DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Bad Essen (ID:11625981)

Übersicht
DTAD-ID:
11625981
Region:
49152 Bad Essen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Straßenmarkierungsausrüstung, Bitumen, Asphalt, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca.: 15 m² Asphalttrag- und Asphaltdeckschicht herstellen, 75 m Bordanlagen herstellen (Hoch- und Rundbord), 40 m³ Schichten ohne Bindemittel, 30 m² Betonsteinpflaster, 10 m Hecke, Fagus...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.02.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Bad Essen
Lindenstraße 41-43
49152 Bad Essen
Telefon: 05472 / 401 - 0

Planer:
Ingenieurplanung
GmbH & Co. KG
Marie-Curie-Straße 4 a
49134 Wallenhorst
Tel.: 05407 / 8800
Fax.: 05407 / 88088

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßenbauarbeiten. U.a.
ca.: 15 m² Asphalttrag- und Asphaltdeckschicht herstellen, 75 m Bordanlagen herstellen
(Hoch- und Rundbord), 40 m³ Schichten ohne Bindemittel, 30 m² Betonsteinpflaster, 10 m Hecke, Fagus Sylvatica(Rotbuche), 30 m Zaun, Umlaufsperren, Markierungs- und Beschilderungsarbeiten.

Erfüllungsort:
Gemeinde Bad Essen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Kostenbeitrag: 35,00
Zahlungsweise: Überweisung
Empfänger: IPW Ingenieurplanung GmbH & Co KG
IBAN: DE 8326 5700 2403 8879 9900
BLZ: DE UTDE DB265
Verwendungszweck: Als Verwendungszweck ist zwingend "Ausschreibung Rückbau Bahnübergang
Bad Essen" anzugeben. Fehlt die korrekte Bezeichnung, so ist die Zahlung nicht zuzuordnen und Sie erhalten keine Unterlagen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Spätestens zum Eröffnungstermin.

Angebotsfrist:
09.03.2016, 11:00 Uhr, Gemeinde Bad Essen,
Raum 1.10, Rathaus, Sitzungssaal, Lindenstraße 41 - 43

Nur Bieter oder deren Bevollmächtigte.

Ausführungsfrist:
April 2016

Bindefrist:
08.04.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Mängelanspruchsbürgschaft 3 % der Abrechnungssumme.

Zahlung:
Gem. VOB/B.

Geforderte Nachweise:
Nachweise gemäß VOB/A § 6 Nr. 3 (1) und § 6 LVergabeG. Vorlage nach Aufforderung.

Besondere Bedingungen:
Arbeits- oder Bietergemeinschaften mit bevollmächtigtem Vertreter und gesamtschuldnerisch haftend.

Sonstiges
Gem. VOB/A § 31 Landkreis Osnabrück, Rechnungsprüfungsamt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen