisch

haftende Arbeitsgemeinschaft

mit bevollmächtigtem Vertreter.

u) Angaben

zur Situation des Bauunternehmers und zur

Beurteilung der Erfüllung von wirtschaftlichen

und technischen Mindestanforderungen:

Der Bieter hat zum Nachweis seiner

Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit

auf Verlangen Angaben gemäß § 6

Abs. 3 VOB/A zu machen.

v) 14.02.2014.

w) Nachprüfung behaupteter Verstöße - Allg.

Fach-/Rechtsaufsicht (§ 21 VOB/A): Nachprüfungsstelle

der Freien Hansestadt Bremen,

Senator für Umwelt, Bau und Verkehr,

Ansgaritorstraße 2, 28195 Bremen, Fax:+49 421-4966704.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen