DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Kirchsahr (ID:3083115)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
3083115
Region:
53505 Kirchsahr
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
28.10.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Gemeinde Ahrbr?ck, Verbandsgemeinde Altenahr, schreibt nachfolgend aufgeführte

Bauleistungen öffentlich aus: Gemeinde Ahrbr?ck, Hirschbachstra?e /

H?henstra?e - Straßenbauarbeiten. Hauptleistungen für den Straßenbau beider

Straßen: ca. 2500 cbm Bodenaushub; ca. 4000 qm Erdplanum; ca. 850 qm Schottertragschicht

0/56 mm, d = 43 cm; ca. 3150 qm Schottertragschicht 0/56 mm, d = 41

cm; ca. 2350 qm bituminöse Tragschicht, d = 10 cm, 250 kg/qm; ca. 2350 qm Asphaltbeton

0/8 mm, d = 4 cm, 100 kg/qm; ca. 980 m Bordsteine 15/22 cm; ca. 385 m

Tiefbordsteine 10/25 cm; ca. 690 m 2-zeilige Betonpflasterrinne 16/16/12 cm, grau;

ca. 690 m 1-zeilige Betonpflasterzeile 16/16/12 cm, grau; ca. 700 qm Betonpflaster

10/20/8 cm, grau; ca. 125 qm ?kopflaster 15/22,5/8 cm, anthrazit; ca. 615 m Kabelgraben;

20 St. Lampenfundamente; 14 St. Straßenabläufe einschl. Bodenaushub /

Anschlussleitungen sowie diverse Nebenarbeiten. Bauzeit: 140 Werktage. Ausführung:

Februar 2009 bis August 2009. Die Arbeiten werden nur an ein leistungsfähiges

Unternehmen vergeben. Angebotseröffnung: Dienstag, den 28.10.2008, 10.00 Uhr,

Verbandsgemeinde Altenahr, Rathaus, großer Sitzungssaal, Zimmer 307, Ro?berg

3, 53505 Altenahr. Zuschlagsfrist: endet am Dienstag, den 28.11.2008. Die Angebotsunterlagen

sind ab Mittwoch, den 01.10.2008 bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Altenahr, Telefon 0 26 43 / 80 926, Fax 0 26 43 / 80 925, erhältlich. Dort können

nach vorheriger telefonischer Vereinbarung auch die Planunterlagen eingesehen

werden. Die Schutzgebühr für das Doppelblankett betr?gt 30,00 EUR zuzüglich 8,00

EUR bei Postversand zuzüglich 8,00 EUR für Diskette 3,5 Zoll nach GAEB (DA 81-

83). Sie ist einzuzahlen auf das Kto-Nr. 20 00 30 bei der Kreissparkasse Ahrweiler,

BLZ 577 513 10. Die Einzahlungsquittung ist bei Anforderung der Angebotsunterlagen

vorzulegen. Nachprüfstelle gem. ? 31 VOB/A ist die Kreisverwaltung Ahrweiler.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen