DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Winnerath (ID:7646960)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
7646960
Region:
53520 Winnerath
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2012
Frist Angebotsabgabe:
13.11.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erneuerung einer Stützwand: ca. 40 m Wandlänge; ca. 1-3 m Wandhöhe; ca. 50 m³ Natursteinmauerwerk abtragen; ca. 80 m³ Boden lösen und abfahren; ca. 100 m³ Frostschutzmaterial einbauen; ca. 50 m² bituminöse Deckschicht erneuern; ca. 30 m² Gehweg pflastern; ca. 55 m² Stahlb.-Winkelstützwände aus Fertigteilen einbauen; ca. 40 m Sanierungsarbeiten an vorh. Stahlgeländer.
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bitumen, Asphalt, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung. Baumaßnahme:

Ortsgemeinde Schuld, Erneuerung einer

Stützwand in der Domhofstraße. Maßnahmeträger:

Ortsgemeinde Schuld, Auf dem

Stausten 9, 53520 Schuld. Vergabestelle:

Verbandsgemeindeverwaltung Adenau,

Kirchstraße 15, 53518 Adenau. Planung /

Bauleitung: Ing.-Büro Gerhard Saxler, Mühlenstraße

3, 56828 Alflen, Tel. 02678 / 9539-

0, Fax: 02678 / 9539-29. Leistungsumfang -

Erneuerung einer Stützwand: ca. 40 m

Wandlänge; ca. 1-3 m Wandhöhe; ca. 50 m³

Natursteinmauerwerk abtragen; ca. 80 m³

Boden lösen und abfahren; ca. 100 m³ Frostschutzmaterial

einbauen; ca. 50 m² bituminöse

Deckschicht erneuern; ca. 30 m² Gehweg

pflastern; ca. 55 m² Stahlb.-Winkelstützwände

aus Fertigteilen einbauen; ca. 40 m

Sanierungsarbeiten an vorh. Stahlgeländer.

Ausführungszeit: voraussichtlich Mitte März

bis Ende April 2013. Vergabe: nach VOB. Angebotsanforderung:

Angebotsunterlagen können

ab sofort bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Adenau angefordert werden. Die

Versendung der Angebotsunterlagen erfolgt

in analoger und digitaler Form ab Mittwoch,

den 24.10.2012. Schutzgebühr: Die Schutzgebühr

für die Angebotsunterlagen beträgt

20,00 zuzüglich 5,00 bei Postversand.

Der Betrag wird bei Versand der Unterlagen

in Rechnung gestellt. Eine Vorauszahlung ist

nicht erforderlich. Eine Rückerstattung des

Kostenbeitrages ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Angebotsabgabe: Dienstag, den

13. November 2012, 11.00 Uhr, bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Adenau, Haus A,

Zimmer-Nr. A0.03, Fachbereich Planen und

Bauen, Kirchstraße 15, 53518 Adenau. Die

Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

Zur Eröffnung der Angebote nach VOB

sind der Bieter und seine Bevollmächtigten

zugelassen. Zuschlags- und Bindefrist: Die

Zuschlags- und Bindefrist endet am Mittwoch,

den 12. Dezember 2012. Vergabeprüfstelle:

Nachprüfstelle, gem. VOB/A § 21, bei

behaupteten Verstößen gegen die Vergabebestimmungen

ist die Kreisverwaltung Ahrweiler,

Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen