DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Braunschweig (ID:11170396)

Übersicht
DTAD-ID:
11170396
Region:
38126 Braunschweig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Sonstige Tiefbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Bahnschwellen, Gleisbaumaterial, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Straßen- und Gleisbau: ca. 1 000 m2 Pflaster versch. Art aufnehmen, abfahren ca. 1 450 m Abbruch Tiefborde / Hochborde aus Beton ca. 1 850 m2 Ungeb.Tragsch. in Gleis und Nebenflächen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Braunschweiger Verkehrs-GmbH,
Am Hauptgüterbahnhof 28,
38126 Braunschweig,
Herr D. Neubauer, Tel: 05 31 / 3 83 23 70,
Fax: 05 31 / 3 83 66 23 70
E-Mail: dirk.neubauer@verkehr-bs.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
GU - Bauleistungen - Sanierung Gleisanlagen Stobenstraße - JFK-Platz bis Waisenhausdamm:
- Straßen- und Gleisbau:
ca. 1 000 m2 Pflaster versch. Art aufnehmen, abfahren
ca. 1 450 m Abbruch Tiefborde / Hochborde aus Beton
ca. 1 850 m2 Ungeb.Tragsch. in Gleis und Nebenflächen aufnehmen
ca. 650 m2 Bit.Befestig. VKA im Straßenbereich aufnehmen, 10-20cm
ca. 1 430 m3 Boden lösen, Klasse 3+4 und abfahren ca. 7 400 m2 Planum herstellen ca. 825 m3 Frostschutzschichten verschiedener Dicken herstellen
ca. 5600 m2 Schottertragschicht 20 cm stark herstellen
ca. 1 950 m Hoch,- Tief- und Formbordsteine setzen ca. 2 250 m2 Rasenansaat liefern und herstellen, inkl. Fertigstellungspflege und Wässern ca. 1 350 m2 Betonplatten und Pflaster versetzen ca. 1 370 m2 Naturstein-Gleispflaster liefern und verlegen
ca. 670 m2 Stahlfaserbetoneindeckung C35/45, 18 cm und 22 cm
ca. 27 St Straßenabläufe inkl. Abdeckung liefern und einbauen Gleisbau;
ca. 1 130 m vorh. Gleis und Weichengleis ausbauen und entsorgen
ca. 1 060 m2 Gleispflaster ausbauen und abfahren ca. 1 950 m2 Gleis Schotterschicht über Beton Z 1.1 aufnehmen und entsorgen, 20-25 cm ca. 510 m3 Betontragschicht o. Bewehrung, b 25cm stark, aufnehmen
ca. 1120 m2 Trennvlies liefern und einbauen ca. 390 m2 Betontragplatte d=30 cm herstellen ca. 4 St Fahrleitungsmaste inkl. Mastfundamente abbrechen
ca. 540 m3 Schottertragschicht herstellen, Kalkschotter 2/45
ca. 1 500 m Betonlängsbalken herstellen, 60/35 und 90/35, C30/37
ca. 130 m vormontierte streustromisolierte Weiche / Kreuzung des AG (60R2-
Spurstangengleis auf Betontragplatte, Betonlängsbalken) verlegen (inkl. Schweißungen), m Leistungslänge
ca. 880 m vormontiertes streustromisoliertes Gleis des AG (60R2-Spurstangengleis auf Betonlängsbalken) verlegen (inkl. Schweißungen und Schienenentwässerung)
ca. 2 000 m2 Rasentragschicht inkl. Vlies liefern und einbauen
ca. 950 m Kabelschutzrohre verlegen, inkl. Kabelarbeiten, Abzweigkästen und Kabelschacht ca. 4 St Fahrleitungs-Mastfundamente herstellen inkl. Maststellung
ca. 17 St Schlammfangschächte herstellen ca. 180 m Regenwasseranschlussleitungen DN 150 verlegen
Straßenbau: _
ca. 1 510 m2 vorh. Schottertragschicht profilieren
ca. 1 540 m2 Asphalttrag,- binder, und Deckschicht im Straßenbereich herstellen
ca. 450 m2 Asphalttrag,- und Deckschicht in Nebenflächen herstellen
ca. 8 St Ampel- und Beleuchtungsmaste inkl. Mastfundamente herstellen
Kanalbau Regen- und Schmutzwasser (teilw. Mischwasser):
ca. 650 m Inlinersanierung Hauptkanal DN 200-800
ca. 40 St Anschlüsse an Hauptleitung neu herstellen inkl. Erdarbeiten
ca. 1 500 m Kanalanschlussleitungen / Hausanschlüsse herstellen inkl. Erdarbeiten Außerdem Durchführung von Vermessungsleistungen, Verkehrssicherung
Tiefbauarbeiten zur Umlegung / Sicherung von Ver-und Entsorgungsleitungen.

Erfüllungsort:
38126 Braunschweig

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen
siehe Verdingungsunterlagen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Name und Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mailadresse der Stelle, bei der die Vergaheunterlagen und zusätzliche Unterlagen angefordert und eingesehen werden können:
Braunschweiger Verkehrs-GmbH, Einkauf - Hr. Dirk Neubauer, Am Hauptgüterbahnhof 28, 38126 Braunschweig, Tel: 05 31 / 3 83 23 70, Fax: 05 31 / 3 83 66 23 70
E-Mail: dirk.neubauer@verkehr-bs.de Der Unterlagenversand ist ab dem 18.09.2015 per E-Mail vorgesehen.
Eine Unterlagenübersendung der Vergabestelle erfolgt ausschließlich per E-Mail. Durch den Bewerber ist mit den Teilnahmeantragsunterlagen eine geeignete E-Mail-Adresse zu benennen, an die die Vergabestelle, im Falle einer weiteren Berücksichtigung im weiteren Verfahren, die kompletten Verdingungsunterlagen senden soll.
Gegebenenfalls Höhe und Bedingungen für die Zahlung des Betrages, der für die Unterlagen zu entrichten ist:
Frist für den Eingang der Anträge auf Teilnahme, Anschrift an die diese Anträge zu richten sind, Tag, an dem die Aufforderungen zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt werden:
Der Unterlagenversand ist ab dem 18.09.2015 per E-Mail vorgesehen.
Frist für den Eingang der Angebote: Schlusstermin zum Eingang der Angebote bei der Vergabestelle: 09.11.2015,11:00 Uhr Die Abgabe der Angebote erfolgt in einem verschlossenen Briefumschlag mit der Aufschrift: NICHT ÖFFNEN und ANGABE DER AUSSCHREIBUNG sowie des BAUVORHABENS.
Eine elektronische Angebotsübermittlung ist nicht zulässig.
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind, ggf. auch Anschrift, an die Angebote elektronisch zu übermitteln sind: Braunschweiger Verkehrs-GmbH Einkauf- Hr. Dirk Neubauer, Am Hauptgüterbahnhof 28, 38126 Braunschweig

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
09.11.2015; 11:00 Uhr
Braunschweiger Verkehrs-GmbH, Am Hauptgüterbahnhof 28, 38126 Braunschweig, Raum 219 Zum Angebotseröffnungstermin sind nur die Bieter und Ihre Bevollmächtigen zugelassen,

Ausführungsfrist:
Gesamtbauzeit 18.03.2016 bis 20.10.2016 Terminänderungen vorbehalten - siehe Verdingungsunterlagen!

Bindefrist:
bis 28.02.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllung: 5 % der Auftragssumme
Mängelansprüche: 5 %-der Abrechnungssumme.
Gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaft nach der Auftragsvergabe haben muss: ARGE, gesamtschuldnerische haftende ARGE - Mitglieder

Zahlung:
siehe Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters: mit dem Angebot: Eigenerklärungen gemäß Formblatt 124
Auf gesonderte Anforderung der Vergabestelle sind die im § 8 Nr. 3 VOB/A aufgeführten Nachweise für die in die engere Wahl kommenden Anbieter zu erbringen.
Weitere vorzulegende Nachweise siehe Verdingungsunterlagen

Besondere Bedingungen:
Grundsätzlich wird seitens des AG daraufhingewiesen, dass eine Bestätigung des Projektes durch den Fördermittelgeber und die Aufsichtsgremien des AG sowohl hinsichtlich des Grundes, des Umfanges als auch der Höhe nach noch nicht abschließend erfolgt ist. Insofern können die Leistungen zunächst nur mit einem Zustimmungsvorbehalt ausgeschrieben werden. Ein Rechtsanspruch des Bieters auf die Beauftragung die Leistungen besteht nicht. Mit seiner Teilnahme am Wettbewerb erkennt der Bieter diesen Vorbehalt vorbehaltslos an.

Sonstiges
Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann:
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung Braunschweig, Postfach 33 13,38023 Braunschweig

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen