DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ergänzungsmeldung - Straßenbauarbeiten in Bremen (ID:12723297)

DTAD-ID:
12723297
Region:
28199 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Gleisbauarbeiten , Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Ca. 6 100 m² Gleiseindeckung (Gussasphalt 1-/ 2-lagig) aufnehmen, verwerten; ca. 100 m² Gleiseindeckung (Fahrbahnbeton) aufbrechen, verwerten; ca. 5 500 m² Tragschichtbeton im Gleisbereich (d =...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.02.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bremer Straßenbahn AG
Flughafendamm 12
Bremen
28199
Deutschland
Kontaktstelle(n): Bremer Straßenbahn AG
Telefon: +49 4215596622
E-Mail: dirkleupertz@bsag.de
Fax: +49 42155968622
NUTS-Code: DE501
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.bsag.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gleis- und Straßenbauarbeiten Am Hauptbahnhof.
Ca. 6 100 m² Gleiseindeckung (Gussasphalt 1-/ 2-lagig) aufnehmen, verwerten;
ca. 100 m² Gleiseindeckung (Fahrbahnbeton) aufbrechen, verwerten;
ca. 5 500 m² Tragschichtbeton im Gleisbereich (d = 14-17 cm) aufbrechen, verwerten;
ca. 1 600 m Rillenschienengleis ausbauen, verwerten;
ca. 12 Stck Rillenweichen ausbauen, verwerten;
ca. 275 m² Betontragplatte (bewehrt / d = 25 cm) aufbrechen, verwerten;
ca. 100 m³ Schotter-Boden-Gemisch lösen, laden, transportieren, verwerten;
ca. 100 m³ Mineralgemisch liefern, einbauen;
ca. 275 m² Betontragplatten (d = 25 cm) herstellen;
ca. 10 Stck Erneuerung und Umbau von Kabelschächten (Tiefe bis 1,5 m);
ca. 90 Stck Erneuerung von Schienenentwässerungen;
ca.1 600 m Rillenschienengleis (Material vom AG) transportieren, isolieren, einbauen;
ca. 12 Stck Rillenweichen (Material vom AG) transportieren, isolieren, einbauen;
ca. 700 m² Gleiseindeckung (Gussasphalt 2-lagig) einbauen;
ca. 5 500 m² Gleiseindeckung (Fahrbahnbeton) einbauen.

CPV-Codes:
45233120

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Org. Dok.-Nr:
53537-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 030-053537

Aktenzeichen:
X-BSAG-2017-0004

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
17.03.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Sonstiges
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 09.02.2017

Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 028-049115

In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: VI.4.1)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren:
Anstatt:
Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 4213615351
E-Mail: joachim.bleckwehl@bau.bremen.de
Fax: +49 4213612050
muss es heißen:
Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 42136110333
E-Mail: Vergabekammer@bau.bremen.de

Abschnitt Nummer: VI.4.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren:
Anstatt:
Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 4213615351
Fax: +49 4213612050
muss es heißen:
Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 42136110333
E-Mail: Vergabekammer@bau.bremen.de

Abschnitt Nummer: VI.4.4)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt:
Anstatt:
Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 4213615351
Fax: +49 4213612050
muss es heißen:
Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 42136110333
E-Mail: Vergabekammer@bau.bremen.de

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
09.02.2017
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen