DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Hildesheim (ID:10524896)

Übersicht
DTAD-ID:
10524896
Region:
31137 Hildesheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Sonstige Möbel, Einrichtung, Müllentsorgung, Bitumen, Asphalt, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Verkehrswege- und Landschaftsbauarbeiten. Gesamtbearbeitungsfläche ca. 2.800 m². Maßnahme-Schwerpunkt: Grundhafte Sanierung und Neugestaltung Zentral-Parkplatz mit Vorfahrt und...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
30.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zweckverband Förderzentrum im Bockfeld,
Im Bockfelde 84,
31137 Hildesheim,
Telefon: 05121 - 965512,
Telefax: 05121 - 965518,
E-Mail: fzinfo@fzbhi.de,
Internetwww.fzbhi.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Verkehrswege- und Landschaftsbauarbeiten.
Gesamtbearbeitungsfläche ca. 2.800 m².
Maßnahme-Schwerpunkt: Grundhafte Sanierung
und Neugestaltung Zentral-Parkplatz
mit Vorfahrt und Wegeerschließungen,
durchweg barrierefrei. Abbrechen und Herrichten
inkl. Entsorgung belastet r Böden,
Vorfahrtsfläche Parkplatz Asphalt ca.
1.200 m², Zufahrt-Ausfahrt und Stellplatzflächen
Betonsteinpflaster ca. 450 m², Zugangs-
und Wegeflächen Betonsteinpflaster,
rot. 650 m², Betonplatten ca. 70 m², Einfassungen
aus Beton-Borden, Entwässerungseinrichtungen
(Rinnen, Straßeneinläufe u.a.
), Vegetationstechnische Arbeiten: Rasen ca.
120 m², Stauden ca. 40 m², Einfriedungshecken
ca. 140 m² - Baum-Neupflanzungen ca.
16 St. Allgemeine Ausstattung und Einfriedung
(Zäune, To e, Bänke, Abfallbehälter u.a.),
Beleuchtung (Lichtstelen, Pollerleuchten).
Besonderheit: Der Ausbau muss parallel
zum laufenden Einrichtungsbetrieb (regionales
Behinderten-Zentrum) unter Berücksichtigung
der täglichen Fahrdienste erfolgen.
ist ein phasenweiser Ausbau mit entsprechenden
Zwischenfristen zu berücksichtigen.

Erfüllungsort:
Im Bockfelde 84
31137 Hildesheim

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
001 - 02 - 500 -12.

Vergabeunterlagen:
HNW Landschaftsarchitektur,
Mittelallee 10,
31139 Hildesheim, Telefon: 05121 / 935683 - 0,
Fax: 05121 / 93 56183 - 50,
EMail:info@hnw-land.de.
Versand der Ausschreibungsunterlagen ab 30.03. 2015.
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform - Höhe der Kosten
45,00 . Zahlungsweise Banküberweisung.
Empfänger HNW Landschaftsarchitektur,
Kontonummer 0134817, BLZ, Geldinstitut
25970024, Deutsche Ba k AG, Verwendungszweck
FZ Bockfeld BT-02. Fehlt der
Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung,
so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie
erhalten keine Unterlagen. IBAN: DE43 25
97 0024 0013 48: 7 00, BIC-Code: DEUTDEDB259.
Die Vergabeuntertagen können
nur versendet werden, wenn auf der Überweisung
der Verwendungszweck angegeben
wurde, gleichzeitig mit der Überweisung die
Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail
unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse
bei der genannten
Stelle angefordert wurden, das Entgelt auf
dem Konto des Empfängers eingegangen ist.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.
Vergabestelle.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
30. April 2015 um 10:00 Uhr,
Ort: Förderzentrum im
Bockfeld, Im Bockfelde 84, Verwaltungsgebäude,
Raum 320,
31137 Hildesheim.
Bieter und ihre Bevollmächtigten.

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: voraussichtlich ab 15.06.2015;
Fertigstellung der Leistungen: voraussichtlich zum 20.11.2015.
Weitere Fristen: für die einzelnen Ausbauphasen.

Bindefrist:
29. Mai 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.
Gesamtschuldnerisch haftend
mit bevollmächtigtem Vertreter.

Geforderte Nachweise:
Präqualifizierte
Unternehmen führen den Nachweis
der Eignung durch den Eintrag in die Liste
des Vereins für die Präqualifikation von
Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis).
Bei Einsatz von Nachunternehmen
ist auf Verlangen nachzuweisen, lass die vorgesehenen
Nachunternehmen präqualifiziert
sind oder die Voraussetzung für die Präqualifikation
erfüllen. Nicht präqualifizierte Unternehmen
haben zum Nachweis der Eignung
mit dem Angebot das ausgefüllte
Formblatt Eigenerklärung zur Eignung
vorzulegen. Bei Einsatz von Nachunternehmen
sind die Eigenerklärungen auch für die
vorgesehenen Nachuntemehmen abzugeben,
es sei denn, die Nachunternehmen sind präqualifiziert.
In diesem Fall reicht die Angabe
der Nummer, unter der die Nachunternehmen
in der Liste des Vereins für die Präqualifiication
von Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis)
geführt werden. Gelangt
das Angebot in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen
(auch die der Nachunternehmen)
durch Vorlage der in der Eigenerklärung
zur Eignung genannten Bescheinigungen
zuständiger Stellen zu bestätigen.
Das Formblatt, ,Eigenerklärung zur Eignung
ist erhältlich: www.staatsanzeigereservices.de.

Sonstiges
Niedersächsisches
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit
und Verkehr - Referat 16 Friedrichswall 1,
30159 Hannover, Telefon: +49 511 120 8429.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen