DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Eschwege (ID:6090136)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
6090136
Region:
37269 Eschwege
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.04.2011
Frist Vergabeunterlagen:
29.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
17.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ersatzneubau der UF, Lichte Weite zw. Widerlager: 9,00 m, Breite zw. den Geländern: 10,10 m, - Vorh. Bauwerk abbrechen und erneuern, - Verkehrssicherung; Behelfsbrücke, - Erd- und Gründungsarbeiten; Spundung , - Unterbau; Überbau, - Betonstahl einbauen,, ca. 35 to
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Bitumen, Asphalt, Brückenbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

Amt für Straßen- und Verkehrswesen

Kurt-Holzapfel-Straße 37

37269 Eschwege

Tel.: 05651/929-9 Fax: 05651/929-511

E-Mail: post.asv-eschweqe(g>hsvv.hessen.de

Öffentliche Ausschreibung Ausführung von Bauleistungen

K26, Sontra - Mitterode, Werra Meißner Kreis Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: K26, Ersatzneubau der UF Sontra bei Mitterode

Art der Leistung:

K26, Ersatzneubau der Unterführung der Sontra bei Sontra-Mitterode,

NK 4825 008 n. NK 4925 003, Str.-km 2,624 bis 2,864; ASB-Nr.: 4925-613

Umfang der Leistung:

Ersatzneubau der UF K 26 Mitterode, Lichte Weite zw. Widerlager:

9,00 m, Breite zw. den Geländern: 10,10 m, - Vorh. Bauwerk

abbrechen und erneuern, - Verkehrssicherung; Behelfsbrücke, - Erd- und Gründungsarbeiten; Spundung , - Unterbau; Überbau, -

Betonstahl einbauen,, ca. 35 to, , Straßenbau, - Asphaltbefestigung

aufnehmen , ca. 2000,00m2, - Frostschutzschicht herstellen, ca.

500,00 m3, - Asphaltarbeiten, ca. 2600,00 m2, -

Entwässerungsanlagen abbrechen und erneuern, ca. 400 -, -

Schächte abbrechen und erneuern, ca. 10 St., , und sonstige Nebenleistungen,

Auf der Vergabeplattform - www.vergäbe.hessen.de - können die

Vergabeunterlagen in digitaler Form heruntergeladen werden.

Keine Losaufteilung Ausführungsfristen: bis 01.06.2012

sind zugelassen

Anforderung bis: 29.04.2011 Bei: siehe unter a)

Kosten in EUR: 60,00

Das Entgelt wird nicht erstattet. Die Vergabeunterlagen werden erst

nach Eingang des Nachweises der Einzahlung versandt.

Zahlungsweise:

Banküberweisung an: Hessisches Competence Center Wiesbaden,

Kontonummer: 1000512,

Bank: Landesbank Hessen Thüringen, 500 500 00

Verwendungszweck: A048911035-D

17.05.2011 14:00 Uhr siehe unter a) Zimmer: 3; Poststelle

Deutsch

17.05.2011 14:00 Uhr

Amt für Straßen- und Verkehrswesen, Kurt-Holzapfel-Straße 37,

37269 Eschwege

Zimmer: 128, siehe Aushang

Bieter und deren bevollmächtigte Vertreter

Sicherheit für Vertragserfüllung in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme; Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 3 v H. der Abrechnungssumme

Abschlagszahlungen und Schlusszahlung nach VOB/B und ZVB/E-StB Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaften mit bevollmächtigtem Vertreter

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit auf Verlangen Angaben gemäß § 6 Abs. 3 VOB/A zu machen.

01.07.2011

Nachprüfungsstelle:

Hessisches Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen,

Wilhelmstraße 10, 65185 Wiesbaden

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen