DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Michelbacher Mühle (ID:5147918)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
5147918
Region:
35094 Michelbacher Mühle
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2010
Frist Vergabeunterlagen:
02.06.2010
Frist Angebotsabgabe:
16.06.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung. 1. Auftraggeber: Gemeinde Lahntal, Oberdorfer Straße

1, 35094 Lahntal, Telefon (0 64 20) 8 23 00, Telefax (0 64 20) 82 30-30 (Los 1).

Zweckverband Mittelhess. Abwasserwerke, Teichweg 24, 35396 Gießen, Telefon

(06 41) 9 50 60, Telefax (06 41) 9 50 61 97 (Los 2). Zweckverband Mittelhess.

Wasserwerke, Teichweg 24, 35396 Gießen, Telefon (06 41) 9 50 60, Telefax (06

41) 9 50 61 97 (Los 3). 2. Projekt: Erschließung des Baugebietes Auf m Berg im

OT Go?felden. 3. Wesentliche Leistungen: Los 1 - Baustraße: ca. 1500 qm Oberbodenabtrag

herstellen; ca. 800 cbm Bodenaushub herstellen; ca. 500 cbm Frostschutzmaterial

0/32 mm einbauen; ca. 900 qm bit. Tragschicht 0/22 mm herstellen.

Los 2 - Kanalisation: rd. 1200 cbm Grabenaushub herstellen; rd. 170 m

Stzg.-Rohre DN 250 verlegen; rd. 170 m SB-Rohre DN 300 verlegen; 12 St.

Schächte herstellen. Los 3 - Wasserversorgung: rd. 375 cbm Rohrgraben- u.

Baugrubenaushub herstellen; rd. 300 m Wasserversorgungsleitung DN 100 GGG

/ ZMU. 4. Ausführungszeit: Juli 2010 bis September 2010. 5. Planung und örtliche

Bauüberwachung: Los 1: Dipl.-Ing. Gringel GmbH, Schubertstra?e 8b, 35043

Marburg, Tel. (0 64 21) 9 48 18-0, Fax (0 64 21) 9 48 18-29. Los 2: ZMA Gießen,

Teichweg 24, 35396 Gießen, Tel. 06 41 / 95 06-0, Fax 06 41 / 95 06-1 97. Los 3:

ZMW Gießen, Teichweg 24, 35396 Gießen, Tel. 06 41 / 95 06-0, Fax 06 41 / 95

06-1 97. 5.1 Bauoberleitung: Bauamt der Gemeinde Lahntal. 6. Verdingungsunterlagen:

können bis zum 02.06.2010 bei der Dipl.-Ing.-Gringel GmbH gegen Vorauszahlung

der Schutzgebühr von 30,00 EUR auf das Konto: 23 002 620 bei der

Sparkasse Marburg-Biedenkopf (BLZ 533 500 00), schriftlich angefordert werden.

7. Versand der Unterlagen: ab 02.06.2010. 8. Zeit und Ort der Angebotseröffnung:

Mittwoch, den 16.06.2010, 14.30 Uhr, Gemeindeverwaltung Lahntal, Oberdorfer

Straße 1 - Sitzungszimmer - 35094 Lahntal. Zur Submission sind einzureichen: 1.

Originalangebot; 2. Kopie des Originalangebotes; 3. Kalkulationsunterlagen jeweils

im separaten, verschlossenen Umschlag mit entsprechender Kennzeichnung

mit der Aufschrift Erschließung des Baugebietes Auf m Berg im OT Go?felden .

9. Sicherheiten: Für die Vertragserfüllung 5 % der Auftragssumme. Für die

Gewährleistung 3 % der Abrechnungssumme. 10. Vergabe: Nur an Bieter, die

vergleichbare Arbeiten mit Erfolg ausgeführt haben und von denen die Unterlagen

8. 1-3 komplett vorliegen. Befähigungsnachweis für Los 3: DVGW-Bescheinigung

nach Arbeitsblatt GW 301 (W 3 ge/pe) oder gleichwertig, Befähigungsnachweise

aus EU Staaten werden anerkannt. Angebotsabgabe nur für alle Lose. Auftragserteilung

an den gesamtg?nstigsten Bieter. 11. Zuschlags- und Bindefrist: endet

am 15.07.2010. 12. Nachprüfstelle: VOB-Stelle beim RP Gießen, Landgraf-Philipp-

Platz 3-7, 35390 Gießen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen